BMVg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nächste Wendung Lettland zieht Russen-Vorwurf zurück

Im Korruptionsfall hat Riga keine Beweise für eine Einmischung der Russen. Die EZB sieht sich derweil wachsenden Fragen ausgesetzt, warum sie Geldwäsche nicht gesehen hat. Mehr

22.02.2018, 15:37 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: BMVg

1 2 3 ... 32 ... 65  
   
Sortieren nach

Der Problem-Puma Warum der Super-Panzer der Bundeswehr Kopfzerbrechen bereitet

Mit dem „Puma“ verfügt die Bundeswehr über den weltweit teuersten Schützenpanzer, er sollte alle Wünsche auf einmal erfüllen. Doch das High-Tech-Gefährt entwickelt sich zum Sorgenkind. Mehr Von Marco Seliger, Munster

22.02.2018, 06:28 Uhr | Politik

Notenbank in Schwierigkeiten Wollen die Russen mit diesem Foto Lettland destabilisieren?

Neue Wendung im lettischen Finanzkrimi: Der Notenbankchef muss sein Amt ruhen lassen. Das Verteidigungsministerium wittert dagegen eine Kampagne der Russen. Mehr Von Philip Plickert

21.02.2018, 07:42 Uhr | Wirtschaft

Russische Söldner in Syrien Wir wissen von überhaupt nichts

In russischen Internetforen mehren sich die Berichte über getötete Russen in Syrien. Doch das Außenministerium gibt sich ahnungslos. Wie viele Russen starben bei dem amerikanischen Luftschlag – und warum? Mehr Von Reinhard Veser

14.02.2018, 23:31 Uhr | Politik

Kritik an Merkel Dämmerung

Der Verzicht aufs Finanzministerium bringt Angela Merkel in Bedrängnis. Von der eigenen Partei kommt harsche Kritik. Ist das schon das Ende ihrer Kanzlerschaft? Mehr Von Ralph Bollmann

11.02.2018, 15:10 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Panzerpläne Kommt der Leopard 3?

Deutschland und die Türkei eint ein Problem: Ihre Leopard-2-Kampfpanzer brauchen Nachfolger. Doch das könnte noch länger dauern. Mehr Von Lorenz Hemicker

07.02.2018, 11:12 Uhr | Politik

Ehrung der Streitkräfte Trump will eine eigene Militärparade

Frankreich feiert seinen Nationalfeiertag alljährlich mit einer großen Militärparade. Diesmal war Donald Trump dabei. Nun will Amerikas Präsident ebenfalls eine solchen solchen Aufmarsch. Mehr

07.02.2018, 04:19 Uhr | Politik

Von der Leyens Erlass Heldentum nach Ladenschluss

Man kann aus der Tradition der Bundeswehr unterschiedliche Schlüsse ziehen. Man kann aber nicht so tun, als hätte sie gar keine. Warum die Verteidigungsministerin mit ihrem Erlass auf dem Holzweg ist. Mehr Von Martin Eich

06.02.2018, 22:31 Uhr | Feuilleton

Treffen in Hamburg G-20-Gipfel kostete Bundesregierung mehr als 70 Millionen Euro

Das Gipfeltreffen der mächtigsten Politiker der Welt hat Deutschland viel Geld gekostet. Mehr als ein Drittel entfielen dabei allein auf den Einsatz der Sicherheitskräfte. Das ist allerdings nur ein Teil der Kosten. Mehr

04.02.2018, 10:24 Uhr | Politik

Wegen Atomwaffenstrategie China wirft Amerika „Mentalität aus Kaltem Krieg“ vor

Die Regierung in Peking ruft Amerika dazu auf, Verantwortung für nukleare Abrüstung zu übernehmen, anstatt Ängste vor einem Atomkrieg zu schüren. Auch Russland antwortet entsetzt auf die neue Nuklearstrategie von Donald Trump. Mehr

04.02.2018, 09:31 Uhr | Politik

Krieg in Syrien Rebellen schießen russisches Kampfflugzeug ab und töten Piloten

Im Krieg in Syrien hatten tragbare Flugabwehrwaffen bislang kaum eine Rolle gespielt. Doch nun haben Rebellen ein russisches Kampfflugzeug abgeschossen. Nicht weit entfernt eskalieren Kämpfe zwischen der Türkei und Kurden. Mehr

04.02.2018, 04:09 Uhr | Politik

Mini-Nukes Amerikanische Pläne mit „kleinen“ Atombomben

Das Pentagon will Atomwaffen mit vergleichsweise geringer Sprengkraft bauen, um gegen Russland und andere Staaten mehr Optionen aufzubieten. Doch auch diese Bomben wären verheerend, würden sie je eingesetzt. Mehr

03.02.2018, 05:50 Uhr | Politik

Deutsche U-Boot-Flotte Auf Tauchstation ohne Ersatzteile

Die U-Boot-Flotte der deutschen Marine wartet auf das, was Politiker und Militärs über Jahrzehnte für verzichtbar hielten: Ersatzteile. Dabei würden sie gerade jetzt dringend gebraucht. Mehr Von Marco Seliger

02.02.2018, 06:27 Uhr | Politik

Neues Verteidigungsministerium Nicht alles, was gebaut wurde, ist Architektur

Der neue Erweiterungsbau des Verteidigungsministeriums in Berlin ist ein nüchternes U im Dienste der Funktionalität. Finanziell, aber leider auch ästhetisch bleibt er im Rahmen. Mehr Von Gerwin Zohlen

01.02.2018, 23:29 Uhr | Feuilleton

Daten über Militärstandorte Pentagon warnt vor leichtsinnigem Umgang mit Fitness-Apps

Mit der App Strava können Nutzer ihre Jogging-Routen auf einer Karte speichern und mit anderen teilen. Doch die öffentlichen Bewegungsprofile sind gefährlich – für die Sicherheit amerikanischer Soldaten. Mehr

29.01.2018, 10:11 Uhr | Politik

Türkische Syrien-Offensive Wie wichtig sind die deutschen Panzer?

Leopard-2-Panzer deutscher Herstellung könnten beim umstrittenen Kampf gegen die kurdischen Volksverteidigungseinheiten zum Einsatz kommen. Rüstungsexperten verraten, wie „kriegsentscheidend“ sie sind. Mehr Von Lorenz Hemicker

24.01.2018, 07:38 Uhr | Politik

Terroristen schlagen zurück Mysteriöse Attacken in Syrien

Vor Kurzem rief Moskau den Sieg in Syrien über die Terrormiliz „Islamischer Staat“ aus. Nun stellt sich die Frage, ob der Jubel etwas verfrüht war. Die Angriffe und Attacken auf Russlands Basen häufen sich. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

10.01.2018, 22:10 Uhr | Politik

Syrien Türkei fordert Stopp von russisch-iranischer Offensive

In Indlib sollten zwischen Assad-Truppen und Rebellen die Waffen schweigen. Die fortwährenden Kämpfe belasten das Verhältnis zwischen den drei Schutzmächten. Mehr

10.01.2018, 14:46 Uhr | Politik

Bundeswehr Was junge Rekruten mit Kindersoldaten gemein haben

Immer mehr Bundeswehr-Soldaten sind minderjährig. Vertreter der Linken und der evangelischen Kirche schlagen Alarm. Zu Recht? Eine Analyse. Mehr Von Lorenz Hemicker

09.01.2018, 18:27 Uhr | Politik

An der Waffe mit 17 Zahl der minderjährigen Bundeswehrsoldaten steigt

Mehr als 2000 Rekruten sind 2017 als Minderjährige zur Bundeswehr gestoßen – darunter auch viele junge Frauen. Die Opposition kritisiert: Wie passt das zur Ächtung von Kindersoldaten? Mehr

09.01.2018, 07:06 Uhr | Politik

Nordsee Britische Marine verfolgt russische Kriegsschiffe

Die Marine hat mehrere russische Schiffe nahe der britischen Hoheitsgewässer beobachtet. Verteidigungsminister Williamson will „keine Form der Aggression dulden“. Mehr

26.12.2017, 13:27 Uhr | Politik

Nach Warnung der CIA „Bitte richten Sie Dank aus“

Putin sendet Grüße nach Amerika, nachdem mit Hilfe der CIA ein Anschlag verhindert wurde. Trump erwähnt den Fall in seiner Sicherheitsrede. Doch die Story ist mit Vorsicht zu genießen. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

18.12.2017, 22:26 Uhr | Politik

Verteidigungsministerium Das Pentagon forschte jahrelang nach UFOs

Über Jahre wurden Millionen-Aufwendungen für das „Programm zur Identifizierung von Bedrohungen im Luft-und Weltraum“ im Verteidigungshaushalt versteckt. Doch auch nach Ablauf des Programms verfolgten Mitarbeiter Berichte über UFOs. Mehr

17.12.2017, 13:21 Uhr | Politik

Regierung in Wien FPÖ erhält Schlüsselministerien in neuer Koalition in Österreich

Außen, Innen, Verteidigung: Die rechte FPÖ übernimmt in der Koalitionsregierung mit der ÖVP Schlüsselministerien. Beunruhigung darüber soll der Koalitionsvertrag zerstreuen. Darin steht auch, dass es keinen „Öxit“ geben wird. Mehr

16.12.2017, 17:24 Uhr | Politik

Aufrüstung der Streitkräfte Besorgnis über Russland

Der Kreml forciert die Aufrüstung, um den technologischen Rückstand auf die Nato wettzumachen. Experten warnen, dass Russland schon heute jeden Nachbarstaat außer China besiegen könnte. Mehr Von Marco Seliger

15.12.2017, 07:15 Uhr | Politik
1 2 3 ... 32 ... 65  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z