Bundeskriminalamt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neue Studie Mehr Kriminalität durch anerkannte Flüchtlinge

Asylbewerber erhöhen laut einer noch unveröffentlichten Studie die Kriminalitätsrate nicht – anerkannte Flüchtlinge hingegen begehen mehr Eigentumsdelikte. Die Forscher haben auch eine Erklärung dafür. Mehr

08.02.2018, 06:38 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Bundeskriminalamt

1 2 3 ... 25 ... 50  
   
Sortieren nach

BKA-Chef fordert Daten-Zugriff Tausende Kinderporno-Fälle mangels Speicherung nicht aufgeklärt

Aus Amerika kämen immer wieder Hinweise auf Straftaten, sagt Holger Münch. Doch mangels einer Vorratsdatenspeicherung könnten sie nicht aufgeklärt werden, so der BKA-Chef. Mehr

06.02.2018, 09:37 Uhr | Politik

Treffen in Hamburg G-20-Gipfel kostete Bundesregierung mehr als 70 Millionen Euro

Das Gipfeltreffen der mächtigsten Politiker der Welt hat Deutschland viel Geld gekostet. Mehr als ein Drittel entfielen dabei allein auf den Einsatz der Sicherheitskräfte. Das ist allerdings nur ein Teil der Kosten. Mehr

04.02.2018, 10:24 Uhr | Politik

Zahlen für 2017 Fast 100 Übergriffe auf Christen in Deutschland

Mord, Körperverletzung, Brandstiftung – das Bundeskriminalamt hat die Zahlen gewaltsamer Übergriffe auf Christen in Deutschland veröffentlicht. Unionspolitiker nennen die Auflistung alarmierend. Mehr

02.02.2018, 03:58 Uhr | Politik

FAZ.NET-Tatortsicherung Wie berechenbar ist Pädophilie?

Der neue „Tatort“ aus Dresden konfrontiert die Kommissare mit Kindsmord und Pädophilie. In dieser Krimi-Folge werden Begriffe und Zusammenhänge durcheinandergeworfen. Wir haben Experten um Klärung gebeten. Mehr Von Allegra Mercedes Pirker

28.01.2018, 21:45 Uhr | Feuilleton

Gründerserie Technologie für den Tatort

Mit seinem Scanner für Fingerabdrücke könnte der Koblenzer Jürgen Marx eine wichtige Arbeit der Polizei revolutionieren. Auch das BKA scheint interessiert zu sein. Mehr Von Bernd Freytag

23.01.2018, 08:06 Uhr | Beruf-Chance

Kindesmissbrauch in Freiburg Das Versagen des Systems

Ein vorbestrafter Sexualstraftäter hat über Jahre im Breisgau einen Pädophilen-Ring betrieben. Pädokriminelle zahlten viel Geld, um den Sohn seiner Lebensgefährtin zu missbrauchen. Es gab Anzeichen, aber Behörden und Gerichte haben den Jungen nicht geschützt. Wieso? Mehr Von Helene Bubrowski und Rüdiger Soldt, Staufen

19.01.2018, 06:13 Uhr | Politik

Schlag gegen die ’Ndrangheta Mafiosi wie aus einem „Tatort“

Polizisten in Italien und Deutschland haben 169 mutmaßliche Mafia-Mitglieder festgenommen. Darunter ist auch ein Gastwirt, bei dem einst CDU-Politiker ein- und ausgingen. Mehr Von David Klaubert

09.01.2018, 20:46 Uhr | Gesellschaft

169 Festnahmen bei Großrazzia Operative Mafia-Zellen auch in Frankfurt

Pizza, Wein und Fisch lassen auch in Deutschland ein italienisches Lebensgefühl aufkommen. Ermittlungen gegen die mächtige ’Ndrangheta zeigen den bitteren Beigeschmack: Im Geschäft mit Lebensmitteln aus Italien hat wohl die Mafia ihre Finger im Spiel. Mehr

09.01.2018, 14:37 Uhr | Gesellschaft

Dreimal so viel wie 2016 Behörden finden Rekord-Menge Kokain

Noch nie zuvor haben Polizei und Zoll so viel Kokain beschlagnahmt wie in diesem Jahr. Die Quelle liegt offenbar weit weg, und die Fahnder machen sich keine Illusionen über ihren Erfolg. Mehr

27.12.2017, 08:08 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Countdown Zehn Dinge, die Sie verpasst haben könnten

Die Feiertage sind vorbei – und Sie wissen nicht, was in der Zeit passiert ist? Kein Problem. Der FAZ.NET-Countdown bringt Sie auf Stand. Mit dabei: Jesus, verunglückte Fahrzeuge und die Verlobte des britischen Prinzen. Mehr Von Sebastian Reuter

27.12.2017, 06:13 Uhr | Politik

Erpresserbriefe unter der Lupe Fasse dich kurz, sonst wirst du gefasst

Manchmal ist der entscheidende Fehler eines Verbrechers ein Rechtschreibfehler: Wie Linguisten fürs Bundeskriminalamt Hassbriefe und Erpresserschreiben untersuchen. Mehr Von Jörn Wenge

26.12.2017, 13:36 Uhr | Gesellschaft

Verbesserte Sicherheit Zahl der Einbrüche sinkt offenbar spürbar

Etwa jeder Dritte in Deutschland hat bereits Erfahrungen mit Einbrechern machen müssen. Jahrelang stiegen die Fallzahlen auf ein besorgniserregendes Niveau. Nun lässt die aktuelle Entwicklung hoffen. Doch eine Unbekannte bleibt vorerst. Mehr

26.12.2017, 08:38 Uhr | Gesellschaft

Sonderausschuss zu G 20 An den Grenzen der Aufklärung

Der Sonderausschuss zu den G-20-Krawallen tut sich schwer. Denn nicht nur die Landespolitik beeinflusst die Aufklärung. Der Blick richtet sich immer wieder nach Berlin. Mehr Von Matthias Wyssuwa

22.12.2017, 23:11 Uhr | Politik

Vorgegaukeltes Strafverfahren Bundeskriminalamt warnt vor neuer Briefbetrugsmasche

Laut Bundeskriminalamt kursieren im Moment vermeintliche Briefe vom obersten Gerichtshof in Istanbul, in denen den Empfängern ein Strafverfahren gegen sie vorgegaukelt wird. Betroffene sollten darauf nicht reagieren und die Polizei informieren. Mehr

22.12.2017, 13:28 Uhr | Finanzen

Bundeskriminalamt Zahl der Angriffe auf Flüchtlingsheime deutlich gesunken

Im Vergleich zu 995 Angriffen auf Unterkünfte von Flüchtlingen hat sich die Zahl in diesem Jahr mit 264 deutlich verringert. Das sind allerdings immer noch mehr Übergriffe als 2014, im Jahr vor der Grenzöffnung. Mehr

22.12.2017, 05:09 Uhr | Gesellschaft

Ein Jahr nach dem Anschlag Was die Sicherheitsbehörden gelernt haben

Die Gefahr durch islamistischen Terrorismus ist nach wie vor groß. Welche Konsequenzen wurden aus dem Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz gezogen? FAZ.NET gibt einen Überblick. Mehr

19.12.2017, 15:36 Uhr | Politik

BKA über radikale Islamisten Jeder zweite Gefährder hat das Potential zum Terroristen

Hunderte mutmaßliche Gefährder leben in Deutschland. Alle ständig zu überwachen ist kaum möglich. Um Prioritäten zu setzen, haben die Behörden nun Daten ausgewertet und dabei auf eine neue Software vertraut. Mehr

18.12.2017, 07:05 Uhr | Politik

Behördenversagen Attentäter Amri stärker überwacht als bekannt

Neue Hinweise zeigen, wie viel die Behörden dank umfassender Überwachung schon mehr als ein Jahr vor seinem Weihnachtsmarkt-Anschlag über Anis Amri wussten. Warum wurde er nicht festgenommen? Auch dazu gibt es Vermutungen. Mehr

17.12.2017, 04:12 Uhr | Politik

Breitscheidplatz-Kommentar Für alle Opfer

Die Opfer des Terroranschlags vor einem Jahr am Berliner Breitscheidplatz sind gleichsam Repräsentanten des Staates. Mit dem Gefühl, verlassen zu sein, stehen sie aber nicht allein. Mehr Von Reinhard Müller

13.12.2017, 09:58 Uhr | Politik

Illegaler Online-Handel Im Darknet

Das Darknet ist ein versteckter und verruchter Teil des Internets. Dort floriert der illegale Handel mit Waffen und Drogen. Warum schaltet man es nicht einfach ab? Mehr Von Tobias Bug

06.12.2017, 20:29 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Eine Milliarde für die Verteidigung gegen Angriffe aus dem Netz

55 Milliarden Euro – so hoch ist der jährliche Schaden durch Cyberkriminalität alleine für die deutsche Wirtschaft. Der Verband für IT-Sicherheit schlägt in der F.A.Z. Alarm – und richtet eine Forderung an die nächste Regierung. Mehr Von Jonas Jansen

27.11.2017, 10:37 Uhr | Wirtschaft

ZDF-Krimi „Dengler“ zum NSU Zwei tote Uwes machen noch keinen Doppelmord

Im ZDF geriert sich Ermittler Georg Dengler als Ein-Mann-Untersuchungsausschuss zum Rechtsterror des NSU. Das mündet in eine Verschwörungstheorie, die nicht mal als Fiktion einleuchtet. Mehr Von Oliver Jungen

06.11.2017, 18:03 Uhr | Feuilleton

BKA hat alle Daten Hessen will „Paradise Papers“ auswerten

Hessen bietet sich für die federführende Auswertung der „Paradise Papers“ zu Steuertricks im Ausland an. Finanzminister Schäfer verweist auf das Fachwissen und die technische Ausrüstung der hessischen Finanzverwaltung. Mehr

06.11.2017, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Schweriner Terrorverdächtiger Yamen A. fiel schon im September auf

Mit der Festnahme des Syrers Yamen A. konnten Spezialkräfte in Schwerin einen schweren Anschlag in Deutschland verhindern. Nun werden immer mehr Details zum Terrorverdächtigen bekannt. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

01.11.2017, 19:52 Uhr | Politik
1 2 3 ... 25 ... 50  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z