Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Bremen

Alle Artikel zu: Bremen
  1 2 3 4 ... 33 ... 66  
   
Sortieren nach

Fahrlässig im Straßenverkehr Wo beginnt der Vorsatz?

Ein Autofahrer tritt trotz roter Ampel aufs Gaspedal und überfährt ein Kind, das daraufhin zwei Wochen im Koma liegt. Dennoch entscheidet sich das Landgericht Bremen zu einer vergleichsweise milden Haftstrafe für den Täter. Warum? Mehr Von Alexander Haneke

31.03.2017, 19:27 Uhr | Gesellschaft

Kupferstich-Schau in Bremen Eine Linie genügt für den Allmächtigen

Am Versailler Hof Ludwigs XIV. blühte die Kunst des Kupferstichs. Was für Werke dabei entstanden sind, zeigt eine Ausstellung in der Bremer Kunsthalle. Mehr Von Andreas Kilb

26.03.2017, 15:18 Uhr | Feuilleton

Kuchen mit Cannabis 25 Jahre alte Flüchtlingshelferin in Lebensgefahr

Ein 16 Jahre alter Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft hat zwei Mitarbeiterinnen zum Kuchenessen eingeladen. Kurz danach klagen die Beiden über Übelkeit und werden ins Krankenhaus gebracht. Mehr

16.03.2017, 15:49 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Tatortsicherung Wie schnappt man einen Serienmörder?

Im neuen Bremer Tatort ergötzt sich ein brutaler Serienkiller am Anblick seiner totgefahrenen Opfer. Was hat es mit seinem mörderischen Vehikel auf sich? Und ist das ein Fall fürs BKA? Wir haben nachgefragt. Mehr Von Niklas Záboji

12.03.2017, 21:45 Uhr | Feuilleton

Tatort aus Bremen Es ist eine einzige Raserei

Zwischen Hetze und bedingungsloser Liebe: Der Tatort. Nachtsicht aus Bremen zeigt, wie das trügerische Idyll einer Familie sich Stück für Stück zerlegt. Mehr Von Axel Weidemann

12.03.2017, 17:40 Uhr | Feuilleton

Serielles Bauen Wie alte Wohnsiedlungen wieder fit werden

Ein preisgekröntes, seriell gebautes Gebäudepaar zeigt in Bremen, dass günstiges Wohnen in neuen Häusern keine Illusion bleiben muss. Mehr Von Hans-Jörg Werth, Bremen

08.03.2017, 10:54 Uhr | Wirtschaft

Bremen Jugendlicher erleidet Schlag beim Klettern auf Strommast

Zwei Jugendliche wollen ein Foto von einem Bahnmast aus machen. Einer erleidet einen Schlag und stürzt brennend zu Boden. Er schwebt noch immer in Lebensgefahr. Mehr

06.03.2017, 13:44 Uhr | Gesellschaft

Übung für den Terror-Ernstfall Unbekannte Gefilde

Bundeswehr und Polizei werden in den nächsten Tagen gemeinsam den Ernstfall eines Terrorakts in Deutschland proben. Welche Rolle die Streitkräfte spielen werden und wieso nicht jeder die Übung gut findet. Mehr Von Johannes Leithäuser

05.03.2017, 20:04 Uhr | Politik

Bremer Tatort-Team hört auf Vierzig Dienstjahre, endlich Rente!

Sabine Postel und Oliver Mommsen haben dem Tatort von Radio Bremen jahrzehntelang ihre Gesichter geliehen. Nun hören sie auf. Einfach so! Ist das nicht ein wenig abrupt? Mehr Von Michael Hanfeld

28.02.2017, 18:49 Uhr | Feuilleton

Antiterrormaßnahme Bayern will Gefährder unbefristet festhalten können

Bislang darf Bayerns Polizei Gefährder nur bis zu 14 Tage in Gewahrsam nehmen. Nun soll diese Grenze fallen. Ungewöhnlich ist, wen sich die Regierung dabei zum Beispiel nimmt. Mehr Von Albert Schäffer, München

28.02.2017, 12:02 Uhr | Politik

Gestohlenes Kunstwerk Das wertvolle Borghorster Kreuz ist wieder da

Am hellichten Tag hatten Diebe 2013 ein mit mehreren Millionen versichertes Kunstwerk aus dem 11. Jahrhundert gestohlen. Sie wurden verhaftet, das Kreuz blieb verschollen. Bis jetzt. Mehr Von Reiner Burger

17.02.2017, 14:38 Uhr | Gesellschaft

Muslime in der CDU Politischer Islam mit Machtanspruch

Sie sind jung, sie sind türkischstämmig, sie vertreten einen selbstbewussten Islam, der in der Gesellschaft eine starke Stimme haben will. Und sie sind in der Union. Ihre Initiative ist allerdings umstritten. Mehr Von Lydia Rosenfelder

15.02.2017, 19:24 Uhr | Politik

Kritik an Ernährungsminister Beispielloses Niveau von Übergewicht bei Kindern

Nach der größten europäischen Studie zum Thema Übergewicht bei Kindern mahnen die Wissenschaftler, dass Werbung für ungesunde Lebensmittel stärker reguliert werden sollte. Bewegungsmangel hänge außerdem eng mit der Bebauung zusammen. Mehr

09.02.2017, 00:01 Uhr | Gesellschaft

Angespannte Sicherheitslage Länder setzen Abschiebungen nach Afghanistan aus

Die Zahl in Afghanistan getöteter Zivilisten ist auf einem neuen Höchststand. Fünf SPD-regierte Bundesländer sehen deshalb von Abschiebungen vorerst ab. Es gibt aber Ausnahmen. Mehr

06.02.2017, 10:25 Uhr | Politik

Mordvorwurf fallen gelassen Haftstrafe für Motorradraser „Alpi“

Zu fast drei Jahren Haft ist Videoblogger „Alpi“ verurteilt worden, weil er einen Rentner tot gefahren hat. Das Landgericht Bremen blieb damit deutlich unter der Forderung der Staatsanwaltschaft. Die Verteidiger hatten dem Opfer eine Mitschuld gegeben. Mehr

31.01.2017, 16:21 Uhr | Gesellschaft

Angriff auf 15-Jährigen Syrer stirbt nach Angriff in Silvesternacht in Bremen

Ein 15 Jahre alter Syrer wird in der Silvesternacht von mehreren jungen Männern bedrängt, geschlagen und schwer verletzt. Tage später stirbt er. Zum Hintergrund der Tat äußern sich die Ermittler noch nicht. Mehr

08.01.2017, 11:40 Uhr | Gesellschaft

Studenten im Hotel Mama Manchmal hilft nur der Rausschmiss

Viele Studenten denken gar nicht mehr daran, zu Hause auszuziehen. Das Hotel Mama ist bequem und billig. Pädagogen aber sehen Gefahren für die Selbständigkeit. Mehr Von Birgitta vom Lehn

07.01.2017, 20:00 Uhr | Beruf-Chance

Tod eines Drogendealers Henning Scherf fühlt sich schuldig

Brechmittel gegen Drogendealer waren früher oft im Einsatz. In Bremen starb 2005 ein mutmaßlicher Dealer nach der Aktion durch einen Polizeiarzt. Der frühere Bürgermeister Scherf sieht nun Fehler auch bei sich selbst. Mehr

06.01.2017, 14:05 Uhr | Politik

Altes Tagebuch aufgetaucht Wie viel Fiktion steckt in Das Boot?

Lothar-Günther Buchheim behauptete, Das Boot sei mehr Reportage denn Roman. Doch das Tagebuch des letzten lebenden Besatzungsmitglieds weckt Zweifel daran. Mehr Von Gerrit Reichert

04.01.2017, 20:02 Uhr | Feuilleton

„Wappen von Bremen“ Hanseatischer Hingucker

Vereinsschiffe sind die Mietwagen der Meere. Viel bewegt, voller Kompromisse und meist ein wenig runter. Dass es auch anders geht, beweist ein Segelverein von der Weser. Mehr Von Soenke Schierer

01.01.2017, 08:43 Uhr | Technik-Motor

Mordprozess gegen Raser „Würde alles tun, um es rückgängig zu machen“

Mit Videos von riskanten Fahrmanövern erreichte ein Motorradfahrer im Internet mehr als 80.000 YouTube-Fans. Nun hat sich der 24-Jährige vor Gericht geäußert. Er soll einen Fußgänger überfahren haben. Mehr

12.12.2016, 15:18 Uhr | Gesellschaft

Mordprozess gegen Videoblogger Alpi fährt, Mann stirbt

Ein junger Motorrad-Videoblogger steht vor Gericht – er ist mehrfach als Raser in der Bremer Innenstadt aufgefallen. Nun hat er sogar einen alten Mann totgefahren. Mehr Von Reinhard Bingener

12.12.2016, 09:02 Uhr | Gesellschaft

Nach langem Streit Bund und Länder einigen sich auf Finanzreform

Bis spät in die Nacht wurde verhandelt, dann gelingt der Durchbruch: Nach monatelangem Streit und trotz erheblicher Differenzen verständigen sich Bund und Länder auf eine umfassende Finanzreform. Auch beim Thema Abschiebung kommt man sich näher. Mehr

09.12.2016, 04:06 Uhr | Politik

Elektroautos von Borgward Aus Bremen für die Welt

Borgward will Elektroautos in Bremen bauen. Auch Mercedes-Benz hat angekündigt, dort seinen EQ zu produzieren. Beides hat seine Wurzeln im Erfolg und Misserfolg des Carl F. W. Borgward. Mehr Von Boris Schmidt

07.11.2016, 16:42 Uhr | Technik-Motor

Juden-Mahnmal Gutgläubige Transporteure in Bremen

„Juden-Auktionen“ waren in der NS-Zeit eine vertraute Erscheinung in deutschen Städten. Bekommt Bremen jetzt ein Mahnmal für den Raub jüdischen Besitzes? Mehr Von Paul Ingendaay

06.11.2016, 20:05 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 ... 33 ... 66  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z