HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Donald Trump

Flüchtlinge in Kalifornien Wenn Kirchenasyl das letzte Mittel ist

Zehntausende Migranten aus Lateinamerika fürchten, von Donald Trump abgeschoben zu werden. Einige Pastoren in Kalifornien bieten ihnen Schutz – auch wenn dies illegal ist. Mehr

24.06.2017, 17:45 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Donald Trump
   
Sortieren nach

Russland-Affäre Trump wirft Obama Untätigkeit vor

Wladimir Putin persönlich habe Wahlkampf-Hacks angeordnet, und Barack Obama Monate vor der Wahl Beweise gesehen. Ein neuer Bericht bewegt Donald Trump zu einer ungewöhnlichen Attacke. Mehr

24.06.2017, 06:50 Uhr | Politik

Zu Besuch bei Trump-Fans Trump, der Erlöser

In der amerikanischen Kleinstadt Somerset wird Donald Trump wie der Messias gefeiert. Korruption? Amtsmissbrauch? Davon wollen die Einwohner nichts hören. Was fasziniert sie an Trump? Mehr Von Andreas Ross, Somerset

23.06.2017, 20:16 Uhr | Politik

Vor Treffen von Trump und Modi Indisches Dorf ändert seinen Namen in „Trump Village“

Weil es auf finanzielle Unterstützung aus dem Ausland hofft, hat sich ein armes indisches Bauerndorf in „Trump Village“ umbenannt. Der Präsident der Vereinigten Staaten trifft sich am Wochenende mit dem indischen Staatschef. Mehr

23.06.2017, 16:30 Uhr | Gesellschaft

Trump'sche Erklärung „Ich wollte einfach keinen armen Menschen“

Der amerikanische Präsident hat einen Milliardär zum Wirtschaftsminister gemacht und andere Superreiche zum Finanzminister und obersten Wirtschaftsberater. Dafür gibt es einen simplen Grund, wie er nun erklärt. Mehr

23.06.2017, 10:19 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Trump verblufft

Donald Trump hat zugegeben, dass er seine Gespräche mit Comey nicht hat mitschneiden lassen. Das zeigt: Seine Hinterzimmer-Methoden mögen in der Geschäftswelt funktionieren. Aber nicht in der Politik. Mehr Von Oliver Georgi

23.06.2017, 09:58 Uhr | Politik

Trump gesteht „Ich weiß überhaupt nichts von Tonbändern“

Erst drohte Trump dem gefeuerten FBI-Chef Comey mit der Veröffentlichung von Tonbandaufnahmen ihrer Gespräche. Jetzt muss der amerikanische Präsident zugeben, dass er nicht einmal weiß, ob es solche Mitschnitte gibt. Ein weiterer bizarrer Höhepunkt der Russland-Affäre. Mehr

22.06.2017, 20:32 Uhr | Politik

Korruption in Afghanistan Die Geistersoldaten

Gehälter für Soldaten, die es gar nicht gibt: In Afghanistan ist Korruption weit verbreitet – vor allem beim Militär. Das Pentagon hat nun ein wirksames Mittel gefunden. Mehr Von Friederike Böge

22.06.2017, 20:14 Uhr | Politik

CIA-Akten preisgegeben Wer stürzte den iranischen Präsidenten?

Ist Trumps Regierung jetzt eh schon alles egal? Unter Obama verschlossen gebliebene CIA-Akten zeigen, wer beim iranischen Staatsstreich 1953 die Strippen zog. Mehr Von Roland Popp

22.06.2017, 20:14 Uhr | Feuilleton

Start-ups Trump verschreckt deutsche Gründer

Immer weniger Start-ups zieht es in die Vereinigten Staaten. Deutschland wird als Gründerland attraktiver – kann sich jedoch noch einiges von Amerika abschauen. Mehr Von Carsten Knop

22.06.2017, 18:04 Uhr | Wirtschaft

Jack Ma „Wir werden vier Stunden am Tag arbeiten“

Jack Ma ist Chinas bekanntester Unternehmer, Milliardär und Technologie-Visionär. Und er vertritt gewagte Thesen – nicht nur zur Zukunft der Arbeit, sondern auch zu einem möglichen nächsten Weltkrieg. Mehr

22.06.2017, 14:43 Uhr | Wirtschaft

Erneuerbare Energieträger Trump: Grenzmauer zu Mexiko soll Solarstrom produzieren

Donald Trump wirbt dafür, die Mauer an der Grenze zu Mexiko mit Solaranlagen zu verkleiden, deren Strom die Baukosten drücken soll. Die Idee dazu hatte er selbst, sagt er. Mehr

22.06.2017, 10:06 Uhr | Wirtschaft

Keine Punkte gegen Trump Amerikas Demokraten in der Krise

Amerikas Demokraten wundern sich: Warum profitieren sie nicht von Donald Trumps Skandalen? Dabei hat Hillary Clintons einstiger Gegenkandidat Bernie Sanders vorgeführt, was die Partei jetzt braucht. Mehr Von Frauke Steffens, New York

22.06.2017, 10:02 Uhr | Politik

Rüstungsprojekt Die künftige Heimat der F16

Inder und Amerikaner wollen gemeinsam F16-Kampfflugzeuge bauen. Doch Trump und Modi wollen beide Arbeitsplätze in ihren jeweiligen Ländern schaffen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

22.06.2017, 06:44 Uhr | Wirtschaft

Henry Kissinger in Berlin Der Name Trump fällt nicht

Merkel verteidigt zum 70. Jahrestag des Marshallplans die liberale Weltordnung. Dabei stellt sich die Kanzlerin klar gegen den amerikanischen Präsidenten – ohne ihn zu erwähnen. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger und Majid Sattar, Berlin

21.06.2017, 18:36 Uhr | Politik

Laut Vereinten Nationen 2050 leben fast zehn Milliarden Menschen auf der Welt

Dieses Wachstum wird zustande kommen, obwohl die UN bei ihren Berechnungen davon ausgehen, dass die Kinderzahl pro Frau weiter sinkt. Gleichzeitig streicht die amerikanische Regierung Mittel für die Familienplanung. Mehr

21.06.2017, 17:16 Uhr | Gesellschaft

Freihandel EZB betrachtet Trumps Politik mit Sorge

Vor allem die Handelspolitik der Trump-Regierung könnte negative Folgen für die Weltwirtschaft haben, befürchtet die EZB. Insgesamt sehen die Währungshüter aber weniger Risiken. Mehr

21.06.2017, 15:23 Uhr | Wirtschaft

Nachwahlen in Amerika Trump im Glück

Beide Nachwahlen in Georgia und South Carolina haben Republikaner gewonnen. Jetzt ist Präsident Donald Trump erleichtert. Auf Twitter zündet er ein wahres Sieges-Feuerwerk. Mehr

21.06.2017, 15:07 Uhr | Politik

Großbritannien Queen schweigt über Trumps Besuch in königlicher Rede

Die britische Königin Elisabeth II. hat die neue Sitzungsperiode im britischen Unterhaus eröffnet. Den geplanten Staatsbesuch des amerikanischen Präsidenten Donald Trump erwähnte sie nicht. Das löst Spekulationen aus. Mehr

21.06.2017, 13:21 Uhr | Politik

Saudi-Arabien Der neue starke Mann am Golf

Vor zwei Jahren war er noch fast unbekannt, doch Mohammed bin Salman gewann schnell an Einfluss. Jetzt bekommt Saudi-Arabiens neuer Kronprinz noch mehr Macht. Mehr

21.06.2017, 11:23 Uhr | Politik

Nachwahl in Georgia Demokraten verlieren Trump-Testwahl

Demokraten und Republikaner haben eine Nachwahl in Georgia zum Stimmungstest über Trump erklärt. Jetzt gewinnt die Republikanerin. Eher trotz Trump als wegen ihm, sagen manche. Und die Demokraten stehen vor der Selbstzerfleischung. Mehr Von Frauke Steffens, New York

21.06.2017, 08:12 Uhr | Politik

Saudi-Arabien König Salman macht seinen Sohn zum Nachfolger

Saudi-Arabien hat einen neuen Kronprinzen: den erst 31 Jahre alten Königssohn Mohammed bin Salman. Der bisherige Kronprinz Mohammed bin Najef verliert alle Posten. Mehr

21.06.2017, 08:07 Uhr | Politik

Nachwahlen Republikaner bestehen wichtigen Stimmungstest

Die geringe Popularität des Präsidenten schadet Amerikas Republikanern offenbar nicht: Trotz massiver Wahlwerbung verlieren die Demokraten bei zwei Nachwahlen. Trump bleibt damit eine Blamage erspart. Mehr

21.06.2017, 07:08 Uhr | Politik

In der Allwissensgesellschaft Die Wahrheit über Fake News

Postfaktisches Denken beginnt mit der Geringschätzung des Experten: Die Spielregeln der Allwissensgesellschaft entsprechen nicht den Spielregeln der Demokratie. Mehr Von Thomas Grundmann

20.06.2017, 20:10 Uhr | Feuilleton

Vereinigte Staaten Aus der Zukunft

Pittsburgh ist nicht Paris, aber seit hier kein Stahl mehr produziert wird, lebt es sich immer besser. Unterwegs in einer typisch amerikanischen Stadt. Mehr Von Tobias Rüther

20.06.2017, 14:54 Uhr | Reise
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z