Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Thema Doris Schröder-Köpf

1
   
Sortieren nach

Niedersachsen Weniger Massentierhaltung, mehr Geld für Bahnstrecken

SPD und Grüne haben sich bei den Koalitionsverhandlungen in Niedersachsen in entscheidenden Punkten geeinigt. Unter anderem wollen sie Gorleben nicht als Endlager für Atommüll in Betracht ziehen. Mehr Von Robert von Lucius, Hannover

07.02.2013, 17:30 Uhr | Politik

Harte Bretter Ritt auf der Schnecke

Wenige Tage vor der Landtagswahl in Niedersachsen für die SPD einen Umfragewert zu ermitteln, 23 Prozent, der an das Armageddon von 2009 erinnert, ist wohl keine repräsentative, sondern eine psychologische Punktlandung. Mehr Von Jasper von Altenbockum

18.01.2013, 15:42 Uhr | Politik

Wahlkampf in Niedersachsen Weil ihn nicht jeder kennt

Der Straßenwahlkampf in Wolfsburg offenbart die Strategie der SPD in Niedersachsen: Sie setzt auf den Willen zum Wechsel - auch weil ihr Spitzenkandidat bislang wenig bekannt ist. Mehr Von Robert von Lucius, Hannover

11.01.2013, 10:20 Uhr | Politik

Doris Schröder-Köpf Es geht ja nicht um irgendwen

Doris Schröder-Köpf hatte entschieden, in die Politik zu gehen. In ihrem Wahlkreis gab es eine langjährige Abgeordnete. Bald nicht mehr. Mehr Von Marie Katharina Wagner

07.01.2013, 07:17 Uhr | Politik

Doris Schröder-Köpf Nicht auf der Agenda

Doris Schröder-Köpf will in den niedersächsischen Landtag. In zwei von fünf Vorstellungsrunden aber gewann die Landtagsabgeordnete Leuschner. Die Altkanzlergattin hat nun nur noch theoretische Chancen. Mehr Von Robert von Lucius, Hannover

31.01.2012, 15:39 Uhr | Politik

Westerwelle auf Reisen Das Begleitprogramm des Herrn Mronz

Die Opposition bediene „niederste Vorurteile gegen Schwule“, wenn sie die Rolle von Westerwelles Lebensgefährten, dem Geschäftsmann Michael Mronz, auf den Reisen des Außenministers kritisiere, sagt die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin. Gleichwohl muss sich der Liberale rechtfertigen. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

10.03.2010, 17:51 Uhr | Politik

Hartz-Reform Zwanzig-zehn: Das Agenda-Jahr kommt

Ein Wort und eine Zahl standen für das rot-grüne Reformprogramm, das Steuern, Rente, Familie, Gesundheit und Arbeitsmarkt umkrempeln sollte: Agenda 2010. Damals klang das noch angenehm weit weg. Jetzt dauert es nur noch wenige Tage bis 2010. Wir blicken zurück: Wie kam der Name zur Reform? Mehr Von Melanie Amann

26.12.2009, 08:16 Uhr | Wirtschaft

Herzblatt-Geschichten Bisschen besser als ein Affe

Was eigentlich macht Doris Schröder-Köpf? Gehören ältere Herren aufs Land oder besser in die Stadt? Und wie nennt man heute jene früher als „Partygirls“ bezeichneten Damen, die sich mit bekannten Männern schmücken? Antworten in den Herzblatt-Geschichten. Mehr Von Jörg Thomann

09.07.2007, 15:06 Uhr | Gesellschaft

Presseprozess Entscheidung unter Männern

Doris Schröder-Köpf setzt durch, nichts mit der Neuwahl zu tun gehabt zu haben. Die Zeitschrift "Stern" muss eine Gegendarstellung abdrucken. Der entscheidende Zeuge war Müntefering. Von Frank Pergande. Mehr

13.02.2007, 18:10 Uhr | Politik

Persönlich Ehepaar Schröder adoptiert zweites russisches Kind

Der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder und seine Frau Doris Schröder-Köpf haben anscheinend ein zweites Kind aus Rußland adoptiert. Schröders Büro will eine entsprechende Meldung nicht kommentieren. Dafür plauderten SPD-Parteifreunde aus Hannover. Mehr

17.08.2006, 14:36 Uhr | Gesellschaft

Adoptivkinder Im Schilfkörbchen

Fünftausend Kinder wurden im vorigen Jahr in Deutschland adoptiert. Geht etwas in der Erziehung von Adoptivkindern schief, ist eine archaische und hochmoderne Erklärung zur Hand: die Macht des Blutes. Mehr Von Florentine Fritzen

29.11.2005, 07:38 Uhr | Feuilleton

Schröder und die Medien Das Ende des Kuschelfernsehens

Ein aggressiver, arroganter Kanzler, streitlustige Journalisten - die Elefantenrunde war für die vom Christiansen-Kuschelfunk eingelullten Fernsehzuschauer eine Überraschung. Nur Doris Schröder-Köpf hat es nicht gefallen. Mehr

19.09.2005, 12:07 Uhr | Feuilleton

Medien und Politik Und deshalb liebe ich sie

Beim Publikum fiel die ZDF-Serie „Kanzleramt“ durch. Einen treuen Zuschauer aber scheint sie gehabt zu haben: Ließ sich der echte Bundeskanzler von seinem ZDF-Double zu seiner öffentlichen Liebeserklärung inspirieren? Mehr Von Michael Hanfeld

16.09.2005, 16:18 Uhr | Feuilleton

Und deshalb liebe ich sie Und deshalb liebe ich sie

Das ZDF hatte in diesem Sommer eine Serie im Programm, von der man immer noch nicht versteht, warum sie von den Zuschauern so wenig gemocht wurde. Sie war hochwertig produziert, unterhaltsam inszeniert, folgte einem abwechslungsreichen Drehbuch und verfügte über ansprechende Dialoge. Mehr

16.09.2005, 16:15 Uhr | Feuilleton

Glosse Feuilleton Aus Liebe zu Doris

Die Frau des Bundeskanzlers ist in der Verfassung der Bundesrepublik Deutschland nicht vorgesehen. Wiewohl unser höchstes Gericht im Lichte seiner jüngsten Auslegung des Artikels 68 dies künftig anders sehen könnte, ist der Kanzler ... Mehr

06.09.2005, 16:49 Uhr | Feuilleton

Wahlkampf der Frauen „Sie beleidigt damit Millionen Frauen“

Alice Schwarzer hat Schröder-Köpfs Kritik an Angela Merkel als unverantwortlich bezeichnet. Die Kanzlergattin propagiere ein Frauenbild aus dem 19. Jahrhundert, das weit hinter die praktizierte Frauenpolitik der SPD und der CDU zurückfalle. Mehr

02.09.2005, 16:53 Uhr | Politik

Doris Schröder-Köpf Ihre Welt: Die Kanzlergattin kennt ihren Vorwurf

Ohne eigene Kinder könne Angela Merkel keine glaubhafte Familienpolitik betreiben, suggeriert Doris Schröder-Köpf. Dabei weiß niemand besser als die Kanzlergattin selbst, was es heißt, für Welten zu sprechen, in denen man eigentlich nichts zu sagen hat. Mehr Von Christian Geyer

02.09.2005, 11:52 Uhr | Feuilleton

Familienpolitik „Das ist nicht Merkels Welt“

Kanzlergattin Doris Schröder-Köpf hat Angela Merkel Mitschuld an der geringen Geburtenzahl in Deutschland gegeben. Zudem habe die Konkurrentin ihres Mannes nicht genug Einblick in die Probleme berufstätiger Mütter. Mehr

31.08.2005, 16:11 Uhr | Politik

Requiem in Berlin Deutschland nimmt Abschied vom Papst

Mit einem Requiem in der Berliner Johannis-Basilika hat die deutsche Politprominenz den verstorbenen Papst gewürdigt. Viele der Anwesenden werden am Donnerstag weiter zur Beerdigung nach Rom fliegen. Mehr

06.04.2005, 16:58 Uhr | Gesellschaft

Bush-Besuch Die Tour der First Ladies

„Ich bin stolz darauf, mit Laura zu reisen“, sagt Präsident George W. Bush beim Mittagessen. Das Frauenprogramm für die First Ladies umfaßt vor allem Museumsbesuche. Mehr

23.02.2005, 14:53 Uhr | Gesellschaft

Türkei und die EU Schröder und Chirac: Ziel heißt Beitritt

Der französische Präsident Chirac und Bundeskanzler Schröder haben am Donnerstag die Erwartungen der Türkei an eine schnelle Mitgliedschaft in der EU gedämpft. Bei Menschenrechtsverstößen müßten die Verhandlungen unterbrochen werden. Mehr

02.12.2004, 18:37 Uhr | Politik

Persönlich Ein großes Herz für fremde Kinder

Was haben der Kanzler und Schmusesänger Seal gemeinsam? Beide zeigen viel Gefühl für ihre adoptierten Kinder. Und Gerhard Schröder wirbt gar dafür, daß es ihm möglichst viele Deutsche gleichtun. Mehr

22.11.2004, 18:16 Uhr | Gesellschaft

Persönlich Holly-Line: Kanzlerhaftes für den Hund

Die Drogeriekette Rossmann ist auf den Hund gekommen; auf den Kanzlerhund. Hündin Holly, so will es Doris Schröder-Köpf, ist künftig Markentier eine neuen Serie von Hunde-Accessoires. Mehr

19.11.2004, 17:36 Uhr | Gesellschaft

Bücher bei McDonald's Lesehungerproblem gelöst

Wenn das Kind nicht zum guten Buch findet, muß das Buch eben zum Kind finden. Und wo sind die Kinder heute? Bei McDonald's. Dorthin gingen nun Oliver Bierhoff und Doris Schröder-Köpf mit einer Mission. Mehr Von Klaus Ungerer

08.09.2004, 10:50 Uhr | Feuilleton

Kanzlerehepaar Schröders sind jetzt Adoptiveltern

Zuwachs bei Familie Schröder in Hannover. Der Kanzler und seine Ehefrau haben ein russisches Mädchen adoptiert. Mehr

17.08.2004, 12:18 Uhr | Gesellschaft
1
Themenfinder
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z