HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Bundeskriminalamt

Abgelehnte Asylbewerber Bundestag beschließt Maßnahmen für effektivere Abschiebungen

Zwar werden viele Asyl-Anträge abgelehnt, aber nur wenige Bewerber abgeschoben: Der Bundestag hat für ein Paket gestimmt, das das ändern soll. Kritik hagelt es vor allem für eine Maßnahme. Mehr

18.05.2017, 23:00 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Bundeskriminalamt
1 2 3 ... 24 ... 48  
   
Sortieren nach

BVB-Attentat Neue Beweismittel belasten Verdächtigen

In der Wohnung des mutmaßlichen Urhebers des Anschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund sollen Notizen zu Anschlagsplanungen gefunden worden sein. Besonders verdächtig soll eine Niederschrift auf Russisch sein. Mehr

12.05.2017, 15:15 Uhr | Gesellschaft

Der Tag Verteidigungsministerin spricht zu Werten der Bundeswehr

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist zu Gast im Koblenzer Zentrum Innere Führung, der Bundesrat befasst sich mit dem Einsatz von Fußfesseln und Nordrhein-Westfalen bereitet sich auf die Landtagswahl vor. Mehr

12.05.2017, 06:57 Uhr | Wirtschaft

Jahresbericht 2016 Zahl der Drogentoten steigt weiter

Wieder hat sich die Zahl der Drogentoten in Deutschland erhöht. Besonders über das Internet wurden Rauschmittel verkauft und per Post verschickt. Zudem bereitet dem Bundeskriminalamt eine Droge ganz besondere Sorgen. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

08.05.2017, 16:00 Uhr | Gesellschaft

F.A.Z. exklusiv Drohnen-Alarm über Deutschland

Das BKA sieht Bedrohungsszenarien bis zu terroristischen Anschlägen durch Drohnen in Deutschland. Fachleute glauben: Fußballfans und Konzertbesucher müssen sich fürchten. Und noch weitere Ziele sind denkbar. Mehr

23.04.2017, 16:26 Uhr | Wirtschaft

Kriminalstatistik Mehr Gewalttaten in Deutschland – aber weniger Einbrüche

Mehr Gewalttaten und weniger Wohnungseinbrüche: Erste Ergebnisse der Polizeilichen Kriminalstatistik sind bereits bekannt. Die Einzelheiten stellt Innenminister de Maizière am Montag vor. Mehr

21.04.2017, 14:49 Uhr | Gesellschaft

Kampf gegen Terrorismus Bundeskriminalamt braucht Platz für 1000 neue Mitarbeiter

Mehr als tausend neue Stellen bekommt das Bundeskriminalamt für den Kampf gegen Terrorismus. Davon profitiert auch die Landeshauptstadt. Doch wohin mit den Beamten? Mehr Von Ewald Hetrodt

19.04.2017, 16:34 Uhr | Rhein-Main

Anschlag auf BVB-Bus Hundert Polizisten kehren an den Tatort zurück

Heute spielt Borussia Dortmund wieder gegen Monaco, eine Woche nach dem Anschlag wissen wir noch nichts über die Täter – und die Polizei schweigt. Um neue Erkenntnisse zu gewinnen, wurde die Tat rekonstruiert. Und ein BVB-Profi verrät, wie er mit dem Erlebten umgeht. Mehr

19.04.2017, 14:25 Uhr | Sport

Schwarzgeld in Deutschland Geldwäsche im Möbelhaus

Deutschland will Geldwäsche stärker bekämpfen. Denn längst geht es nicht mehr nur um Banken. Auch im Kunsthandel, in Spielhöllen und Möbelhäusern fließt immer mehr Schwarzgeld – und die Kriminellen werden dabei immer kreativer. Mehr Von Moritz Eichhorn

14.04.2017, 14:45 Uhr | Politik

Tatort aus Franken Allein in der Fremde

Im Franken-Tatort brennt ein Flüchtlingsheim. Der Krimi nimmt sich eines wichtigen Themas an, vernachlässigt darüber allerdings die Handlung Mehr Von MATTHIAS HANNEMANN

09.04.2017, 18:26 Uhr | Feuilleton

DNA-Probe negativ Im Mordfall Bögerl festgenommener Mann wieder frei

Im Mordfall der Bankiersfrau Maria Bögerl hat die Polizei den in der Nacht festgenommenen Verdächtigen wieder freigelassen. Nach der Auswertung der DNA-Probe hatte sich der Verdacht gegen den Mann nicht erhärtet. Mehr

06.04.2017, 13:58 Uhr | Gesellschaft

Freitag-Autorin Petra Reski Von der Mafia lernen heißt schweigen lernen

Eine investigative Reporterin wird eingeschüchtert und von der Wochenzeitung Der Freitag im Stich gelassen: Der Fall Petra Reski ist in mehrfacher Hinsicht ungewöhnlich. Mehr Von Andreas Rossmann

01.04.2017, 10:44 Uhr | Feuilleton

Anschlag in Berlin Warum das LKA Anis Amri nicht stoppen konnte

Das LKA in Nordrhein-Westfalen versuchte viel, um den Terroristen 2016 zu stoppen. Als die Nachricht vom Anschlag kam, hieß es in Düsseldorf: Hoffentlich war’s nicht Amri. Eine Rekonstruktion. Mehr Von Reiner Burger

31.03.2017, 20:02 Uhr | Politik

Vermisster Junge aus Wanfried Kaum noch Hoffnung

Vor einem Jahr verschwand der kleine Aref aus dem nordhessischen Wanfried spurlos. Die Polizei tappt im Dunkeln und die Hoffnung auf ein glückliches Wiedersehen schwindet. Mehr

31.03.2017, 16:27 Uhr | Rhein-Main

F.A.Z. exklusiv Kanzlerin erst spät über Inhalt der türkischen Spionage-Liste informiert

Tagelang wird die Liste des türkischen Geheimdienstes MIT nicht gründlich ausgewertet. Die Regierung bleibt hinsichtlich der Bespitzelung einer Bundestagsabgeordneten völlig ahnungslos und ärgert sich über den BND-Chef. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

30.03.2017, 18:23 Uhr | Politik

Anschlag auf Weihnachtsmarkt Versäumnisse bei Ermittlungen

Was lief schief im Fall des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters? Die Geheimdienst-Kontrolleure des Bundestags machen Abstimmungsmängel bei den Behörden aus. Am Nachmittag wollen sie über einen entsprechenden Untersuchungsbericht beraten. Mehr

29.03.2017, 09:50 Uhr | Politik

TV-Kritik: Maischberger Repression als Geschäftsmodell?

Welchen Nutzen hat eine liberale Drogenpolitik? Hilft sie, Abhängigkeit und gesundheitliche Probleme zu vermeiden? Oder ist Repression wirksamer? Mehr Von Hans Hütt

23.03.2017, 07:31 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Tatortsicherung Wie schnappt man einen Serienmörder?

Im neuen Bremer Tatort ergötzt sich ein brutaler Serienkiller am Anblick seiner totgefahrenen Opfer. Was hat es mit seinem mörderischen Vehikel auf sich? Und ist das ein Fall fürs BKA? Wir haben nachgefragt. Mehr Von Niklas Záboji

12.03.2017, 21:45 Uhr | Feuilleton

Cyberspezialisten im Einsatz Bundesweite Polizei-Aktion gegen illegales Internetforum

Rund 1000 Beamte haben mehr als 120 Wohnungen und Geschäftsräume in 14 Bundesländern durchsucht. Im Visier haben Ermittler das illegale Internet-Forum crimenetwork.biz. Mehr

08.03.2017, 14:09 Uhr | Gesellschaft

Cyber-Kriminalität Mutmaßlicher Telekom-Hacker in London verhaftet

Ein Hackerangriff überlastete im vergangenen November eine Million Internet-Zugangsgeräte von Kunden der Deutschen Telekom. Nun haben Ermittler einen Tatverdächtigen geschnappt. Mehr

23.02.2017, 10:46 Uhr | Wirtschaft

Verfassungsschutz warnt Islamistische Szene wächst auf 1600 Personen

Die Anschlagsgefahr in Deutschland bleibt hoch, sagt der Verfassungsschutzpräsident. Er warnt vor kampferprobten Terrorkommandos – und einer Radikalisierung im Netz. Mehr

22.02.2017, 16:02 Uhr | Politik

IS-Anhänger in Deutschland Bundeskriminalamt rechnet künftig mit mehr Dschihad-Reisenden

Die Terrormiliz Islamischer Staat propagiert weltweite Anschläge. BKA-Chef Münch formuliert deshalb Forderungen an die Politik. Dazu gehört auch eine Koordinierungsstelle Terrorismus. Mehr

11.02.2017, 11:16 Uhr | Politik

Biathlon-Kommentar Athleten tragen Verband zur Jagd

Die Doping-Probleme überschatten die Biathlon-WM. In diese missliche Lage hat sich der Weltverband allerdings selbst manövriert. Nun rächt sich seine Unentschlossenheit. Mehr Von Claus Dieterle, Hochfilzen

10.02.2017, 10:37 Uhr | Sport

Islamistische Gefährder Das Mögliche tun

Deutschlands Sicherheit darf nicht von willkürlichen Gnadenakten ausländischer Behörden abhängig sein. Mehr Von Reinhard Müller

01.02.2017, 19:50 Uhr | Politik

Der Tag Kabinett will Fußfessel für Gefährder beschließen

Das Kabinett entscheidet über Fußfesseln für Gefährder, Siemens-Aktionäre befassen sich mit Cromme-Nachfolge und Börsenplänen und die Fed entscheidet über den Leitzins. Mehr

01.02.2017, 07:00 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 24 ... 48  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z