Bonn: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bonn

   
Sortieren nach

Bürgermeister im Nordirak Wie lebt man im Dauerkampf gegen den IS, Herr Kodscha?

Die Einwohner der nordirakischen Stadt Arbil leben in unmittelbarer Nachbarschaft mit der Terrormiliz IS. Nihad Latif Kodscha war Taxifahrer in Deutschland, bevor er dort Bürgermeister wurde. Mehr Von Luise Schendel

14.04.2017, 21:53 Uhr | Politik

Saison angelaufen Nachfrage nach dem Spargel wächst

Vor den Osterfeiertagen greifen die Deutschen zu. Die Spargelsaison ist endgültig bundesweit angelaufen und die Preise für das edle Gemüse schwanken. Mehr

13.04.2017, 09:00 Uhr | Finanzen

Vergewaltigte Camperin DNA-Abgleich erhärtet Tatverdacht in Bonn

Nachdem ein junges Paar im Zelt überfallen und die Frau vergewaltigt wurde, ist am Samstag der mutmaßliche Täter gefasst worden. Seine DNA stimmt mit der am Tatort überein. Mehr

09.04.2017, 14:06 Uhr | Gesellschaft

Vergewaltigung bei Bonn Polizei findet mutmaßliche Tatwaffe

Nach der Vergewaltigung einer Camperin in der Nähe von Bonn hat die Polizei nun die mutmaßliche Waffe gefunden, mit der das Opfer bedroht wurde. Von dem Täter fehlt immer noch jede Spur. Mehr

06.04.2017, 23:26 Uhr | Gesellschaft

Bonn Einsatz mit Hubschrauber nach Vergewaltigung von Camperin

Fahnder durchkämmen die Gegend rund um den Tatort, wo eine Camperin vergewaltigt wurde, noch einmal. Dabei kommen Hunderte Polizisten und ein Hubschrauber zum Einsatz. Mehr

06.04.2017, 11:24 Uhr | Gesellschaft

Bundesnetzagentur Strafen für zu langsames Internet

Die Bundesnetzagentur will durchgreifen, wenn Telekom-Anbieter die versprochenen Internet-Geschwindigkeiten nicht liefern. Behördenpräsident Homann droht mit Bußgeldern. Mehr Von Helmut Bünder, Bonn

05.04.2017, 08:46 Uhr | Wirtschaft

Vergewaltigung in Bonn Etwa 20 Hinweise nach sexuellem Übergriff auf eine Camperin

Die Polizei sucht weiter nach einem Mann, der eine Urlauberin mit einem Messer bedroht und vergewaltigt hat. Aus der Bevölkerung erreichten sie schon rund 20 Hinweise. Mehr

04.04.2017, 11:05 Uhr | Gesellschaft

Vereitelter Anschlag in Bonn Lebenslang für einen Bombenbauer

Beinahe wäre Marco G. ein blutiger Anschlag auf den Hauptbahnhof in Bonn gelungen. Später wollten er und sein Kumpane einen Politiker töten. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

03.04.2017, 19:17 Uhr | Politik

Fahndung bisher erfolglos Camperin in Bonn vergewaltigt

Die Suche nach dem Täter geht weiter: In Bonn wurde am Wochenende eine 23 Jahre alte Frau vergewaltigt. Die Polizei fahndet jetzt auch mit einem Phantombild. Mehr

03.04.2017, 17:17 Uhr | Gesellschaft

Vereitelter Anschlag in Bonn Lebenslange Haft für islamistischen Terroristen

Vier Jahre, nachdem Nordrhein-Westfalen knapp dem Terror entgangen ist: Für den versuchten Anschlag am Bonner Hauptbahnhof wird der Islamist Marco G. zu lebenslanger Haft verurteilt. Das Gericht sieht eine besondere Schwere der Schuld. Mehr

03.04.2017, 13:35 Uhr | Politik

Bonner Uni-Team Geldregen für Roboter

Ein Robotik-Team von der Uni Bonn bekommt Preise am laufenden Band. Was können ihre Roboter, das andere nicht schaffen? Mehr Von Uwe Marx

01.04.2017, 06:51 Uhr | Beruf-Chance

Zentralrat der Juden Die AfD bereitet uns wirklich Sorgen

Der Vizepräsident des Zentralrats der Juden in Deutschland warnt eindringlich vor der AfD. Mit deren Wahlerfolg sei der Antisemitismus in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Mehr

29.03.2017, 09:04 Uhr | Politik

Wahrzeichen der Stadt Bonn-Center gesprengt

Mit 250 Kilogramm Dynamit ist am Sonntag das Bonn-Center in Schutt und Asche gelegt worden. In den sozialen Medien veröffentlichen die Bonner spektakuläre Videos und zeigen sich wehmütig: Ein Stück Heimat ist jetzt futsch. Mehr

19.03.2017, 12:44 Uhr | Gesellschaft

Sparkasse Negative Zinsen für Privatkunden

Bislang hatten die Sparkassen negative Zinsen nur von Unternehmen verlangt. Das ändert sich gerade. Die Rolle des Tabubrechers übernimmt die zweitgrößte Sparkasse. Mehr Von Christian Siedenbiedel

19.03.2017, 10:13 Uhr | Finanzen

Frankfurter Flughafen „Das wird dann knackig voll“

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport verliert 2016 Passagiere und hofft nun auf Billigflieger wie Ryanair. Gute Nachrichten kommen aus dem Ausland. Mehr Von Jochen Remmert, Frankfurt

18.03.2017, 14:03 Uhr | Rhein-Main

Ex-Kanzleramtschef Früherer SPD-Politiker Horst Ehmke gestorben

Er war Bundesminister, Kanzleramtschef und eine wichtige Stütze für Bundeskanzler Willy Brandt: Im Alter von 90 Jahren ist der ehemalige SPD-Politiker Horst Ehmke verstorben. Mehr

13.03.2017, 08:43 Uhr | Politik

Wie funktioniert Wahlkampf? Herr Stader will endlich Berufspolitiker werden

Politiker haben kein gutes Image. Stefan Stader will trotzdem in den Bundestag, nachdem er lange anderen Politikern zugearbeitet hat. Wie will er das schaffen – und: Warum tut er sich das an, erst recht in einer AfD-Hochburg? Mehr Von Martin Benninghoff, Wittenberg

09.03.2017, 08:40 Uhr | Politik

Staatsangehörigkeit Bürde des Doppelpasses

Mehrfache Staatsangehörigkeit als Damoklesschwert: Jedes Land kann Doppelstaatler auf seinem Gebiet als nur eigene Landsleute behandeln. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Stefan Talmon

03.03.2017, 10:29 Uhr | Politik

Insolvenz verschleppt Milde Urteile im Teldafax-Prozess

Im Jahr 2011 ging Billigstromanbieter Teldafax pleite, zurück blieb ein Schaden von 500 Millionen Euro und hunderttausende geschädigte Kunden. Jetzt sind zwei Manager verurteilt worden. Mehr Von Marcus Jung

01.03.2017, 17:19 Uhr | Wirtschaft

Latein Tot, aber nützlich

Wer Latein lernt, wird oft belächelt. Aber Kenntnisse können Gold wert sein. Viele Fakultäten machen sie sogar zur Pflicht - wenn auch mit Tricks. Mehr Von Birgitta vom Lehn

21.02.2017, 14:02 Uhr | Beruf-Chance

Zum Tode von Hans D. Barbier Der ordnungspolitische Prüfstein

Hans D. Barbier war ein Liberaler aus Überzeugung. Für ihn war Freiheit ein einzigartiges und kein austauschbares Gut neben anderen. An Martin Schulz hätte er wohl einige beißende Fragen gehabt. Mehr Von Holger Steltzner

20.02.2017, 18:10 Uhr | Wirtschaft

G-20-Gipfel der Außenminister Gabriels militärische Kalkulationen

Außenminister Gabriel baut in der Debatte über die Verteidigungsausgaben in der Nato eine harte Position gegenüber Washington auf. Dort besteht man auf mehr Engagement der Europäer. Mehr Von Majid Sattar, Bonn

17.02.2017, 21:07 Uhr | Politik

G-20-Außenministertreffen Gedämpfte Erwartungen an Syrien-Gespräche

Das Treffen der G-20-Außenminister in Bonn wurde vom Bürgerkrieg in Syrien bestimmt. Erstmals saß mit Außenminister Tillerson ein Vertreter der neuen amerikanischen Regierung mit am Tisch – zu Syrien äußerte er sich aber nicht. Mehr

17.02.2017, 14:44 Uhr | Politik

G-20-Außenministertreffen Tillerson schweigt weiter über Amerikas Außenpolitik

Beim G-20-Außenministertreffen in Bonn gibt es so manche Premiere. Die Diplomaten erhoffen sich Auskunft über den außenpolitischen Kurs Amerikas – ihr Erfolg ist begrenzt. Mehr Von Majid Sattar, Bonn

16.02.2017, 19:23 Uhr | Politik

Tod von Niklas P. Zeugen belasten Angeklagte schwer

Im Prozess um den Tod von Niklas P., der im Mai 2016 in Bad Godesberg getötet wurde, erkennen die Zeugen Verdächtige wieder. Eine junge Nebenklägerin leidet besonders unter den Folgen der Tatnacht. Wie glaubhaft sind die Aussagen? Mehr Von Michaela Schwinn, Bonn

15.02.2017, 18:07 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z