Berlin: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Berlin

   
Sortieren nach

SPD-Parteitag in Berlin Nicht wieder gegen dieselbe GroKo-Wand

In der SPD haben alle Angst vor einer großen Koalition. In Berlin träumen die Sozialdemokraten von einem Kenia-Bündnis oder der Tolerierung einer Minderheitsregierung. Unterstützung bekommen sie dabei vom heimlichen Star des Parteitags. Mehr Von Markus Kollberg, Berlin

07.12.2017, 17:46 Uhr | Politik

SPD-Parteitag in Berlin Die roten Linien des Martin Schulz

In seiner Parteitagsrede wirbt Martin Schulz um das Vertrauen der SPD-Basis. Er erinnert die Genossen an die Erfolge der Vergangenheit, warnt vor parteiinternen Machtspielchen – und markiert schon mal die Grenzen für Gespräche mit der Union. Mehr Von Markus Kollberg, Berlin

07.12.2017, 14:07 Uhr | Politik

„Die Zofen“ in Berlin Klassenkampfspiele für drei bissige Damen

Brillanz auf Stöckelschuhen: Samuel Finzi und Wolfram Koch spielen in Genets „Die Zofen“ am Deutschen Theater Berlin großartig und eindringlich. Mehr Von Irene Bazinger

07.12.2017, 12:45 Uhr | Feuilleton

UFA-Ausstellung in Berlin Große Blüten, kleine Blüten

Die Deutsche Kinemathek in Berlin bebildert die Geschichte der Ufa, ist dabei aber blind für die doppelgesichtigen Hintergründe des Unternehmens. Mehr Von Andreas Kilb

07.12.2017, 12:22 Uhr | Feuilleton

Schule im Niedergang Warum es Schüler derzeit schwer haben

Klassen überfüllt, Schüler überfordert, Lehrer unter Druck, Zeit zu knapp: Wer ist schuld an den schlechten Leseleistungen deutscher Schüler? Mehr Von Regina Mönch

07.12.2017, 11:17 Uhr | Feuilleton

Brigitte Zypries Ministerin verteidigt hohe Lufthansa-Preise

Air Berlin ist pleite, Lufthansa erhöht die Ticketpreise. Darüber ärgert sich halb Deutschland. Doch die Wirtschaftsministerin springt der Lufthansa zur Seite. Mehr

07.12.2017, 10:09 Uhr | Wirtschaft

U-Bahn-Konzert U2 spielen in der Berliner U2

Für Berliner U2-Fans gab es am Mittwoch ein ganz besonderes Nikolausschmankerl: Die Band spielte ein Akustikkonzert in der U-Bahn – natürlich in der U2. Mehr

06.12.2017, 15:46 Uhr | Gesellschaft

Projekt „Coding da Vinci“ Die Spur der Daten

Pop-Up-Historie: Beim Hackathon „Coding da Vinci“ zeigen abenteuerlustige Programmierer, wie Kultur, Geschichte und Technik durch kluge Datenvernetzung zueinanderfinden. Mehr Von Claudia Reinhard

06.12.2017, 15:38 Uhr | Feuilleton

Regierungsbildung in Berlin Mittelständler für neuen Jamaika-Versuch

Die SPD soll nicht noch einmal mitregieren, fordert der deutsche Mittelstand. Lieber sollen es Union, Grüne und Liberale nochmal versuchen. Manch einer hat aber auch Verständnis für die Haltung des FDP-Vorsitzenden. Mehr

06.12.2017, 15:06 Uhr | Wirtschaft

Trotz Taliban und IS Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul erwartet

Am Abend soll es vom Frankfurter Flughafen aus eine Sammelabschiebung nach Afghanistan geben. In der Maschine werden vermutlich Straftäter sitzen. Der Bundesinnenminister verteidigt die umstrittene Praxis. Mehr

06.12.2017, 14:05 Uhr | Politik

Vladimir Nabokovs Briefwechsel Du bist mein Leben

Fenster in das Herz eines Schriftstellers: Vladimir Nabokovs Briefe an seine geliebte Frau Véra, mit der er vierundfünfzig Jahre zusammen war. Mehr Von Friedmar Apel

06.12.2017, 13:06 Uhr | Feuilleton

Nach Air-Berlin-Pleite Easyjet fordert Lufthansa auf innerdeutschen Routen heraus

Nach der Pleite von Air Berlin springt nun Easyjet auf einigen Strecken ein und macht der Lufthansa Konkurrenz. Davon profitiert vor allem Berlin. Mehr

06.12.2017, 10:38 Uhr | Wirtschaft

Bauernverband legt Zahlen vor Schwein und Geflügel bringen Bauern auf Trab

Die deutschen Bauern machen nach den Krisenjahren wieder deutlich mehr Gewinn. Manche konnten den zuletzt sogar verdoppeln. Selbst die gebeutelten Ackerbauern haben Grund etwas aufzuatmen. Mehr

05.12.2017, 15:01 Uhr | Wirtschaft

OECD-Studie Wo Deutschland bei der Rente noch aufholen muss

Licht und Schatten attestiert eine internationale Studie dem deutschen Rentensystem. Fortschritte gibt es bei der Beschäftigung von Älteren, doch vor allem bei zwei Themen hat Deutschland Aufholbedarf. Mehr

05.12.2017, 12:57 Uhr | Wirtschaft

Eintracht Frankfurt Eine reine Freude

Der Sieg in Berlin beflügelt die Eintracht: Der FC Bayern kann kommen. „Es wird ein interessantes Spiel“, verspricht Trainer Kovac – und setzt auf die Hilfe der Fans. Mehr Von Peter Heß

05.12.2017, 08:27 Uhr | Rhein-Main

Berlin Brücke zu niedrig – Flixbus reißt Dach ab

In Berlin hat ein Busfahrer die Höhe einer Brücke falsch eingeschätzt und sein Gefährt unbeabsichtigt zum Cabrio umgebaut. Der Mann hatte dabei Glück im Unglück. Mehr

05.12.2017, 08:25 Uhr | Gesellschaft

F.A.Z. exklusiv Für die Deutschen hat Amerika als wichtigster Verbündeter ausgedient

Die Bundesrepublik sollte militärisch verstärkt auf Europa statt auf die Vereinigten Staaten setzen – zumindest, wenn es nach den Deutschen geht. Einer Umfrage zufolge hört bei ihnen aber der Wille zur engeren militärischen Zusammenarbeit an einem Punkt auf. Mehr Von Lorenz Hemicker, Berlin

05.12.2017, 07:00 Uhr | Politik

Castorf und Kennedy in Berlin Zwei Zwiespaltspiele

Mit Susanne Kennedys „Women in Trouble“ enttäuscht die Berliner Volksbühne, deren alter Hausgeist Frank Castorf derweil mit „Les Misérables“ Victor Hugo ins Wort fällt. Sieben Stunden lang. Weil er es kann. Mehr Von Simon Strauß

04.12.2017, 20:50 Uhr | Feuilleton

Bestellen per App Neues Elektrobus-System in Hamburg

Volkswagens Tochterunternehmen Moia startet 2018 mit einem neuen Mobilitätsdienst. Das soll den Verkehr in vielen Städten entlasten – in der ganzen Welt. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

04.12.2017, 20:47 Uhr | Wirtschaft

Kidnapping im Berliner Park Mutmaßlich entführtem Vietnamesen droht Todesstrafe

Die mutmaßliche Entführung eines Vietnamesen aus Berlin sorgte im Sommer weltweit für Schlagzeilen. Jetzt soll der Mann in seiner Heimat vor Gericht kommen. Ihm droht die Todesstrafe. Mehr

04.12.2017, 20:38 Uhr | Politik

Macht in der CSU Vom Teilen und Herrschen

Jahrelang hat der Zweikampf zwischen Seehofer und Söder die CSU geprägt. Nun soll jeder eines der beiden wichtigsten Ämter bekommen. Wird das funktionieren? Mehr Von Timo Frasch, Eckart Lohse und Albert Schäffer, Berlin und München

04.12.2017, 18:55 Uhr | Politik

Bayern-Kommentar Die geteilte CSU

Die neue Doppelspitze der CSU teilt die Macht in der Partei. Doch kann die CSU so tatsächlich wieder erstarken? Ein Blick in die Vergangenheit gibt ihr etwas Hoffnung. Mehr Von Albert Schäffer, München

04.12.2017, 17:50 Uhr | Politik

CSU-Fraktionschef Kreuzer „Seehofer und Söder sind beide Profis genug“

Die Doppelspitze sei keine Gefahr für die CSU – im Gegenteil, glaubt Landtagsfraktionschef Thomas Kreuzer. Er ist überzeugt davon, dass Söder und Seehofer gut miteinander zusammenarbeiten werden. Mehr Von Anna-Lena Ripperger, München

04.12.2017, 17:24 Uhr | Politik

Machtkampf in der CSU Seehofer lässt Wechsel nach Berlin offen

Nach der Kür seines Rivalen Markus Söder zum künftigen Ministerpräsidenten gibt sich Horst Seehofer aufgeräumt. Bei seiner eigenen Zukunft bleibt er nebulös. Mehr

04.12.2017, 14:26 Uhr | Politik

Bezahlbares Wohnen in Berlin Im Labor der Metropolen von morgen

Wie man herausfindet, was ein Haus zum offenen Haus macht: Die Berliner Architekten Heide & von Beckerath verändern mit ihren bezahlbaren Wohnbauten unser Bild vom Stadtleben. Mehr Von Katharina Rudolph

04.12.2017, 09:44 Uhr | Feuilleton
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z