Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Dortmund

Neues NRW-Ministerium Frau Heimatministerin

Nordrhein-Westfalen ist das Resultat einer „Zwangsheirat“, eine Landesidentität gibt es bis heute nicht. Dafür hat NRW nun ein Heimatministerium. Mehr

17.11.2017, 16:49 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Dortmund
1 2 3 ... 18 ... 36  
   
Sortieren nach

Chancenreiches Studienfach Die Stunde der Statistiker

Die Datenflut macht das oft belächelte Fach Statistik begehrter denn je. Zahlenprofis können sich vor Angeboten kaum retten. Aber intelligente Maschinen sorgen für Unsicherheit. Mehr Von David Korsten

17.11.2017, 06:16 Uhr | Beruf-Chance

Großer Vergleich Welcher Bundesliga-Klub hat die günstigste Dauerkarte?

Auf Schalke kauft der Fan die billigste Bratwurst. Doch wie haben sich Bier-Preise in den Stadien entwickelt? Und welcher Verein hat das günstigste Trikot? Wir haben die Antworten. Mehr Von Michael Ashelm

03.11.2017, 17:26 Uhr | Wirtschaft

Vergiftete Ware Haftstrafen im Dortmunder Prozess um Lidl-Erpressung

In verschiedenen Lidl-Filialen in Dortmund, Wuppertal und dem Rheinland sollen sie mit Pflanzenschutzmittel vergiftete Lebensmittel in die Regale gestellt haben. Jetzt sind zwei Männer zu jeweils zwei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. Mehr

30.10.2017, 17:48 Uhr | Gesellschaft

Sturmtief „Herwart“ Sturmopfer im Hotelzug: „Feiern können wir auch hier“

Das Sturmtief „Herwart“ stoppt den Bahnverkehr, Reisende in Richtung Norden stranden am Dortmunder Hauptbahnhof. In einem Hotelzug der Bahn können sie sich aufwärmen. Mehr

29.10.2017, 15:03 Uhr | Gesellschaft

DFB-Pokal in Schweinfurt Kovac: „Nur der Kopf entscheidet“

Der Eintracht-Trainer warnt sein Team: Das Pokalspiel in Schweinfurt wird kein Selbstläufer. Der„wiederbelebte“ Rebic kehrt derweil ins kroatische Nationalteam zurück. Mehr Von Jörg Daniels

24.10.2017, 08:33 Uhr | Rhein-Main

Eintracht-Trainer Kovac Verhältnisse wie bei den Bayern

Laut Eintracht-Trainer Kovac befindet sich Borussia Dortmund nicht in der Krise. Für das Spiel gegen den Tabellenführer bieten sich den Frankfurtern personell vielfältige Möglichkeiten. Mehr Von Peter Heß

21.10.2017, 08:46 Uhr | Rhein-Main

Überfälle auf Geldtransporter Minutiös vorbereitet, brutal vorgegangen

Nachdem sie über 20 Jahre Geldtransporter überfallen hatten, nahm die Polizei nun fünf Mitglieder einer Bande fest. Doch es werden noch weitere Täter gesucht. Mehr Von Reiner Burger

08.10.2017, 20:22 Uhr | Gesellschaft

Brandschutzmängel Langwierige Sanierung nicht nur in Dortmund

Wegen Brandschutzmängeln musste das Hochhaus Hannibal II in Dortmund geräumt werden, 800 Menschen stehen vorerst ohne Wohnung da. Es ist nicht der einzige Problemfall des Berliner Eigentümers Intown. Mehr Von Michael Psotta

23.09.2017, 11:39 Uhr | Wirtschaft

Evakuierung in Dortmund Rückkehr Hannibal-Hochhaus dauert Monate

Die Evakuierung des Wohnkomplexes in Dortmund wegen Brandschutzmängeln ist abgeschlossen. Die Stadt rechnet damit, dass die rund 800 Anwohner erst in Monaten wieder einziehen können. Mehr

22.09.2017, 14:53 Uhr | Gesellschaft

Brandschutz mangelhaft Dortmund räumt riesigen Hochhauskomplex

Die Dortmunder Feuerwehr hat am Donnerstag mit der Räumung von mehr als 400 Wohnungen begonnen – aus Brandschutzgründen. Wie lange das Gebäude evakuiert bleiben muss, ist unklar. Mehr

21.09.2017, 22:41 Uhr | Gesellschaft

Anschlag auf Teambus BVB-Attentäter wegen versuchten Mordes angeklagt

Spezialisten des Bundeskriminalamts sind sich offenbar sicher, dass Sergej W. den Anschlag auf den BVB-Bus verübt hat. Er muss sich wegen versuchten Mordes in 28 Fällen vor Gericht verantworten. Mehr

29.08.2017, 11:34 Uhr | Gesellschaft

„Spracherbe Luthers verhöhnt“ Evangelische Kirche wird „Sprachpanscher“ des Jahres

„Godspots“ in Kirchen, „Moments of Blessing“ als Motto und geschlechterneutral umgedichtete Liedttexte – beim Verein Deutsche Sprache sorgt der Umgang der Evangelische Kirche mit Martin Luthers Spracherbe für großes Unverständnis. Mehr

25.08.2017, 13:24 Uhr | Gesellschaft

WDR-Serie „Mein Verein“ Fernsehen für Fußballfans

Fünf Vereine in der ersten Liga, fünf Filme: FC Schalke 04, Bayer 04 Leverkusen, Borussia Dortmund, Borussia Mönchengladbach und der 1. FC Köln. So zeigt der WDR, was NRW am Ball drauf hat. Mehr Von Andreas Rossmann

20.08.2017, 19:19 Uhr | Feuilleton

„Nicht durchdacht“ Merkel erteilt E-Auto-Quote eine klare Absage

Zum Auftakt ihres Wahlkampfes hat Bundeskanzlerin Merkel deutlich gemacht, dass sie wenig von der E-Auto-Quote hält. Eine solche Quote hatte ihr SPD-Konkurrent Schulz als Konsequenz aus der Diesel-Affäre vorgeschlagen. Mehr

12.08.2017, 14:12 Uhr | Wirtschaft

Transfermarkt dreht durch 220 Millionen Euro auf Wanderschaft

Der Neymar-Transfer befeuert den Fußball-Boom und löst eine Kettenreaktion aus. Bei wem landen die Erlöse? Mehr Von Michael Ashelm und Uwe Marx

11.08.2017, 19:23 Uhr | Wirtschaft

Gründerserie Der Dortmunder Bier-Rebell

Thomas Raphael hat eine alte Dortmunder Biermarke wiederbelebt. Das hat ihm in der Stadt einen kleinen Heldenstatus verschafft. Bald öffnet seine neue Brauerei neben einem alten Hochofen. Mehr Von Tillmann Neuscheler

11.07.2017, 09:15 Uhr | Beruf-Chance

Dortmund Festnahmen in Palma, Dortmund und Birmingham

Die spanischen Behörden gehen derzeit massiv gegen mutmaßliche Terrorzellen vor. Jetzt wurde gemeinsam mit der deutschen und der britischen Polizei eine europaweite Aktion gestartet. Mehr

28.06.2017, 12:15 Uhr | Politik

Von „absurd“ bis „Bettvorleger“ Politische Gegner schießen sich auf Schulz ein

Lange ist dem SPD-Kandidaten vorgehalten worden, er bleibe Inhalte schuldig. Jetzt haben Martin Schulz und die SPD ihr Programm vorgelegt. Damit ist der politische Schlagabtausch zur Bundestagswahl eröffnet. Von allen Seiten hagelt es Kritik. Mehr

26.06.2017, 05:13 Uhr | Politik

Programm für Bundestagswahl Die SPD-Spitze wehrt die Vermögensteuer vorerst ab

Der Parteitag der Sozialdemokraten billigt geschlossen die Steuer- und Rentenpläne von Kanzlerkandidat Schulz. Die strittigen Fragen werden allerdings vertagt. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Dortmund

25.06.2017, 20:35 Uhr | Wirtschaft

SPD-Parteitag  Gerd macht Mut

In Dortmund versuchen die Sozialdemokraten trotz verheerender Umfragewerte neuen Optimismus für die Bundestagswahl zu schöpfen. Martin Schulz greift die Kanzlerin scharf an – mehr Begeisterung löst aber fast ein alter Bekannter aus. Mehr Von Oliver Georgi

25.06.2017, 13:36 Uhr | Politik

Olaf Scholz Glückskind

Wenn sich die SPD heute zum Parteitag trifft und das Wahlprogramm beschließt, dann hat er sich in weiten Teilen durchgesetzt: Olaf Scholz. Hamburgs Bürgermeister hat gerade einen Lauf. Er ist Gastgeber von G 20, Erfinder des SPD-Steuerkonzepts, Hoffnung für die Zeit nach Merkel. Ein Porträt. Mehr Von Ralph Bollmann

25.06.2017, 09:19 Uhr | Politik

Die Rolle der Sozialdemokraten Der große kleine Partner SPD

Drei Monate vor der Wahl wollen die Sozialdemokraten eine Aufholjagd starten. Doch ihre Hoffnungen auf den Wankelmut der Bürger sind vage. Gut möglich, dass die SPD das bleibt, was Angela Merkel schon lange in ihr sieht. Mehr Von Markus Wehner

24.06.2017, 21:43 Uhr | Politik

Vor dem SPD-Parteitag Schulz wirft Merkel „Arroganz der Macht“ vor

In den Umfragen zur Bundestagswahl stürzt die SPD immer weiter ab. Vor dem Parteitag der Sozialdemokraten greift der Spitzenkandidat die Bundeskanzlerin nun persönlich an – und kündigt noch einen Termin an. Mehr

24.06.2017, 18:38 Uhr | Politik

Nordrhein-Westfalen Der Herzkammer-Mythos der SPD

Nach der historischen Niederlage im Mai und dem Rücktritt Hannelore Krafts sammelt sich die NRW-SPD. Wie sie bei der Bundestagswahl wieder „Erfolgspartei“ werden will. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

08.06.2017, 20:16 Uhr | Politik
1 2 3 ... 18 ... 36  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z