HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema François Hollande

Wahlkampf in Frankreich Fillon beschuldigt Hollande der Verschwörung

In der Affäre um die Scheinanstellung seiner Frau greift Francois Fillion den französischen Präsidenten Hollande an. Seine Vorwürfe sind gravierend. Mehr

23.03.2017, 23:15 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: François Hollande
1 2 3 ... 27 ... 54  
   
Sortieren nach

Reaktionen auf London-Attacke Merkel: Stehen fest an Großbritanniens Seite

Nach dem mutmaßlichen Terroranschlag im Herzen Großbritanniens erreichen London zahlreiche Botschaften des Mitgefühls und der Solidarität. Auch Amerikas Präsident meldet sich zu Wort. Mehr

22.03.2017, 22:08 Uhr | Politik

Kommentar Affären über Affären

So viele französische Politiker können den Hals nicht voll genug bekommen: Sie zahlen Steuern nicht, verschleiern Einkünfte oder beschäftigen Familienmitglieder zum Schein. Das schadet der Demokratie. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

22.03.2017, 11:23 Uhr | Politik

Scheinjobs für Töchter Französischer Innenminister tritt zurück

Er soll seinen Töchtern Scheinjobs beschafft haben: Nachdem gegen den französischen Innenminister Ermittlungen eingeleitet wurden, tritt er zurück. Sein Nachfolger kommt aus Frankfurt. Mehr

21.03.2017, 18:26 Uhr | Politik

Attacke am Pariser Flughafen Orly-Angreifer soll vorbestrafter Islamist gewesen sein

Am Pariser Flughafen Orly ist ein Mann erschossen worden, der einer Soldatin die Waffe entwenden wollte. Zuvor hatte er bei einer Straßenkontrolle auf einen Polizisten geschossen. Die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft ermittelt. Zwei Männer wurden festgenommen. Mehr

18.03.2017, 15:19 Uhr | Politik

Macron bei Merkel Zuneigung, gleichmäßig verteilt

Die Kanzlerin freut sich über den Wahlausgang in den Niederlanden und empfing kurz vor ihrer Amerika-Reise den französischen Präsidentschaftskandidaten Macron. Sie will damit nicht den selben Fehler wie 2012 begehen. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

16.03.2017, 20:58 Uhr | Politik

Wahlen in Frankreich Erdrückende Umarmung

Emmanuel Macron gilt bei den französischen Präsidentschaftswahlen als Kandidat der Überraschungen. Wie er sein Land vor den Rechtspopulisten retten will, erklärt er nun auch der Bundeskanzlerin. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

16.03.2017, 07:21 Uhr | Politik

Vorzeigeindex Trotz Wahlen sind Frankreichs Anleger zuversichtlich

Die Euro-Ausstiegspläne von Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen lassen die Pariser Börse derzeit noch unbeeindruckt. Die Kurse gewinnen an Dynamik. Wird das auch nach den Wahlen so sein? Mehr Von Christian Schubert, Paris

14.03.2017, 17:38 Uhr | Politik

Karine Tuils Frankreich-Roman Wer kann, geht ins Ausland

Frankreichs Jugend zweifelt an der Zukunft: Eine Begegnung mit Karine Tuil, die in ihrem Roman ein verstörendes Porträt der französischen Gegenwart zeichnet. Mehr Von Sandra Kegel

11.03.2017, 14:06 Uhr | Feuilleton

Emmanuel Macron Lasset die Kinder zu ihm kommen

Präsidentschaftskandidat Macron fährt in die Banlieue, Kinder stehen Schlange für ein Autogramm. Er will in Schulen investieren. Doch taugen seine Vorschläge? Mehr Von Michaela Wiegel, Les Mureaux

08.03.2017, 20:16 Uhr | Politik

Merkel in Versailles Berlin und Paris wollen Europa verschiedener Geschwindigkeiten

Alte Idee, neuer Schwung? Mit Blick auf den Brexit sprechen sich Merkel und Hollande für ein Europa verschiedener Geschwindigkeiten aus – und für neue Formen der Zusammenarbeit. Mehr

06.03.2017, 21:14 Uhr | Politik

Juppé verzichtet Was für ein Schlamassel

Frankreichs Republikaner stecken in der Krise: François Fillon klebt an der Präsidentenkandidatur, Alain Juppé will ihn nicht mehr ablösen. Jetzt spielt ein Dritter die Schlüsselrolle. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

06.03.2017, 15:35 Uhr | Politik

Wahl in Frankreich Was noch nie versucht wurde

Der Präsidentschaftskandidat Macron schlägt einen radikalen Umbau Frankreichs vor. Sein Programm sieht er als eines für die Mittelschicht. Auch für die EU hat er ambitionierte Vorstellungen. Mehr Von Michaela Wiegel

02.03.2017, 19:35 Uhr | Politik

Frankreich vor der Wahl Macron will Le Pen mit Reformprogramm schlagen

Lange hielt sich Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron mit konkreten Plänen zurück, jetzt sorgt sein Programm in Frankreich für Furore. Unter anderem will Le Pens liberaler Konkurrent das Parlament verkleinern. Mehr

02.03.2017, 14:15 Uhr | Politik

Wahlkampf in Frankreich Fillon und Macron buhlen um Merkels Gunst

Der Präsidentenwahlkampf wird härter: Kandidat Emmanuel Macron möchte die deutsche Kanzlerin treffen. Sein Rivale François Fillon will genau das unbedingt verhindern. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

24.02.2017, 15:40 Uhr | Aktuell

Wahlen in Frankreich Grünen-Kandidat Jadot verzichtet auf Kandidatur

Der Kandidatenkreis für die französische Präsidentenwahl schrumpft: Nach François Bayrou verkündete nun auch Grünen-Politiker Yannick Jadot, er trete nicht zur Wahl an – zum Wohle der Sozialisten. Mehr

24.02.2017, 10:21 Uhr | Politik

Präsidentschaftskandidat Wie die Franzosen Emmanuel Macron verfielen

Frankreich sehnt sich nach einer heilen Welt und hat ihre Protagonisten in Emmanuel Macron und dessen Frau gefunden. Das Volk liebt dieses Paar – gerade wegen seines ungewöhnlichen Altersabstandes. Mehr Von Niklas Maak

16.02.2017, 14:57 Uhr | Feuilleton

Wahlkampf in Frankreich Die entfesselte Lust am Königsmord

Unter dem Motto Vorwärts marsch wird Frankreich im Vorübergehen neu geordnet. Der neue Hoffnungsträger Emmanuel Macron setzt die Nation in Bewegung. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

07.02.2017, 20:19 Uhr | Feuilleton

Nach Louvre-Attacke Hollande: Frankreich kämpft entschlossen gegen Terrorismus

Bei einem Macheten-Angriff auf Sicherheitskräfte im Zentrum von Paris sind zwei Soldaten und der Angreifer verletzt worden. Das Motiv des Täters ist noch unklar – doch offenbar nicht für Donald Trump, der mit einem Tweet auf den Vorfall reagierte. Mehr

03.02.2017, 12:39 Uhr | Politik

Putins Kampf gegen IS Trumps neuer Verbündeter im Krieg gegen den Terror

Im Kampf gegen den Dschihadismus setzt Russland auf unnachgiebige Härte und militärische Mittel. Brutale Anti-Terroroperationen in Tschetschenien und Dagestan werden als Erfolge gefeiert. Doch an einem wirklichen Frieden ist Putin nicht interessiert. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

31.01.2017, 17:47 Uhr | Politik

Vor den Präsidentenwahlen Unberechenbares Frankreich

Die französische Demokratie bietet knapp drei Monate vor den Präsidentenwahlen ein verstörendes Bild. Ist die Fünfte Republik dem Untergang geweiht? Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

30.01.2017, 20:04 Uhr | Politik

Frankreichs Linke Vorwahlsieger Hamon macht Sozialisten sprachlos

François Hollande hat seinem früheren Bildungsminister noch nicht einmal zu dessen Sieg bei den Vorwahlen gratuliert. Doch während sich die sozialistische Partei noch im Krisenmodus befindet, schmiedet Linksrebell Hamon bereits Allianzen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

30.01.2017, 11:03 Uhr | Politik

Frankreichs Sozialisten Flügelkampf an der Wahlurne

Frankreichs Sozialisten entscheiden heute über ihren Kandidaten für die Präsidentenwahl. Mit Benoît Hamon und Manuel Valls stehen einander Vertreter der beiden Parteiflügel gegenüber. Mehr

29.01.2017, 13:28 Uhr | Politik

Gaucks Besuch bei Hollande Im Geiste der Versöhnung

Joachim Gauck trifft in Frankreich auf einen Präsidenten, vor dem er seine Sorge um Europa nicht verbergen muss. Auch was Donald Trump anbelangt, ist er mit François Hollande einer Meinung. Mehr Von Eckart Lohse, Paris

26.01.2017, 22:16 Uhr | Politik

Frankreichs Linke Das Ende des Sozialismus

François Hollandes bitteres Erbe: Nach der Vorwahl ihres Präsidentschaftskandidaten steht Frankreichs Linke vor der Selbstauflösung. Links wie rechts der Sozialisten gibt es wieder glaubwürdigere Alternativen. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

26.01.2017, 15:17 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 27 ... 54  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z