Einwanderung & Migration: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Treffen der CDU-Spitze Keine Diskussion über Merkel – aber über Fehler

Vor den Gesprächen mit der SPD erhöht die Kanzlerin den Druck auf die SPD – und spricht über „offene Flanken“ im Wahlkampf von CDU und CSU. Gemeinsamkeiten mit den Sozialdemokraten sieht sie vor allem bei einem Thema. Mehr

11.12.2017, 15:54 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Einwanderung & Migration

1 2 3 ... 11 ... 22  
   
Sortieren nach

Migration Seehofer lehnt SPD-Pläne zum Familiennachzug kategorisch ab

Der CSU-Chef will in einer möglichen großen Koalition Flüchtlingen mit eingeschränkten Schutz weiterhin keinen Familiennachzug gewähren. Mehr

05.12.2017, 05:27 Uhr | Politik

Migrationskrise und Moral Wo Einwanderung ihre legitimen Grenzen findet

Millionen von Menschen verlassen ihre Heimat auf der Suche nach einem besseren Leben. Pauschale Lösungen für Migrationsfragen gibt es nicht. David Miller denkt über moralische Verpflichtungen nach. Mehr Von Friedemann Bieber

04.12.2017, 23:07 Uhr | Feuilleton

Flucht und Zuwanderung Europa wird muslimischer

Die Studie eines amerikanischen Forschungsinstituts entwirft Szenarien für den Zuzug nach Europa. Sie prognostiziert: Der Anteil der Muslime an der Bevölkerung wird in jedem Fall steigen – womöglich sogar extrem. Doch es gibt auch große Unsicherheiten. Mehr Von Julian Staib

30.11.2017, 06:54 Uhr | Politik

Studie Anteil der Muslime in Deutschland könnte sich bis 2050 verdoppeln

Auch ohne eine weitere Flüchtlingskrise dürfte der Anteil der Muslime in Deutschland weiter zunehmen. Als Gründe nennt eine neue Studie das junge Durchschnittsalter und eine höhere Geburtenrate bei Muslimen. Mehr

30.11.2017, 05:41 Uhr | Politik

EU-Afrika-Gipfel Merkel will gegen Sklaverei und Schlepper kämpfen

Vor dem Beginn des EU-Afrika-Gipfels hat Bundeskanzlerin Angela Merkel eine stärkere Unterstützung Afrikas im Kampf gegen illegale Migration zugesagt. Europa und Afrika hätten ein gemeinsames Interesse daran, diese zu beenden. Mehr

29.11.2017, 12:24 Uhr | Politik

Video-Filmkritik zu „Detroit“ Was damals im Motel Algiers geschah

Kathryn Bigelow will mit ihrem Film „Detroit“ über die Unruhen 1967 so nah an die Wirklichkeit wie möglich. Dazu ist ihr jedes Mittel recht. Erlaubt sind sie alle. Aber ist auch jedes Mittel sinnvoll? Mehr Von Verena Lueken

22.11.2017, 14:33 Uhr | Feuilleton

Das Scheitern von Jamaika „Deutschland ist international deutlich geschwächt“

Ohne Deutschland ist die Europäische Union vorerst gelähmt. Im Gespräch mit FAZ.NET erklärt Professor Thomas Jäger die internationalen Konsequenzen der gescheiterten Jamaika-Sondierungen. Mehr Von Clara Pfeffer

20.11.2017, 21:42 Uhr | Politik

Jamaika-Kommentar Die Notbremse der Liberalen

Die FDP konnte in dieser Koalition nichts gewinnen. Die Grünen waren am Drücker. Also noch einmal wählen? Das Grundgesetz spricht eine andere Sprache. Und eine Neuwahl könnte auch Merkel in die Sackgasse führen. Mehr Von Jasper von Altenbockum

20.11.2017, 12:56 Uhr | Politik

Jamaika-Sondierung Viele offene Fragen vor der entscheidenden Nacht

CDU, CSU, FDP und Grüne wollten ihre Sondierungsgespräche am Sonntagabend eigentlich beenden. Doch dann gingen die Verhandlungen in die Verlängerung. Eine zunächst gemeldete Einigung über die Abschaffung des Solidaritätszuschlags wurde wieder zurückgezogen. Mehr

19.11.2017, 23:29 Uhr | Politik

Jamaika-Sondierungen „Wir sind bis an die Schmerzgrenze gegangen“

Die Grünen sind laut Jürgen Trittin nach ihrem Kompromissangebot zu keinen weiteren Zugeständnissen in der Flüchtlingspolitik bereit. Einer Einigung stünden auch bei anderen Themen noch hohe Hürden im Weg. Mehr

19.11.2017, 06:01 Uhr | Politik

Jamaika-Sondierung Grüne machen Kompromissangebot zur Flüchtlingspolitik

Bis Sonntagabend wollen Union, FDP und Grüne noch verhandeln, dann soll das Ergebnis feststehen. Beim Thema Zuwanderung zeigen sich die Grünen unterdessen kompromissbereit – sofern eine Bedingung erfüllt wird. Mehr

18.11.2017, 22:24 Uhr | Politik

Sondierungsverhandlungen Jamaika hängt [an eckigen Klammern]

Alles vertagt: Auch nach 15 Stunden Sondierung kommen die Jamaika-Parteien nicht zu einer Einigung. Statt Harmonie herrscht Misstrauen, in der Flüchtlingspolitik klafft ein tiefer Graben zwischen der CSU und den Grünen. Oder ist vieles davon nur Taktik? Mehr Von Oliver Georgi

17.11.2017, 08:58 Uhr | Politik

Streitpunkt Flüchtlinge Jamaika-Sondierer brechen Beratungen ab

Es sollte die Nacht der Entscheidung werden. Doch daraus wird nichts. Die Parteien können sich in den Sondierungen zu einer Jamaika-Koalition nicht einigen. Selbst die Parteispitzen finden in Einzelgesprächen keine Lösung - und vertagen sich. Mehr

17.11.2017, 04:29 Uhr | Politik

Jamaika-Sondierungen Knackpunkte vertagt

Bei den Themen Flüchtlingspolitik und Klimaschutz stocken die Jamaika-Sondierungen weiter – jetzt haben die Verhandlungspartner die Debatte über die strittigen Punkte erst einmal verschoben. Sie sollen erst „im kleinen Kreis“ besprochen werden. Mehr

01.11.2017, 21:15 Uhr | Politik

Belastung für Staatskasse 15 Milliarden Euro für Asylbewerber

Die Folgen von Flucht und Migration schlagen in der Staatskasse stark zu Buche. Die Kosten für mehr als eine Millionen Asylbewerber gehen in die Milliarden. Allerdings kursieren einige frisierte Zahlen. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin

01.11.2017, 20:32 Uhr | Wirtschaft

Rätselhafte Hautfarbe Eine afrikanische Rasse gibt es nicht

Forscher zeigen: Helle Haut hat sich nicht erst nach dem Auszug des Homo sapiens aus Afrika durchgesetzt. Und erteilen einem biologischen Konzept von Rasse damit eine klare Absage. Mehr Von Hildegard Kaulen

24.10.2017, 20:23 Uhr | Wissen

CDU-Präsidiumsmitglied Spahn „Unser Kompromiss muss der Kern der Migrationspolitik von Jamaika sein“

Kommende Woche dürften die Jamaika-Verhandlungen schwieriger werden, knifflige Themen wie Steuern, Finanzen und Europa stehen auf dem Programm. Der CDU-Sondierer Spahn sorgt sich um die schwarze Null – und pocht auf den Flüchtlings-Kompromiss der Union. Mehr

22.10.2017, 09:22 Uhr | Politik

Zuwanderung nach Deutschland So einfach ist das nicht mit dem Einwanderungsgesetz

Ein Punktesystem für Einwanderer könnte zum Knackpunkt der Jamaika-Gespräche werden. Doch funktioniert ein solches System überhaupt in Deutschland? Mehr Von Sven Astheimer

17.10.2017, 18:03 Uhr | Wirtschaft

Gaziantep Wie syrische Flüchtlinge die Türkei bereichern

Kein Land hat mehr Syrer aufgenommen als die Türkei. Weil sie dort keine Sozialhilfe erhalten, haben Migranten in einer Stadt im Südosten der Türkei 1000 neue Betriebe gegründet. Mehr Von Christian Geinitz

17.10.2017, 08:24 Uhr | Wirtschaft

Was die FPÖ vorhat Zwischen Wien und Budapest

Folgt dem Rechts- der Ostruck? FPÖ-Spitzenkandidat Strache sähe Österreich gerne in der einwanderungsfeindlichen Visegrád-Gruppe. Aber das wäre gar nicht so einfach. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

15.10.2017, 13:29 Uhr | Politik

Hoffen auf Nahles SPD-nahe Unternehmer wollen weniger Umverteilung

Michael Frenzel, Chef des SPD-Wirtschaftsforums, warnt vor einem Sozialstaat mit zu starker Anziehungskraft auf Migranten. Um einen Linksruck der Partei abzuwenden, hofft er ausgerechnet auf Andrea Nahles. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin

13.10.2017, 14:00 Uhr | Wirtschaft

Flüchtlingskrise Deutschland verlängert Grenzkontrollen

Wegen der großen Zahl an Flüchtlingen hatte Deutschland 2015 Grenzkontrollen eingeführt. Die will der Innenminister nun um ein halbes Jahr verlängern und begibt sich damit in Widerspruch zur EU. Mehr

12.10.2017, 10:01 Uhr | Politik

Migration Frankreich öffnet Asylzentren in Afrika

Präsident Macron hat die Eröffnung von Büros im Niger und dem Tschad angekündigt, wo Ausreisewillige Asyl beantragen können. Insgesamt will Frankreich 10.000 Flüchtlinge aus einem Programm der Vereinten Nationen aufnehmen. Mehr

10.10.2017, 04:50 Uhr | Politik

„Positiv für das Wachstum“ Das hier ist die Hochburg für Arbeitsmigranten

Deutschland diskutiert, wie viele Ausländer einwandern sollen. Am anderen Ende der Welt zeigt sich, was für ein mächtiger Wirtschaftsfaktor die Zuwanderung ist. Ein brisanter Überblick. Mehr Von Christoph Hein, Canberra

09.10.2017, 16:12 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 11 ... 22  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z