Baskenland: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Baskenland

  1 2 3 4 ...  
   
Sortieren nach

Regionalwahlen in Spanien Gelobt sei Galizien

Mariano Rajoy hat bei der Regionalwahl in seiner Heimatprovinz Galizien einen wichtigen Erfolg errungen, obwohl der spanische Ministerpräsident wegen seiner Spar- und Reformpolitik unter Druck steht. Die Sozialisten mussten drastische Einbußen hinnehmen. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

22.10.2012, 12:56 Uhr | Politik

Spanien Neue Herabstufung verstärkt Druck auf Rajoy

Spanien verliert weiter an Kreditwürdigkeit. Steigende Preise und die hohe Arbeitslosigkeit verschärfen die Spannungen im Land. Damit steigt auch der Druck auf Ministerpräsident Rajoy, einen Hilfsantrag in Brüssel zu stellen. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

11.10.2012, 12:50 Uhr | Wirtschaft

Filmfest San Sebastian Phantasie an die Macht

Trotz Generalstreik: Große Filme im Baskenland.Die Goldene Muschel und den Preis für das beste Drehbuch erhielt der Film Dans la mainson von Francois Ozon. Mehr Von Paul Ingendaay

30.09.2012, 18:36 Uhr | Feuilleton

Spanien Sparen bis zur Zerreißprobe

In Spanien wächst die Wut über die Politik Rajoys. Kataloniens Ministerpräsident Mas will die Unabhängigkeit. Er könnte am Widerstand der übrigen Regionen scheitern. Mehr Von Leo Wieland, Barcelona

26.09.2012, 18:29 Uhr | Politik

Katalonien In der Not für die Unabhängigkeit

Eineinhalb Millionen Menschen haben am Dienstag in Barcelona für ein unabhängiges Katalonien demonstriert. Ihre Region hat sich vom spanischen Musterland zum Hilfsfall entwickelt. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

11.09.2012, 18:34 Uhr | Politik

Spanien Der Frieden der Anderen

Auf den ersten Blick herrscht im spanischen Baskenland Ruhe. Doch dort, wo die Eta-Sympathisanten regieren, haben viele Menschen Angst. Viele Separatisten weigern sich, der Terror-Opfer zu gedenken. Mehr Von Leo Wieland, San Sebastian

12.08.2012, 17:46 Uhr | Politik

Spanien Regionen rebellieren gegen Rajoys Sparvorgaben

Die Regionen in Spanien beschweren sich über die harten Sparpläne von Ministerpräsident Rajoy - Madrid reagiert mit Drohungen: Finanzminister Montoro drohte acht der siebzehn Regionen mit Intervention, falls sie ihre Budgets nicht bald den Vorgaben anpassen. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

13.07.2012, 17:08 Uhr | Politik

FAZ.NET-Frühkritik In Plasbergs Patriotismus-Tümpel

Europameister der Herzen oder Europas Schulmeister - was sind wir Deutschen wirklich? So fragte Frank Plasberg gestern Abend. Die Antwort: Tiefste Provinz. Mehr Von Frank Lübberding

26.06.2012, 09:24 Uhr | Feuilleton

Designer-ABC Rabanne, Paco

Er war fasziniert von den Erfolgen der Raumfahrt, erfand den Catsuit und verarbeitete in seinen Entwürfen Plastik, Aluminium und Papier: Paco Rabanne prägte mit seinem futuristischen Stil die Space-Age-Mode der sechziger Jahre. Mehr Von Anke Schipp

01.01.2012, 19:20 Uhr | Stil

Spanische Krisentage In der Königskasse

Juan Carlos I. legt seine Finanzen offen - zum ersten Mal. Anlass ist die Korruptionsaffäre des Schwiegersohns. Profitieren soll Thronfolger Felipe. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

17.12.2011, 20:20 Uhr | Politik

Terrororganisation Eta Das Ende der Giftschlange

Seit fast einem halben Jahrhundert zieht Eta eine Blutspur durch die Geschichte Spaniens. Nun haben die baskischen Fanatiker der Gewalt abgeschworen - ihr Fanatismus leuchtete zuletzt fast niemandem mehr ein. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

21.10.2011, 16:40 Uhr | Politik

Spaniens erste kulinarische Universität Baskischer Brei in San Sebastián

Das Basque Culinary Center ist die erste kulinarische Universität Spaniens. Die Eröffnung hatte jedoch auch einen bitteren Beigeschmack. Mehr Von Leo Wieland

29.09.2011, 13:39 Uhr | Gesellschaft

Eta vor Auflösung? Jetzt den bewaffneten Kampf beenden

Die baskische Terrororganisation Eta steht offenbar vor ihrer Auflösung. Abgefangene Telefonate inhaftierter Eta-Mitglieder legen nahe, dass die Führung der Organisation demnächst ihre Selbstauflösung verkünden werde. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

08.08.2011, 14:56 Uhr | Politik

Kulturhauptstadt San Sebastián Europas Geschenk für die Bildu-Basken

Keine Frage, San Sebastián hat einiges zu bieten: Strand, Kultur, ein Jazzfestival. Dass die Schöne aus dem Norden den Zuschlag als Kulturhauptstadt 2016 bekam, sorgt im übrigen Spanien dennoch für Verwunderung. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

03.07.2011, 13:47 Uhr | Gesellschaft

Regional- und Kommunalwahlen in Spanien Zapatero: Wir nehmen die Bestrafung an

Der spanische Ministerpräsident José Luis Rodríguez Zapatero schließt vorgezogene Neuwahlen trotz einer herben Niederlage der Regierungspartei aus. Stattdessen will der Sozialist „unabdingbare Reformen“ anstoßen. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

23.05.2011, 16:21 Uhr | Politik

Spanien Zapateros Sozialisten erleiden massive Verluste

Bei den Regional- und Kommunalwahlen in Spanien haben die Sozialisten selbst in traditionellen Hochburgen wie Sevilla oder Barcelona verloren. Ministerpräsident Zapatero lehnt vorgezogene Parlamentswahlen ab. Mehr

23.05.2011, 07:37 Uhr | Politik

Spanien Eta verkündet neuen Waffenstillstand

In einer Video-Aufzeichnung, die dem britischen Rundfunksender BBC zugespielt wurde, hat sich die baskische Terrororganisation für politischen Wandel mittels eines demokratischen Prozesses ausgesprochen. Vorerst will sie keine offensiven bewaffneten Aktionen mehr ausführen. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

05.09.2010, 18:37 Uhr | Politik

None Doch wer spricht schon Euskara?

Das Guggenheim-Museum in Bilbao kennt jeder. Dass dessen Erbauer, Frank O. Gehry, ein weiteres architektonisches Kleinod in Form einer Bodega mit angeschlossenem Luxushotel in die weniger prominenten Weiten der südbaskischen Weinbau-Region Rioja Alavesa gepflanzt hat, wissen indes nicht einmal weitgereiste Spezialisten. Mehr

19.08.2010, 14:00 Uhr | Feuilleton

Spanien nach dem WM-Titel Einheit und Vielfalt statt Einfalt in Zwietracht

Der Sieg bei der Fußball-WM war ein Geschenk des Sports an eine Nation voller Selbstzweifel, selbst die Separatisten üben sich nun in scheinbarer Solidarität. Ob das Zapatero zu neuer Zuversicht verhilft? Der Regierungschef legt dem Parlament am Mittwoch seinen Bericht zur Lage der Nation vor. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

13.07.2010, 18:20 Uhr | Politik

Spaniens Sparprogramm Der entzauberte Zapatero

Die Metamorphose des Regierungschefs für gute Zeiten in einen Sparkommissar fand widerwillig und abrupt statt. In der Not demontiert auch ein Sozialist den Sozialstaat. Mit hauchdünner Mehrheit passierte Zapateros Sparprogramm das Parlament. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

27.05.2010, 18:11 Uhr | Politik

Eta-Mitglieder gefasst Wahlen statt Bomben

Die Eta ist am Ende, auch wenn es ihre Anführer nicht glauben wollen. Im Südwesten Frankreichs sind abermals vier mutmaßliche Mitglieder der Gruppe festgenommen worden. Darunter soll auch der Militärchef der Terrororganisation sein. Mehr Von Leo Wieland, Bilbao

20.05.2010, 16:32 Uhr | Politik

Kampf um die Achttausender Duell über den Wolken

Im Himalaja ist gerade Endrunde in einem Wettkampf, der vor zehn Jahren begann. Drei Bergsteigerinnen wollen wie einst Reinhold Messner alle Achttausender bezwingen. Das hat bisher noch keine Frau geschafft. Für zwei von ihnen ist es ein Lebenstraum, für die andere nur ein Job. Mehr Von Annika Müller

23.04.2010, 11:28 Uhr | Gesellschaft

Baskenland Militär-Chef der Eta in Frankreich gefasst

Ein ranghoher Anführer der baskischen Untergrundorganisation Eta ist nach spanischen Angaben in Frankreich festgenommen worden. Zusammen mit zwei weiteren wichtigen Eta-Separatisten sei Ibon Gogeaskotxea in der Normandie gefasst worden. Mehr

28.02.2010, 11:06 Uhr | Politik

Im Gespräch: Der katalanische Oppositionsführer Artur Mas Jeder Dritte will einen eigenen Staat

Der katalanische Oppositionsführer Artur spricht im F.A.Z.-Interview über das Streben nach Unabhängigkeit seiner Landsleute, die er als die engagiertesten Europäer Spaniens bezeichnet. Mehr

06.11.2009, 17:15 Uhr | Politik

Europa League Bremen besiegt Bilbao trotz Niemeyers Rekord

Zweites Spiel, zweiter Sieg in der Europa League: Bremen besiegte Bilbao mit 3:1 und führt die Gruppe klar an. Hunt und Naldo trafen zum 2:0, dann aber machte Werders Niemeyer die Partie mit einem rekordverdächtigen Platzverweis spannend. Mehr Von Frank Heike, Bremen

02.10.2009, 01:16 Uhr | Sport
  1 2 3 4 ...  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z