Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Christian Lindner

Vor Koalitionsgesprächen Nach Jamaika geht es nicht geradeaus

Union, FDP und Grüne stehen vor schwierigen Gesprächen. Von der Europa- bis zur Migrationspolitik gibt es viele Gegensätze – und den Willen zum Regieren. Mehr

26.09.2017, 07:32 Uhr | Politik
Allgemeine Infos über Christian Lindner

Der deutsche Politiker Christian Lindner wird 1979 in Wuppertal geboren, wächst aber in Wermelskirchen bei Köln auf. Mit 18 Jahren tritt er der FDP bei und zieht bei den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2000 als jüngster Abgeordneter in der Geschichte des Düsseldorfer Landtags in das Landesparlament ein.

Neben seiner Arbeit als Abgeordneter war er auch unternehmerisch tätig und studierte in Bonn Politikwissenschaft, Staatsrecht und Philosophie.

Die Anfänge in der Bundespolitik
Bei der Bundestagswahl 2009 gelingt Christian Lindner der Einzug in den Bundestag; wenig später wird er Generalsekretär der FDP. Von diesem Amt tritt er aber 2011 zurück.

Im April 2012 geht Lindner wieder in die Landespolitik und führt die FDP als Landesvorsitzender NRWs und Spitzenkandidat in die Landtagswahlen 2012. Nach einem historisch guten Ergebnis zieht er mit 22 anderen Abgeordneten der FDP in den Düsseldorfer Landtag und wird zum Fraktionsvorsitzenden gewählt.

Parteivorsitz und FDP-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl 2017
Nach der schmerzhaften Niederlage der FDP bei den Bundestagswahlen 2013 übernimmt Christian Lindner auch den Parteivorsitz auf Bundesebene und gestaltet die Erneuerung der FDP entschieden mit. Als Spitzenkandidat der FDP bei den Landtagswahlen in NRW kann er im Frühjahr 2017 ein sensationell gutes Wahlergebnis von 12,6 % einfahren. Lindner ist Spitzenkandidat der FDP für die Bundestagswahl 2017.

Alle Artikel zu: Christian Lindner
1 2 3 ... 8 ... 16  
   
Sortieren nach

Elefantenrunde Fehler in der 24. Minute

Was mussten wir da in der Berliner Runde vernehmen: Die AfD hat ihre stärksten Zahlen unter Migranten? Das würde sogar noch Michel Houellebecqs Roman „Unterwerfung“ in den Schatten stellen. Mehr Von Simon Strauß

25.09.2017, 17:35 Uhr | Feuilleton

Die Welt reagiert auf die Wahl „Hitler im Parlament“

Erleichterung in China, Glückwünsche aus Madrid und Empörung über die AfD in Ankara: Die F.A.Z.-Korrespondenten berichten über die internationalen Reaktionen auf den Ausgang der Bundestagswahl. Mehr

25.09.2017, 15:00 Uhr | Politik

Kampf um den Diesel Wenn zwei sich streiten

Im Wahlkampf stritten CSU und Grüne heftig um die Zukunft des Verbrennungsmotors. Doch die vier Parteien einer möglichen Jamaika-Koalition liegen nicht so weit auseinander, wie man glauben mag. Mehr Von Hanna Decker

25.09.2017, 14:26 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Wiedergeborene Liberale

Christian Lindner hat die FDP zu neuer Größe geführt: als Partei für alle Eltern, als Partei für Unternehmensgründer. Endlich sitzt wieder eine Partei im Bundestag, die das Individuum stärken will. Mehr Von Heike Göbel

25.09.2017, 14:14 Uhr | Wirtschaft

Schwierige Regierungsbildung Jamaika ist keine Weltreise

Nach diesem dramatischen Wahlausgang verengen sich Angela Merkels Regierungsoptionen auf ein Jamaika-Bündnis. Doch wie gut können Union, FDP und Grüne Deutschland regieren? Was sind die Fallstricke und Risiken? Eine Analyse. Mehr Von Oliver Georgi, Berlin

25.09.2017, 11:54 Uhr | Politik

Ergebnisse und Folgen der Wahl Schock fürs System

Die Volksparteien verlieren, die Kleinen legen zu – und die AfD dominiert auch am Morgen nach der Wahl die politische Debatte im Land. Jetzt müssen sich die Parteien neu sortieren. Mehr

25.09.2017, 06:34 Uhr | Politik

Das Comeback der FDP Triumphale Rückkehr ins Ungewisse

Nach dem triumphalen Wiedereinzug der Liberalen in den Bundestag muss sich Christian Lindner die Frage stellen: Werden die Freien Demokraten wieder mit Angela Merkel regieren? Die Signale des FDP-Retters sind deutlich. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

24.09.2017, 22:17 Uhr | Politik

Liberale wieder im Parlament Die neue FDP

Der Wahltag bringt einen enormen Erfolg für die runderneuerte FDP. Endlich ist der politische Liberalismus wieder im Bundestag repräsentiert. Ein Kommentar. Mehr Von Daniel Deckers

24.09.2017, 20:20 Uhr | Politik

Hochrechnungen Merkel kann weiter regieren, SPD geht in Opposition

CDU und CSU verlieren laut Hochrechnungen viele Stimmen, werden aber wieder stärkste Kraft. Die SPD erzielt ein historisch schlechtes Ergebnis. Die AfD ist Dritter und die FDP wieder im Bundestag. Grüne und Linke behaupten sich. Mehr

24.09.2017, 17:59 Uhr | Politik

Macron und Merkel Ungeduld trifft Nüchternheit

Gleich nach der Wahl in Deutschland will der französische Präsident seine Pläne für die Eurozone vorstellen. Er fordert ein Riesenbudget – die Kanzlerin hat andere Vorstellungen. Mehr Von Thomas Gutschker

24.09.2017, 14:16 Uhr | Politik

Mögliche Koalitionsoptionen Keiner will nach Jamaika

Jamaika, Schwarz-Gelb oder doch wieder eine große Koalition? In der Theorie gibt es nach der Wahl verschiedene Möglichkeiten der Regierungsbildung für Angela Merkel. Aber welches Bündnis ist wie wahrscheinlich? Mehr Von Oliver Georgi

24.09.2017, 13:10 Uhr | Politik

Tag der Bundestagswahl Warum wir wählen, was wir wählen

Für die Parteipräferenzen ist das Gefühl offenbar wichtiger als die Vernunft. Deshalb präsentierten sich die Kandidaten im Wahlkampf emotionaler. Ist das gut oder schlecht für die Demokratie? Mehr Von Ralph Bollmann

24.09.2017, 09:55 Uhr | Wirtschaft

Nähe und Ferne zur CDU Das Dilemma der FDP

Bei seinem Wahlkampfabschluss zeigt sich die Zwickmühle für Christian Lindner und seine FDP: Vielleicht können die Liberalen bald mitregieren. Doch, ob das auch gut für sie wäre, weiß nicht einmal der Vorsitzende. Mehr Von Oliver Georgi, Düsseldorf

23.09.2017, 19:28 Uhr | Politik

Martin Sonneborn im Interview Vielleicht handeln wir bald mit Devisen

Die Partei „Die Partei“ hat sich mit dem Verkauf von Geldscheinen ein nettes Zubrot verdient. Das war rechtens, sagt nun ein Gericht. Dabei hat Satire-Parteigründer Martin Sonneborn schon ein paar Ideen, wie die Partei sonst zu Geld kommen kann. Mehr Von Oliver Georgi

21.09.2017, 18:29 Uhr | Politik

Endspurt im Wahlkampf Zwischen FDP und AfD wird es ungemütlich

In den letzten Tagen vor der Bundestagswahl wird im Kampf um den dritten Platz der Ton zwischen AfD und FDP rauer. Währenddessen wird auch von anderen Parteien weiter gegen die AfD gewettert. Mehr

20.09.2017, 09:48 Uhr | Politik

Mögliche FDP-Fraktion Lindners Leute

Sollte die FDP wieder in den Bundestag einziehen, würden viele neue Gesichter in den Plenarsaal kommen. Mit dieser Truppe müsste der Parteivorsitzende Lindner versuchen, das Image der Klientelpartei abzulegen. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

18.09.2017, 09:44 Uhr | Politik

Die Agenda Trump will Reform der Vereinten Nationen

Präsident Trump veranstaltet in New York ein Treffen zur Reform der UN. In Hannover wird die Weltleitmesse für Metallbearbeitung eröffnet. In Stuttgart diskutuiert der Zeitungskongress über kreative Konzepte. Mehr

18.09.2017, 06:54 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Countdown Vierkampf um Platz drei

Noch scheint bei der Koalitionsbildung alles möglich. Im Endspurt kämpfen FDP, AfD, Grüne und Linke um den dritten Platz. Was sonst noch wichtig wird, lesen Sie im FAZ.NET-Countdown. Mehr Von Tatjana Heid

18.09.2017, 06:20 Uhr | Politik

FDP im Wahlkampf Retter mit Kuhfleckenkrawatte

Kaum eine Partei ist so auf ihren Vorsitzenden fixiert wie die FDP auf Christian Lindner. Wohl auch, weil er die Liberalen aus der schwersten Krise ihrer Geschichte geführt hat. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

17.09.2017, 17:36 Uhr | Politik

Grüne und Jamaika „Inhalte vor Macht – daran werden wir uns halten“

Die Vorbehalte bei FDP und Grünen gegen eine Jamaika-Koalition sind groß. Doch der Grüne Omid Nouripour kann sich eine Zusammenarbeit vorstellen – wenn auch nicht um jeden Preis. Mehr Von Oliver Georgi

15.09.2017, 18:05 Uhr | Politik

Kuhflecken-Krawatte Lindners subtile Reaktion auf Jugendvideo

Gibt es im Wahlkampf etwas Schlimmeres, als dass ein altes Video aus Jugendtagen auftaucht? Christian Lindner beweist in seiner Reaktion subtilen Humor. Mehr Von Maria Wiesner

15.09.2017, 12:45 Uhr | Stil

Reaktion auf Junckers Pläne Bundesregierung begrüßt Juncker-Vorstoß

Sollen alle EU-Staaten den Euro einführen? Muss Europa noch stärker werden? Die Reaktionen auf die Reformvorschläge von Kommissionspräsident Juncker fallen gemischt aus. Mehr

13.09.2017, 15:33 Uhr | Politik

Chancenkarte für Fachkräfte So will die FDP die Zuwanderung ordnen

Von einer „chaotischen“ hin zu einer „geordneten“ Zuwanderung: Parteichef Christian Lindner macht die Einwanderungspolitik zu einem „Prüfstein“ für Koalitionsgespräche. Was will der Liberale erreichen? Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

11.09.2017, 17:21 Uhr | Wirtschaft

FDP-Chef Lindner Der Rest ist Leere

Christian Lindner macht mit seiner Attraktivität Wahlkampf. Unsere Autorin Jennifer Wiebking findet: Eitelkeit ist auch eine Tugend. Julia Schaaf entgegnet: Allein der Schein wird zelebriert. Mehr Von Jennifer Wiebking und Julia Schaaf

11.09.2017, 14:44 Uhr | Stil
1 2 3 ... 8 ... 16  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z