Bonn: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bonn

   
Sortieren nach

Deutsche Bahn Mit 100 Prozent Ökostrom im Fernverkehr unterwegs

In puncto Klimaschutz gilt die Deutsche Bahn als vorbildlich. Jetzt hat sie angekündigt, ihren Ökostromanteil bis 2030 auf 70 Prozent zu erhöhen. Und nicht nur die Züge sollen CO2 einsparen. Mehr

23.10.2017, 11:25 Uhr | Wirtschaft

Urteile gegen Deutsche Bank Postbank-Übernahme könnte weitere 3 Milliarden Euro kosten

Muss die Deutsche Bank noch einmal einen Milliardenbetrag aufbringen, um ehemalige Aktionäre der Postbank auszuzahlen? Zwei gerade ergangene Gerichtsurteile deuten darauf hin. Mehr Von Tim Kanning

20.10.2017, 16:07 Uhr | Wirtschaft

Razzia bei Hells Angels „Das Vereinsvermögen wird beschlagnahmt“

Neun Motorräder, 15 Kutten, 13 Messer, ein Gewehr, ein Revolver, eine Armbrust und mehr als 60.000 Euro Bargeld sind bei der Großrazzia in Nordrhein-Westfalen beschlagnahmt worden. Festnahme gab es keine. Mehr

18.10.2017, 14:48 Uhr | Gesellschaft

Brexit-Konsequenzen Frankfurt kämpft weiter um eine mächtige EU-Behörde

Die EU-Kommission bemängelt Frankfurts Bewerbung für den künftigen Sitz der EU-Finanzaufsicht. Doch die Mainmetropole gibt nicht auf – und sagt, womit sie „die anderen überzeugen“ will. Mehr

02.10.2017, 10:55 Uhr | Wirtschaft

Harte Konkurrenz Kommt die Bankenaufsicht der EU nun nach Frankfurt?

In London sitzen zwei wichtige EU-Behörden. Vor dem Austritt der Briten müssen sie auf das Festland umziehen – schwinden die Chancen von zwei deutschen Städten gerade, die sich beworben haben? Mehr

30.09.2017, 14:45 Uhr | Finanzen

Kostümdesignerin Nadel, Faden und Herzblut

Kultroben für tanzende Promis: Eine aus Polen stammende Bonner Designerin über ihre Aufträge für die Fernsehshow Let´s Dance. Mehr Von Vivian Maas, Tannenbusch-Gymnasium, Bonn

29.09.2017, 15:04 Uhr | Gesellschaft

Air Berlin-Verkauf Wird das Fliegen jetzt teurer?

Air Berlin ist insolvent, große Teile der Fluggesellschaft gehen an die Lufthansa. Was bedeutet das für die Fluggäste – für die von Air Berlin und für alle anderen? Mehr Von Mauritius Kloft

26.09.2017, 17:55 Uhr | Finanzen

Heiner Geißler gestorben Ein streitbarer Gefolgsmann

Heiner Geißler war jahrelang die prägende Figur im Amt des CDU-Generalsekretärs. Doch das hielt ihn nicht davon ab, seinen Vorsitzenden und Kanzler, Helmut Kohl, öffentlich zu kritisieren. Nun ist er im Alter von 87 Jahren gestorben. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

12.09.2017, 13:00 Uhr | Politik

Urlaub unfreiwillig verlängert 160 Fluggäste fast drei Tage verspätet in Köln gelandet

Am Samstagabend hätten Mallorca-Touristen zurück nach Köln/Bonn fliegen sollen – jetzt sind sie angekommen. Weil Reparaturarbeiten am Flieger sich hinzogen, musste schließlich ein Ersatzflugzeug eingesetzt werden. Mehr

12.09.2017, 10:46 Uhr | Gesellschaft

Hodler-Ausstellung in Bonn Mit Schweizer Präzisionsarbeit in den großen Krieg

Männer ohne Frauen: Die Bundeskunsthalle in Bonn feiert Ferdinand Hodler und zeigt, welche Heldenbilder der Maler aus Bern den Deutschen lieferte. Mehr Von Luise Schendel

11.09.2017, 21:10 Uhr | Feuilleton

Abschlussfeiern an Hochschulen Ein Hoch auf uns

Vorbild Amerika: Die Abschlussfeiern an den Hochschulen werden zum großen Finale. Es kann gar nicht feierlich genug sein – und was gestern als spießig galt, ist heute cool. Mehr Von Deike Uhtenwoldt

06.09.2017, 14:30 Uhr | Beruf-Chance

Pröpstin Gabriele Scherle Theologie der Hoffnung

Heute wird Pröpstin Gabriele Scherle mit einem Festgottesdienst in den Ruhestand verabschiedet. Elf Jahre war sie zuständig für die Propstei Rhein-Main. Mehr Von Hannah Bethke, Frankfurt

01.09.2017, 17:52 Uhr | Rhein-Main

Norbert Blum Hat ein Deutscher das Verschlüsselungs-Superproblem gelöst?

Es gibt sieben sogenannte Millenium-Probleme, dahinter stecken anspruchsvollste mathematische Rätsel. Nun glaubt ein deutscher Informatiker, ein besonders brisantes gelöst zu haben. Mehr Von Alexander Armbruster

16.08.2017, 16:10 Uhr | Wirtschaft

Künstliche Intelligenz So stark ist Deutschland in der Erforschung schlauer Computer

Künstliche Intelligenz wurde in Amerika erfunden. Doch Deutschland ist in der Forschung bis heute ebenfalls spitze. Eine Reise in die führenden Labore des Landes. Mehr Von Stephan Finsterbusch und Georg Giersberg

16.08.2017, 11:22 Uhr | Wirtschaft

EU-Agenturen Weg aus London, aber wohin?

Wegen des Brexit sollen die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA und die Europäische Bankenaufsichtsbehörde EBA aus Großbritannien abgezogen werden. Wird eine von beiden nach Deutschland umziehen? Mehr

01.08.2017, 05:30 Uhr | Wirtschaft

Comic-Ausstellung in Bonn Viele Bilder, doch kaum Geschichten

Mit Ausrufezeichen: Die große Comic-Ausstellung in der Bundeskunsthalle in Bonn zeigt viele hinreißende Originale. Doch über Mängel ihrer Konzeption kann das nicht hinwegtäuschen. Mehr Von Andreas Platthaus

24.07.2017, 16:03 Uhr | Feuilleton

Umstürzender Baum Frau bei Unwetter in Nordrhein-Westfalen tödlich verletzt

Straßen stehen unter Wasser, Keller laufen voll. Die Feuerwehr rückt bei einem Unwetter am Mittwochabend fast im Minutentakt aus. In Dortmund tötet ein umfallender Baum eine Frau. Auch in anderen Bundesländern toben Unwetter. Mehr

20.07.2017, 09:12 Uhr | Gesellschaft

Weimarer Verhältnisse? (7) Rätselhaftes Deutschland

Kontinuität und Wiederkehr: Wie viel von der Weimarer Republik steckt in der heutigen Bundesrepublik? Und was ist von den alten Ängsten der Nachbarn vor den Deutschen geblieben? Welche erwachen wieder angesichts dessen, dass das Land auf der Landkarte des Rechtspopulismus kein weißer Fleck mehr ist? Ein Blick von außen. Mehr Von Professor Dr. Hélène Miard-Delacroix

17.07.2017, 12:36 Uhr | Politik

Hochschulen Hauptsache international

Ob Kooperationen, Professoren oder Studienfächer: Viele Hochschulen wollen weltoffener werden. Nur: Was haben die Studenten davon? Mehr Von Annika Fröhlich

15.07.2017, 08:21 Uhr | Beruf-Chance

Verschlüsselungsverfahren Abhörsicher mit Quantencomputer

Mit Quantencomputern können die gängigen Verschlüsselungsverfahren schachmatt gesetzt werden. Die Kommunikation wäre sicher vor Lauschaktionen und könnte auch nicht manipuliert werden. Mehr Von Peter Welchering

14.07.2017, 10:41 Uhr | Technik-Motor

Mutter erstickte ihr Baby Vier Jahre Haft für Tötung eines Neugeborenen

Eine Frau bringt nachts alleine einen Jungen zur Welt – auf einem Flughafen-WC. Während der Freund arglos wartet, tötet sie das Neugeborene. Auch der Richter ist fassungslos. Mehr

07.07.2017, 15:28 Uhr | Gesellschaft

Nach Gewässerproben Viele resistente Keime im Eschbach

Gewässerproben nach einem Unglücksfall belegen eine hohe Belastung der Bäche. Deshalb ist es wahrscheinlich, dass auch der Erreger der Uniklinik von dort kam. Mehr Von Ingrid Karb, Frankfurt

01.07.2017, 11:01 Uhr | Rhein-Main

Bonn im Ersten Weltkrieg Verhungert ist wohl niemand . . .

Seit 1916 koordinierte das Bonner Stadtarchiv den Aufbau einer „Kriegs-Gedenk-Sammlung“. Aus dem angedachten Kriegsmuseum im ehemaligen Wohnhaus von Ernst Moritz Arndt wurde nach Kriegsende nichts. Mehr Von Martin Kröger

26.06.2017, 09:57 Uhr | Politik

Unwetter Tote und Verkehrschaos

Auch in der Nacht toben Unwetter über Deutschland. Züge und Flüge fallen aus, in Bremen stranden Hunderte Menschen am Bahnhof. Mindestens zwei Personen starben. Mehr

23.06.2017, 04:43 Uhr | Gesellschaft

EU-Agenturen in London Entscheidung über Umzug fällt im November

Frankfurt und Bonn haben sich um zwei EU-Agenturen beworben, die aus London abziehen. Im November wird die Entscheidung gefällt. Die Gewinner dürfen sich auf erhebliche Zusatzeinnahmen freuen. Mehr

22.06.2017, 23:57 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z