Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Elfenbeinküste

Alle Artikel zu: Elfenbeinküste
  6 7 8
   
Sortieren nach

Afrika Schwere Kämpfe in der Elfenbeinküste

In der Elfenbeinküste ist ein offener Krieg zwischen ivorischen Sicherheitskräften und Demonstranten einerseits sowie französischen Soldaten andererseits ausgebrochen. Zuvor waren französische Soldaten getötet worden. Mehr Von Thomas Scheen, FAZ-Korrespondent in Abidjan

08.11.2004, 07:31 Uhr | Politik

Elfenbeinküste Acht französische UN-Soldaten getötet

Acht französische Soldaten sind am Samstag in der Elfenbeinküste bei einem Luftangriff der Regierungstruppen getötet worden. Auch ein Amerikaner kam nach französischen Angaben ums Leben, 23 Soldaten wurden verletzt. Mehr

06.11.2004, 16:34 Uhr | Politik

Afrika Wieder Krieg in der Elfenbeinküste

Die ivorische Armee hat eine Großoffensive gegen die Rebellen im Norden gestartet und damit jeder Hoffnung auf eine friedliche Regelung des seit zwei Jahren dauernden Konfliktes in der Elfenbeinküste zunichte gemacht. Mehr

05.11.2004, 17:02 Uhr | Politik

Rohstoffe Der Durst auf Kakao bricht durch

Die Preisentwicklung bei Rohstoffen hat in jüngster Zeit verstärkt Beachtung gefunden. Nicht nur bei Bodenschätzen. In den vergangenen Tagen hat der Kakao-Future den Abwärtstrend überwunden und bis zu 26 Prozent zugelegt. Mehr

27.07.2004, 12:22 Uhr | Finanzen

Menschenaffen Mit der Atemmaske in den Dschungel

Eine bisher unbekannte Gefahr lauert auf die in freier Wildbahn lebenden Menschenaffen: Milzbrand. Hat der Mensch den Anthrax-Erreger in den Urwald eingeschleppt? Mehr Von Richard Friebe

26.07.2004, 12:48 Uhr | Wissen

Vögel Stark durch gemeinsamen Gesang

Gemeinsam gegen den Rest der Welt! Während in Deutschland zumeist die Männchen ihre Stimme erheben, singen bei afrikanischen Vögeln die Weibchen häufig im Duett mit ihrem Partner. Mehr

17.03.2004, 00:00 Uhr | Wissen

Schröders Afrikareise Freundliches Desinteresse"

Zum Auftakt der ersten Reise von Gerhard Schröder nach Afrika besucht der Kanzler Äthopien. Das neue Interesse am schwarzen Kontinent ist auch eine Folge des internationalen Kampfes gegen den Terror. Mehr Von Marion Aberle

19.01.2004, 01:40 Uhr | Politik

Wettbewerb (6) "Für den Standort ist nicht die absolute Lohnhöhe entscheidend"

In der Schweiz sind die Arbeitskosten trotz höherer Löhne niedriger als in Deutschland. Und in Österreich sind die Beiträge des Arbeitgebers zur Sozialversicherung niedriger. Teil sechs der F.A.Z.-Serie über Deutschland im Wettbewerb. Mehr Von Georg Giersberg

26.09.2003, 15:24 Uhr | Wirtschaft

Liberia Bei Massaker offenbar bis zu tausend Zivilisten getötet

Trotz der Unterzeichnung eines Friedensabkommens hat es in Liberia offenbar ein Massaker an bis zu tausend Zivilisten gegeben. Dies berichtet der liberianische Rundfunk berichtete am Montag unter Berufung auf einen Zeugen, dem die Flucht gelang. Mehr

25.08.2003, 18:39 Uhr | Politik

Liberia Der gefürchtete Vasall

Moses Blah ist als mächtigster Mann Liberias vereidigt worden. Der treue Gefolgsmann von Charles Taylor darf nun in dem vom Bürgerkrieg zerrütteten westafrikanischen Staat selbst die Fäden ziehen. Mehr Von Thoams Scheen, Abidjan

11.08.2003, 19:02 Uhr | Politik

Liberia Gemetzel im Namen von Demokratie und Versöhnung

FAZ.NET dokumentiert die Konfliktparteien im liberianischen Bürgerkrieg. Mehr

04.08.2003, 17:42 Uhr | Politik

Olusegun Obasanjo Erfolg im Ausland

Fällt irgendwo der Begriff der "Renaissance Afrikas", ist Olusegun Obasanjo, Nigerias Präsident, meist nicht weit. Nicht erst mit dem Besuch des amerikanischen Präsidenten ist der stets in vornehme Gewänder gekleidete Präsident Nigerias zu einer der Schlüsselfiguren Afrikas geworden. Mehr Von Thomas Scheen

11.07.2003, 16:32 Uhr | Politik

Rohstoff-1x1 Am Kakao beißen sich Spekulanten oft die Zähne aus

Kakao ist bei den Schleckermäulern nicht zuletzt in Form von Schokolade sehr beliebt. Trotz ihres beständigen Konsums schwanken die Preise für Kakao sehr stark. Spekulanten verbrennen sich deshalb oft die Finger. Mehr

17.04.2003, 16:16 Uhr | Finanzen

Afrika-Gipfel Chirac warnt Diktatoren

Auf dem Pariser Afrika-Gipfel hat Frankreichs Präsident Jacques Chirac die Staats- und Regierungschefs des Kontinents zum Einhalten der Menschenrechte gedrängt. Er verwies auf drohende Sanktionen durch den Internationalen Strafgerichtshof. Mehr

20.02.2003, 16:15 Uhr | Politik

Im Trallala der Maschinengewehre Im Trallala der Maschinengewehre

Die Wirklichkeit fällt dem der Wirklichkeit abgeschriebenen Roman manchmal in den Rücken. Das bedeutet dann, daß die Geschichte im Kreis läuft. Zwar wird der im letzten Herbst entflammte Bürgerkrieg an der Elfenbeinküste nicht hauptsächlich von Kindersoldaten geführt. Die Söldnerslogik und die Banden- ... Mehr

11.02.2003, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rohstoffe Preisgebaren bei Rohstoffen lockt Spekulanten an

Mit Rohstoffen ließ sich zuletzt gutes Geld verdienen. Doch das Risiko ist hoch, weshalb sich Privatanleger bedeckt halten sollten. Mehr

16.10.2002, 18:52 Uhr | Finanzen

Putschversuch Frankreich schickt Truppen in die Elfenbeinküste

Die ehemalige Kolonialmacht Frankreich verstärkte am Sonntag ihre Truppen in Elfenbeinküste. Rund 270 Menschen sollen dem Aufstand zum Opfer gefallen sein. Mehr

22.09.2002, 18:00 Uhr | Politik

Rohstoffe Für Privantanleger sind Rohstoffmärkte kaum geeignet

Neben Gold und Öl weisen auch wenig beachtete Rohstoffe wie Kakao starke Kurssteigerungen auf. Eine Alternative für Anleger? Mehr

20.09.2002, 19:28 Uhr | Finanzen

Miss-Wahlen Politischer Protest der schönsten Frauen

Die schönsten Frauen der Welt wollen nicht zum Miss-World-Wettbewerb nach Nigeria reisen, solange dort eine Frau durch Steinigung zum Tode verurteilt ist. Mehr Von Antje Passenheim, dpa

28.08.2002, 14:00 Uhr | Gesellschaft

Documenta-Enttäuschung Rückkehr zur Tradition - Luc Tuymans' Beitrag zur D11

Luc Tuymans gilt als einer der herausragendsten Maler der Gegenwart in Europa. Auf der d11 enttäuscht seine Kunst. Mehr Von Ludwig Seyfarth

20.06.2002, 11:03 Uhr | Feuilleton

Interview Die Konvergenzfantasie wird einen Dämpfer erhalten

Deutlich vor der Konkurrenz schnitt der ABN Amro Global Emerging Markets Bond-Fonds ab. FAZ.NET fragte den Manager warum. Mehr

14.03.2002, 06:00 Uhr | Finanzen

Ausstellungen 2002 365 Tage voller Kunst - wohin die Augen schauen sollten

Der Kunstliebhaber sollte jetzt schon planen - mit der FAZ.NET-Jahresvorschau für die großen Ausstellungen 2002. Mehr

04.01.2002, 20:12 Uhr | Feuilleton

Fotografie Afrika, mal ohne Exotik

Im französisch geprägten Westafrika boomt die zeitgenössische Kunst. Das zeigt auch eine Schau in Wien. Mehr Von Sabine B. Vogel

09.09.2001, 17:07 Uhr | Feuilleton
  6 7 8
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z