Bonn: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bonn

   
Sortieren nach

Der Zeitrahmen steht Die Deutsche Bank übernimmt die Postbank

Der Verkauf der Postbank ist so gut wie perfekt. Die Deutsche Bank wird wohl zunächst knapp unter 30 Prozent übernehmen - für mehr als 2,5 Milliarden Euro. Im zweiten Schritt will sie innerhalb einer Frist von zwei Jahren auch die übrigen Anteile kaufen. Mehr

12.09.2008, 15:09 Uhr | Wirtschaft

Teil-Übernahme der Postbank perfekt Deutsche Bank zahlt 2,8 Milliarden in bar

Jetzt ist es offiziell: Die Deutsche Bank übernimmt 29,75 Prozent der Postbank - mit der Option auf mehr. Der Preis: fast 2,8 Milliarden Euro. Der Einstieg soll schon im ersten Quartal 2009 stattfinden. Mehr Von Helmut Bünder

12.09.2008, 13:11 Uhr | Wirtschaft

Frühaufsteher Versöhnlicher Wochenausklang erwartet

Nach einer nervenaufreibenden Woche rechnen die Aktienhändler mit einem versöhnlichen Wochenausklang. Der Dax ist freundlich in den Handel gestartet. Am Nachmittag steht die Deutsche Post im Fokus. Für 14 Uhr hat sie - wohl wegen der Verkaufs der Postbank - eine Pressekonferenz angesetzt. Mehr

12.09.2008, 09:17 Uhr | Finanzen

Medienschau Entscheidung über Postbank erwartet

Post-Aufsichtsrat berät über Verkauf der PostbankGroßdemo für das VW-GesetzLehman stellt sich komplett zum VerkaufRegierung hilft bei Rettung von LehmanWashington Mutual warnt vor weiteren AbschreibungenChrysler will mit ZF Friedrichshafen kooperierenIberdrola bekräftigt GewinnzielSitzauslastung bei Iberia sinktAxel Springer startet neuartige Gratis-ZeitungBASF rechnet mit Konsolidierung in der ChemieEU-Finanzminister sprechen über Konjunkturschwäche„Die Welt“: Krisensitzung bei der Bahn wegen BediengebührBankbeschäftigte protestieren Mehr

12.09.2008, 07:27 Uhr | Finanzen

Umstrittenes Projekt Marburger Solarsatzung vor dem Aus

Der Europäischen Vereinigung für Erneuerbare Energien ist sie den Deutschen Solarpreis 2008 wert. Dennoch droht der Marburger Solarsatzung das Aus, bevor sie in Kraft tritt: Das Regierungspräsidium Gießen hat die Stadt aufgefordert, ihr bundesweit einzigartiges Regelwerk wieder aufzuheben. Mehr

10.09.2008, 11:57 Uhr | Rhein-Main

Fragen Sie Reich-Ranicki Ich habe alles getan, was in meiner Macht war

Welches sind die besten Dramen von Shakespeare? Warum wird Wolfgang Koeppen heute so selten gelesen? Und bräuchten wir nicht überhaupt eine Bibliothek der vergessenen Schriftsteller? Marcel Reich-Ranicki antwortet. Mehr

09.09.2008, 13:02 Uhr | Feuilleton

Immobilien Innerdeutsche Völkerwanderung

Vor allem zwei Bevölkerungsgruppen sind in Deutschland mobil: die Jungen und die Alten. Das hat zum Teil dramatische Folgen für die Immobilienmärkte. So wird der Druck auf das Umland der Städte in Zukunft abnehmen. Mehr Von Christiane Harriehausen

09.09.2008, 10:57 Uhr | Wirtschaft

Becks Rücktritt Ein Spaziergang in Ferch und seine Folgen

War es ein Putsch gegen Kurt Beck? Was geschah zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen in der SPD-Führung? Günter Bannas mit einer Rekonstruktion der entscheidenden Stunden in der jüngsten Parteikrise. Mehr Von Günter Bannas

09.09.2008, 08:18 Uhr | Politik

Wirtsfindung Läuse sind etwas Soziales

Die Kopflaus ist das häufigste Haustier der Deutschen. Hinter vorgehaltener Hand vermuten Eltern und Lehrer immer wieder, dass ein Zusammenhang mit dem gestiegenen Anteil ausländischer Kinder bestehe. Aber in Wirklicheit ist Läusebefall etwas Soziales, und das macht die Sache schwierig. Mehr Von Richard Wagner

09.09.2008, 07:57 Uhr | Gesellschaft

Becks Rücktritt Ein Abstieg in Etappen

Vom Zugriff auf die Kanzlerkandidatur hat sich Kurt Beck seit diesem Frühjahr immer weiter entfernt – Steinmeier galt vielen längst als der bessere Kandidat, auch wenn er lange zögerte. Zwischen Beck und Müntefering war das Klima schon seit 2005 vergiftet. Mehr Von Günter Bannas

08.09.2008, 15:01 Uhr | Politik

Ministerpräsident Beck Trost und Bestätigung in Mainz

Als Parteivorsitzender ist Kurt Beck demontiert, als Ministerpräsident aber hat er das Ruder fest in der Hand. Wie lange er dieses Amt noch inne haben wird, hängt von der rheinland-pfälzischen SPD ab - auch dort stehen die Nachfolger bereit. Mehr Von Thomas Holl

07.09.2008, 20:10 Uhr | Politik

Fundstücke des Fernsehens (8) Dann werde doch Pfeife des Jahres!

Wolfgang Menge galt immer als Grantler und Nörgler - und war doch einer der großen Visionäre des Fernsehens. Ein Besuch bei dem Mann, der Ekel Alfred erfand und einen Fernsehfilm über die Wiedervereinigung drehte - im Jahre 1969. Mehr Von Sabine Sasse

07.09.2008, 10:56 Uhr | Feuilleton

Studienbedingungen Gebührenrepublik Deutschland

Plötzlich haben die deutschen Hochschulen Geld. Seit einem Jahr zahlen die Studenten vielerorts Gebühren. Doch über deren Einsatz gibt es fast überall Streit. Ein Lagebericht. Mehr Von Nina Trentmann

06.09.2008, 00:05 Uhr | Beruf-Chance

Umstrittenes Projekt Deutscher Solarpreis für Marburger Satzung

Für ihre bundesweit einzigartige Solarsatzung bekommt die Stadt Marburg den Deutschen Solarpreis 2008. Die Stadt werde für ihre vorbildliche und wegweisende Gesetzesinitiative der Solarsatzung ausgezeichnet. Die Satzung ist aber politisch umstritten und noch nicht genehmigt. Mehr

05.09.2008, 11:51 Uhr | Rhein-Main

Rhetorik für Russland Schröders Weg nach Osten

Gerhard Schröder hat nicht als der Amerikakritiker und Russlandfreund angefangen, der er heute ist. Vielmehr war sein Verhältnis zu den Russen kühl, als er 1998 als Bundeskanzler die Regierung antrat. Erst die Irak-Krise brachte die Wende. Mehr Von Majid Sattar

02.09.2008, 16:47 Uhr | Politik

Skyliner Pascal Roller Er weiß, was er diesen Sommer getan hat

Basketballprofi Pascal Roller hat Olympia und ein Megaprogramm hinter sich. Für sein Land wird er nicht mehr spielen. Und auch bei den Skyliners will er künftig kürzertreten. Mehr Von Jörg Daniels

01.09.2008, 20:37 Uhr | Rhein-Main

Geschäfte der Großbanken Die Renaissance der Privatkunden

Experten bezweifeln, ob es der Commerzbank gelingt, die Vormachtstellung der Sparkassen und Genossenschaftsbanken ernsthaft anzugreifen. Doch genau auf Kundennähe setzt der neue Riese. Mehr

01.09.2008, 16:50 Uhr | Wirtschaft

Basketball Die Skyliners auf der Suche nach sich selbst

Der Start in die Bundesligarunde liegt nicht mal mehr einen Monat weit entfernt. Aber nach fünf Testspielen verursachen die Frankfurter Basketballprofis bei ihrem Trainer Murat Didin gemischte Gefühle. Mehr Von Leonhard Kazda

26.08.2008, 20:20 Uhr | Rhein-Main

Ausstellung „Rom und die Barbaren“ Zarte Zeiten, zerbrechliche Zeiten

Die Barbaren sind vergangenes Wochenende in der Bonner Kunst- und Ausstellungshalle eingetroffen und zeigen sich von einer überraschenden Seite: Zwar etwas gröber als ihre römischen Widersacher, aber unerwartet treffsicher. Mehr Von Dieter Bartetzko

26.08.2008, 13:45 Uhr | Feuilleton

Mehr als 230 Versorger erhöhen Preise Gas soll teurer werden - um bis zu ein Drittel

Der Herbst wird eine teuer für die deutschen Gaskunden. Verbraucherportalen zufolge erhöhen mehr als 230 Versorger ihre Preise um bis zu ein Drittel. Die Bundesnetzagentur hat derweil gegen fünf Netzbetreiber Missbrauchsverfahren eingeleitet, um den Wettbewerb zu stärken. Mehr

25.08.2008, 16:20 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Geschichte Die Jahre, die ihr kennt

In der nächsten Woche erscheint der letzte Band von Hans-Ulrich Wehlers Deutscher Gesellschaftsgeschichte. Der neueste Lesesaal der F.A.Z., der am Montag öffnet, lädt die Leser ein, ihre eigene Geschichte zu erzählen: eine Revision der alten Bundesrepublik. Mehr Von Frank Schirrmacher

23.08.2008, 13:05 Uhr | Feuilleton

Rechtsanwalt Wolfgang Vogel ist tot Mann der grauen Wege zwischen Ost und West

Wolfgang Vogel ist tot. In der DDR hatte er den Freikauf von 33.000 Häftlingen und die Übersiedlung von mehr als 250.000 DDR-Bürgern in den Westen verhandelt. Am Donnerstag verstarb der Rechtsanwalt im Alter von 82 Jahren. Mehr

22.08.2008, 14:05 Uhr | Politik

Prager Frühling Jeder Panzer eine Faust, die in Bonner Pläne saust

Im August 1968 diente Sachsen den Sowjets als Aufmarschraum zur Niederschlagung des Prager Frühlings. Ulbricht, der Moskau sehr zu Diensten sein wollte, ließ die Propagandamaschinerie auf Hochtouren laufen. Mehr Von Reiner Burger, Frauenstein

21.08.2008, 07:24 Uhr | Politik

Standortfrage ungeklärt Berlin forciert Agentur für Erneuerbare Energien

Die Bundesregierung will eine neue internationale Energiebehörde schaffen. Zahlreiche Länder haben ihre Unterstützung zugesagt. 2009 soll es losgehen. Die Regierung will die Agentur nach Bonn holen. Aber auch Wien hat seinen Hut in den Ring geworfen. Mehr Von Helmut Bünder

19.08.2008, 16:35 Uhr | Wirtschaft

Terrorabwehr Ein effektiver Detektor für TATP-Sprengstoff

Der Sprengstoff TATP lässt sich aus handelsüblichen Chemikalien herstellen und hat in Terroristenkreisen Konjunktur. Nun haben deutsche Wissenschaftler einen Detektor entwickelt, mit dem sich noch geringste Spuren dieses Sprengstoffs einfach nachweisen lassen. Mehr

18.08.2008, 12:30 Uhr | Wissen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z