Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Berlin

Jean Fouquet in Berlin Die Schönheiten des transzendentalen Dienstwegs

Jean Fouquet war der Meister der Spätgotik in Frankreich. In Berlin ist sein malerisches Hauptwerk zum ersten Mal in Deutschland vereint. Mehr

22.09.2017, 22:43 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: Berlin
   
Sortieren nach

Wahlkampfabschluss der Linken Wagenknecht wirft SPD „Wählerverarschung“ vor

Weil es für eine Koalition mit der SPD wohl nicht reichen wird, attackiert die Linke auf den letzten Metern des Bundestagswahlkampfes vor allem die Sozialdemokraten – und will so den Kampf um Platz drei gewinnen. Mehr Von Sebastian Eder, Berlin

22.09.2017, 20:33 Uhr | Politik

Letzte Attacken der Kandidaten „Jeder spürt, dass es in Deutschland brodelt“

Zum Wahlkampfabschluss findet SPD-Herausforderer Martin Schulz noch einmal deutliche Worte gegen Angela Merkel. Die Bundeskanzlerin demonstriert dagegen Gelassenheit – und ist sich bei einem Thema dennoch einig mit ihrem Kontrahenten. Mehr

22.09.2017, 20:12 Uhr | Politik

Bundestagswahl Das Kreuz hinter Gittern

Auch Strafgefangene dürfen in Deutschland wählen. Doch dafür müssen sie viele Hindernisse überwinden. Mehr Von Sara Kreuter

22.09.2017, 17:58 Uhr | Gesellschaft

Verkauf von Air Berlin Was der Lufthansa-Zuschlag für Kunden bedeutet

Lufthansa soll wohl den Großteil von Air Berlin übernehmen. Zumindest innerdeutsche Flüge könnten dann erst einmal deutlich teurer werden. Was sich sonst noch für Kunden ändert. Mehr Von Mauritius Kloft

22.09.2017, 14:34 Uhr | Wirtschaft

Merkel vor vierter Amtszeit Die ewige Kanzlerin

An diesem Sonntag wird Angela Merkel aller Voraussicht nach für ihre vierte Legislaturperiode gewählt. Und spätestens am Montag beginnt die Nachfolgedebatte und die CDU hat ein Problem. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

22.09.2017, 10:55 Uhr | Politik

Insolvente Fluggesellschaft Lufthansa soll wohl Löwenanteil an Air Berlin bekommen

Der Gläubigerausschuss von Air Berlin hat sich möglicherweise auf den Verkauf eines Großteils des Unternehmens an die Lufthansa verständigt. Weitere Teile sollen demnach an Easyjet und Condor gehen. Mehr

21.09.2017, 20:08 Uhr | Wirtschaft

Die Linke im Wahlkampf Kein Rezept gegen die AfD

Die Linke hat ein strategisches Problem: In manchen Regionen Deutschlands tritt sie als Volkspartei an – und versinkt dabei im politischen Establishment. Besonders deutlich wird das in ihren brandenburgischen Hochburgen. Mehr Von Martin Benninghoff, Bernau/Strausberg

21.09.2017, 15:53 Uhr | Politik

Rias Kammerchor mit neuem Chef Wie die Sprache Bild und Leib wird

Zwei Konzerte an einem Abend: Im Pierre-Boulez-Saal und in der Hedwigs-Kathedrale zeigt Justin Doyle als neuer Chefdirigent des Rias Kammerchores, was Claudio Monteverdi alles konnte. Mehr Von Jan Brachmann

21.09.2017, 14:48 Uhr | Feuilleton

Umgang mit Kriminalität Sicherheit hat ihren Preis

Die Kriminalität nimmt stetig zu – doch sie ist beherrschbar. Dies setzt allerdings voraus, dass der Staat gegenüber dem Verbrechen keine Toleranz zeigt. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Rafael Seligmann

21.09.2017, 12:26 Uhr | Politik

Kinderwunschbehandlung Zellhaufen oder Leben?

Die Erfolgschancen einer Kinderwunschbehandlung steigen, wenn befruchtete Eizellen eingefroren werden. Was aber, wenn welche übrigbleiben? Plötzlich stehen Paare vor einem ethischen Dilemma. Mehr Von Julia Schaaf

21.09.2017, 12:00 Uhr | Gesellschaft

Vor wichtigem Treffen Heute geht’s um Air Berlin

Heute tritt der Gläubigerausschuss von Air Berlin zusammen und erfährt, wer Interesse hat. Kurz vorher sagt die Lufthansa schon, welche Teile sie gerne hätte. Mehr

21.09.2017, 11:44 Uhr | Wirtschaft

Kampf gegen Judenfeindlichkeit Bundesregierung billigt neue Antisemitismus-Definition

Berlin will den Kampf gegen Antisemitismus verstärken. Als Maßstab soll nun eine neue Definition des Begriffs gelten. Die ist umstritten. Mehr

20.09.2017, 17:46 Uhr | Politik

Reaktionen auf Entscheidung Schulz: „Mietpreisbremse nach wie vor verfassungskonform“

Der Gerichtsbeschluss zur Mietpreisbremse kurz vor der Wahl sorgt für Irritationen. Während die einen das „Bürokratiemonster“ abschaffen wollen, plädieren andere noch für eine Verschärfung. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

20.09.2017, 17:21 Uhr | Wirtschaft

Heinz Riesenhuber im Gespräch „Strauß wäre heute in Schwierigkeiten“

Heinz Riesenhuber war Forschungsminister und 41 Jahre Abgeordneter im Bundestag. Ein Gespräch über Bier beim Mauerfall, die Vorteile des Querbinders – und falsche Scham von Politikern gegenüber der Wirtschaft. Mehr Von Oliver Georgi

20.09.2017, 09:32 Uhr | Politik

Schwache Zahlen Die unsichere Ernte der Grünen

Vor vier Jahren lehnten die Grünen eine Koalition mit der Union ab. Nun würden sie gerne, doch es sieht schlecht aus. Die aktuellen Prognosen sprechen gegen Jamaika. Mehr Von Johannes Leithäuser, Mannheim

19.09.2017, 18:53 Uhr | Politik

Sheryl Sandberg Die Top-Managerin auf Deutschland-Tour

Facebook-Star Sheryl Sandberg hat drei Tage lang die Republik verzückt. Was fasziniert uns so an einer Managerin? Ein Tourbericht. Mehr Von Bettina Weiguny

19.09.2017, 16:43 Uhr | Wirtschaft

Berliner Theater Lest die Spielpläne!

Berlin erweist sich dieser Tage als geteilte Theaterstadt. Polarisierend wirkt vor allem der neue Volksbühnen-Intendant Chris Dercon. Egal, was er tut oder nicht tut: seinen Kritikern ist es zuwider. Mehr Von Hubert Spiegel

19.09.2017, 14:27 Uhr | Feuilleton

Zwei Mal in zwei Tagen Türkei bestellt abermals deutschen Botschafter ein

Am Samstag wurde Martin Erdmann wegen einer Kurden-Demonstration in Köln ins türkische Außenministerium zitiert. Am Montag musste er noch einmal dorthin. Geht es um Armenien? Mehr

18.09.2017, 13:05 Uhr | Politik

Deutsch-türkisches Verhältnis Wo Erdogan richtig liegt

Die Feststellung, dass die türkische Regierung hysterisch sei, wird kaum jemand für übertrieben halten. Aber was ist mit den Deutschen? Ein Kommentar. Mehr Von Michael Martens

18.09.2017, 12:56 Uhr | Politik

Deutscher Botschafter Diplomatische Teezeremonie

Deutschlands Botschafter ist in Ankara abermals einbestellt worden. Grund dafür ist ein Festival in Berlin. Doch der Diplomat hat bereits Erfahrung mit dem türkischen Außenministerium. Mehr Von Michael Martens, Athen

17.09.2017, 19:30 Uhr | Politik

FDP im Wahlkampf Retter mit Kuhfleckenkrawatte

Kaum eine Partei ist so auf ihren Vorsitzenden fixiert wie die FDP auf Christian Lindner. Wohl auch, weil er die Liberalen aus der schwersten Krise ihrer Geschichte geführt hat. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

17.09.2017, 17:36 Uhr | Politik

Kunstbiennale in Istanbul Das Haus des unbekannten Weinenden

Darf man hier eine Kunstausstellung feiern, als wäre nichts passiert? Michael Elmgreen und Ingar Dragset haben die Kunstbiennale in Istanbul kuratiert. Mehr Von Kolja Reichert, Istanbul

17.09.2017, 17:22 Uhr | Feuilleton

Luftverkehr Die Air-Berlin-Insolvenz könnte Geschäftsreisende teuer kommen

Geschäftsreisende spüren die Insolvenz bereits, wenn es um die Ticketpreise geht - sagt zumindest der Geschäftsreiseverband. Für die Flughäfen in Berlin hat die Insolvenz angeblich kaum Folgen. Mehr

17.09.2017, 14:39 Uhr | Wirtschaft

Junckers Pläne Brüssel ergreift die Macht

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will die Nationalstaaten entmachten. Und keiner protestiert. Nur die kleine deutsche FDP mault dazwischen. Mehr Von Holger Steltzner

17.09.2017, 11:25 Uhr | Wirtschaft
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z