HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema CDU

Abstimmung über Todesstrafe Berlin kann wohl türkisches Referendum in Deutschland verbieten

Sein Referendum hat der türkische Präsident Erdogan auch wegen der vielen Stimmen der Deutsch-Türken gewonnen. Bei einer Abstimmung über die Todesstrafe muss er wohl auf diese Stimmen verzichten. Mehr

28.04.2017, 08:07 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: CDU
   
Sortieren nach

TV-Kritik Maybrit Illner Einzelfälle im Mahlwerk der Gesetze

Maybrit Illner lädt zur Expedition in die verwaltete Welt der Arbeitsmärkte und der Sozialpolitik. Ein Gespräch von Betroffenen mit Andrea Nahles und Jens Spahn zeigt das Problem, aber keine Lösung. Mehr Von Hans Hütt

28.04.2017, 05:34 Uhr | Feuilleton

Kommentar Burgfrieden in der Union

Zwischen den Schwesterparteien CSU und CDU brodelt es. Doch Angela Merkel und Horst Seehofer müssen eins einsehen: Sie sind auf Gedeih und Verderb aufeinander angewiesen. Mehr Von Günter Bannas

27.04.2017, 23:01 Uhr | Politik

Steuersenkung in Amerika Trumps Plan setzt Deutschland unter Druck

Amerikas Unternehmen können mit kräftigen Entlastungen rechnen. Was heißt das für Finanzminister Schäuble und den Standort Deutschland? Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

27.04.2017, 20:56 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Abgeordnete alarmiert über Engpässe bei Arzneimitteln

Die Versorgungsprobleme auf dem Arzneimittelmarkt können nicht akzeptiert werden, erklären Gesundheitspolitiker aus dem Bundestag. Sie wollen Hersteller und Großhandel zu einer Maßnahme verpflichten. Mehr

27.04.2017, 19:42 Uhr | Wirtschaft

Geplante Rückkehr in Bundestag Reicht ein Lindner der FDP?

Im Alleingang will Christian Lindner die FDP wieder in den Bundestag führen. Selten war eine Partei so sehr auf eine Person ausgerichtet. Kann sein Vorhaben dennoch gelingen? Mehr Von Ralph Bollmann

27.04.2017, 19:03 Uhr | Wirtschaft

Die EU und der Brexit London steht mit dem Rücken zur Wand

Die Europäische Union ist sich in Sachen Brexit erstaunlich einig. Für die Verhandlungen hat sie eine klare Strategie. Und die baldige Wahl in Großbritannien könnten dabei ein Vorteil sein. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

27.04.2017, 18:00 Uhr | Politik

Intendant im Deutschlandradio Sie haben keine andere Wahl

Das Deutschlandradio sucht einen Chef, einziger Kandidat ist der MDR-Chefredakteur Stefan Raue. Dass die Wahl auf ihn zuläuft, hat auch politische Gründe. Doch die sollten nicht den Ausschlag geben. Mehr Von Michael Hanfeld

27.04.2017, 15:19 Uhr | Feuilleton

Brexit-Verhandlungen Merkel: Briten sollen sich keine Illusionen machen

Die Kanzlerin hat eine harte Linie in den Brexit-Gesprächen angekündigt. Bevor das künftige Verhältnis zwischen Großbritannien und der EU Thema wird, soll übers Geld gesprochen werden. Mehr

27.04.2017, 12:18 Uhr | Wirtschaft

Neue Umfrage CDU überholt SPD in Schleswig-Holstein

Bislang lag die SPD von Torsten Albig in den Umfragen vor der Landtagswahl in Schleswig-Holstein immer knapp vor der CDU. Jetzt sind die Christdemokraten zum ersten Mal vorbeigezogen. Mehr

27.04.2017, 09:03 Uhr | Politik

TV-Kritik: Sandra Maischberger Selbstanklage und Selbstmitleid

Das Verhalten der Deutsch-Türken beim Verfassungsreferendum hat viele aufgeschreckt. Die Debatte bei Sandra Maischberger dazu zeigt ein deutsches Problem. Mehr Von Frank Lübberding

27.04.2017, 07:26 Uhr | Feuilleton

Verkauf des Flughafens Hahn Bevor die Lichter ausgehen

Der Flughafen Hahn wird verkauft. Das hätte für die Landesregierung ein Grund zur Freude sein können. Stattdessen bringt sie ein Bericht des Rechnungshofes in Erklärungsnot. Mehr Von Timo Frasch, Mainz

26.04.2017, 20:57 Uhr | Politik

Wahlkampfkosten Der Preis der Macht

Wer hierzulande für eine Partei kandidieren will, braucht ein kleines Vermögen. Ist das Brautgeld demokratisch? Über ein Tabu-Thema der deutschen Politik. Mehr Von Helene Bubrowski

26.04.2017, 20:21 Uhr | Politik

Nach Eklat in Israel Merkel stellt sich hinter Gabriel

Der Antrittsbesuch des Außenministers in Israel endete im Eklat. Ministerpräsident Netanjahu ließ das Treffen platzen. Von der Kanzlerin bekommt Gabriel nun Zuspruch. Auch der Zentralrat der Juden äußert sich. Mehr

26.04.2017, 18:46 Uhr | Politik

F.A.Z. Exklusiv Diebesbanden plündern den Einzelhandel

Kritik an zu nachsichtigen Staatsanwälten: Ein Unternehmer aus Westfalen begehrt gegen die Justizbehörden auf. Intensivtäter kommen aus wenigen Ländern. Mehr Von Michael Ashelm

26.04.2017, 18:00 Uhr | Wirtschaft

Thüringischer Landtag SPD-Politikerin läuft zur CDU über

Die rot-rot-grünen Koalition in Thüringen verfügt nur noch über eine Stimme Mehrheit. Die Abgeordnete Marion Rosin macht die Linkspartei für ihren Schritt verantwortlich. Sie spricht von einem dogmatisch-ideologischen Führungskader. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

26.04.2017, 14:34 Uhr | Politik

Skandale bei der Ausbildung Von der Leyen setzt Chef-Ausbilder des Heeres ab

Die Verteidigungsministerin setzt ein Zeichen. Nach einem bislang unbekannten Missbrauchsfall muss Generalmajor Walter Spindler seinen Posten räumen. Sein Nachfolger steht schon fest. Mehr

26.04.2017, 13:03 Uhr | Politik

Sonntagsfrage AfD legt trotz Petrys Rückzug wieder zu

Die Streitigkeiten in der AfD belasten nicht das Abschneiden in den Umfragen. Die Union hält den Abstand zur SPD – nur bei der Kanzlerpräferenz tut sich was. Mehr

26.04.2017, 09:52 Uhr | Politik

Eklat in Israel Deutsch-Israelische Gesellschaft kritisiert Gabriel

Außenminister Gabriel hat regierungskritische Organisationen in Israel besucht. Daraufhin kommt es zum diplomatischen Eklat. Die Deutsch-Israelische Gesellschaft hat kein Verständnis für Gabriels Verhalten. Mehr

26.04.2017, 05:46 Uhr | Politik

Über eine halbe Milliarde Euro Neue Kriegsschiffe werden teurer

Das wichtigste Rüstungsprojekt der Deutschen Marine verzögert sich schon vor der Vergabe. Das Verteidigungsministerium verändert die Anforderungen für das Projekt MKS 180 und will 525 Millionen Euro zusätzlich ausgeben. Mehr Von Lorenz Hemicker

25.04.2017, 16:01 Uhr | Politik

Landesentwicklungsplan Hessen Wohnen neben Gewerbe und Industrie

Die hessische Regierung strebt Änderungen des Landesentwicklungsplans an. Dazu zählen ein Fracking-Verbot und weniger Flächenversiegelung. Mehr Von Ralf Euler

25.04.2017, 15:57 Uhr | Rhein-Main

Präsidententochter in Berlin Ivanka Trump nimmt ihren Vater Donald in Schutz

Bei ihrem Besuch in Berlin gibt sich die Tochter des amerikanischen Präsidenten bescheiden. Während einer Podiumsdiskussion mit Angela Merkel verteidigt Ivanka Trump zudem ihren Vater: Er sei nicht frauenfeindlich. Im Gegenteil. Mehr

25.04.2017, 15:46 Uhr | Politik

Wahlkampf in NRW Wie geht es dir, Nordrhein-Westfalen?

Um die Lage in Nordrhein-Westfalen ist drei Wochen vor der Landtagswahl heftiger Streit entbrannt. Die rot-grüne Regierung weist Vorwürfe der Opposition zurück, das Bundesland sei zum Schlusslicht der Republik geworden. Wer hat Recht? Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

25.04.2017, 12:53 Uhr | Politik

Frankfurt Frank will mehr Stadtpolizisten

Das Sicherheitstelefon der Stadtpolizei ist stark nachgefragt. Nun klagen die Mitarbeiter über zu viel Arbeit. Sie wollen nicht zu jeder Ruhestörung gerufen werden. Mehr Von Katharina Iskandar, Frankfurt

25.04.2017, 10:02 Uhr | Rhein-Main

Schäuble auf Volksfest Tacheles bei Bier und Braten

Hoteliers und Gastwirte hoffen auf dem Stuttgarter Wasen, der Bundesfinanzminister möge ihre Sorgen schmälern. Doch Wolfgang Schäuble zeigt wenig Neigung, eine Sonntagsrede zu halten. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

25.04.2017, 09:34 Uhr | Politik
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z