HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Barack Obama

Kommentar Das Trumpcare-Desaster

Teure Medikamente und kostspielige Behandlungen: In Amerikas Gesundheitssystem fehlen Wettbewerb, Preistransparenz - und ein Präsident, der das Feld durchdringt. Mehr

27.03.2017, 11:41 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Barack Obama
   
Sortieren nach

Nach Abstimmungs-Absage So will Trump Obamacare ohne Mehrheit zu Leibe rücken

Trump hat mit seiner Gesundheitsreform eine Schlappe erlitten. Trotzdem scheint er nicht aufzugeben. Angeblich hat er nun einen neuen Plan, den Krankenversicherungen den Garaus zu machen. Mehr

25.03.2017, 20:24 Uhr | Wirtschaft

Obamacare Trumps Kartenhaus kollabiert

Seine Einreiseverbote wurde gestoppt, und Obamacare konnte er nicht abschaffen. Doch der amerikanische Präsident Donald Trump hat schon die nächste Reform im Blick. Mehr Von Andreas Ross, Washington

25.03.2017, 19:25 Uhr | Politik

Trump bewilligt Keystone XL Das wird eine wunderbare Pipeline

Obama hatte das Projekt nach langem Streit gestoppt. Trump erlaubte nun den Bau der umstrittenen Pipeline Keystone XL. Noch sind aber nicht alle Hindernisse aus dem Weg geräumt. Mehr

24.03.2017, 18:48 Uhr | Politik

Ultimatum an Republikaner Trump ist mit der Geduld am Ende

Donald Trump droht den Neinsagern in seiner Partei vor dem Votum im Repräsentantenhaus: Stimmt für meine Reform – oder erklärt euren Wählern, dass sie Obamacare nie loswerden. Mehr Von Andreas Ross, Washington

24.03.2017, 16:58 Uhr | Politik

New Yorker Filmfestival Amerikanische Zensur im Sinne Castros

Ein New Yorker Festival lädt einen kubanischen Spielfilm aus: Dieser Vorgang wirft ein Schlaglicht auf das außenpolitisch wohl bedeutsamste Vermächtnis Obamas. Mehr Von Matthias Rüb, São Paulo

23.03.2017, 20:12 Uhr | Feuilleton

Gesundheitsreform in Amerika Je kranker desto Trump

Amerikas Abgeordnete sollen wieder über eine Gesundheitsreform abstimmen. Auch der Vorschlag des neuen Präsidenten steht stark in der Kritik. Warum tut sich das Land eigentlich so schwer mit diesem Thema? Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

23.03.2017, 17:29 Uhr | Wirtschaft

Vor wichtiger Abstimmung Obama verteidigt noch einmal Obamacare

Das amerikanische Abgeordnetenhaus stimmt an diesem Donnerstag über eine Gesundheitsreform ab. Das Votum ist nicht nur für den neuen Präsidenten sehr wichtig, sondern auch für seinen Vorgänger. Mehr

23.03.2017, 16:07 Uhr | Wirtschaft

Wall Street unter Druck War es das mit der Trump-Rally?

Amerikas Aktienmärkte verbuchten am Dienstag den stärksten Kursrückgang seit September. Auch in Asien geben die Kurse nach. Anleger bekommen Zweifel. Mehr

22.03.2017, 10:10 Uhr | Finanzen

Trump warnt Republikaner Dann werde ich mir Euch vorknöpfen

Mit Sätzen, die aus einem Mafia-Film stammen könnten, hat Donald Trump die Republikaner im Kongress davor gewarnt, der Abschaffung von Obamas Gesundheitsreform am Donnerstag nicht zuzustimmen. Doch die Bedenken gegen Trumps Ersatzplan bleiben groß. Mehr

22.03.2017, 09:41 Uhr | Politik

Amerika lacht über Trump-Gags Die besten Witze kommen aus Washington

Seit Donald Trump im Weißen Haus ist, feiern Komödianten in Amerikas Fernsehen ein Fest. Alec Baldwin bringt als Trottel-Präsident das Publikum in Fahrt. Und Melissa McCarthy ist als Sean Spicer unwiderstehlich. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

22.03.2017, 07:03 Uhr | Feuilleton

Ehemaliger BND-Chef Hanning: Ermittlungen gegen Trump absolut gravierend

Das Weiße Haus setzt in der Russland-Affäre weiter auf einen Konfrontationskurs. Deutsche Sicherheitspolitiker sehen Trumps Regierung aber in einer schweren Glaubwürdigkeitskrise. Mehr

21.03.2017, 12:42 Uhr | Politik

Trumps Abhör-Affäre Die Realität des Präsidenten

Die Anhörung im Geheimdienstausschuss war verheerend für Donald Trump – doch das ficht ihn nicht an. Er interpretiert die Aussagen auf eine eigene Art: Was nicht passt, wird passend gemacht. Mehr Von Oliver Georgi

21.03.2017, 11:24 Uhr | Politik

FBI widerspricht Vorwürfen Absage an Trumps Verschwörungstheorien

Vier Stunden zwischen Befragung und Kreuzverhör: FBI-Direktor Comey widerspricht im Kongress Trumps Spitzelvorwürfen. Der Präsident geht erst in die Offensive – und wechselt dann das Thema. Mehr Von Von Simon Riesche, Washington

20.03.2017, 20:26 Uhr | Politik

Anschuldigungen gegen Obama Geheimdienstausschuss sieht keine Beweise für Abhör-Vorwürfe

Wird Donald Trump an diesem Montag der Lüge überführt, wenn die Chefs von FBI und NSA zu seinen Abhörvorwürfen gegen Obama aussagen müssen? Der Geheimdienstausschuss im Kongress sieht jedenfalls weiter keine Belege für die Anschuldigungen. Mehr

20.03.2017, 09:44 Uhr | Politik

Vom Erfolg eines Begriffs Die Erfindung des Kanzlerkandidaten

Am Sonntag wird Martin Schulz zum zehnten Kanzlerkandidaten der SPD gekürt. Vorbild für diesen informellen Ehrentitel war ein berühmter Amerikaner. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

18.03.2017, 19:53 Uhr | Politik

Das Netz zum Merkel-Besuch Diese britische Lady mochte ich lieber

Donald Trumps Politik ist nicht nach jedermanns Geschmack. Eines aber muss man ihm lassen: Fast jeder seiner Auftritte ist großes Kino. Auch der Merkel-Besuch wurde zum Fest in den sozialen Medien. Mehr

18.03.2017, 11:13 Uhr | Gesellschaft

Trumps Glaubwürdigkeitsproblem Fragt mich nicht, fragt Fox

Ein ums andere Mal präsentierte sich Amerikas neuer Präsident zuletzt als ernsthafter Politiker, der sich vor allem für sein inhaltliches Programm einzusetzen scheint. Dann reißt er mit ein paar fragwürdigen Aussagen alles wieder ein. Mehr Von Simon Riesche, Washington

18.03.2017, 08:58 Uhr | Politik

Pressekonferenz im Weißen Haus Abhören – da haben wir vielleicht etwas gemeinsam

Bei der gemeinsamen Pressekonferenz mit der Bundeskanzlerin erneuert Donald Trump seine Abhörvorwürfe gegenüber Barack Obama. Auch sein Pressesprecher hat danach noch etwas zu berichtigen. Mehr

18.03.2017, 00:07 Uhr | Politik

Neue Spannungen mit China? Trump strebt offenbar einen Waffendeal mit Taiwan an

Washington riskiert seine Beziehungen zu China: Angeblich will die amerikanische Regierung Waffen an Taiwan verkaufen. Auch im Streit um das gestoppte Einreiseverbot wagt Donald Trump derweil den nächsten Schritt. Mehr

17.03.2017, 22:57 Uhr | Politik

Merkel trifft Trump Der Anfang ist gemacht

Die Zeit des Übereinaderredens ist vorbei: Angela Merkel hat Donald Trump getroffen – ohne peinlichen Moment. Nur das Händeschütteln sorgte für Probleme. Mehr Von Majid Sattar, Washington

17.03.2017, 17:23 Uhr | Politik

Donald Trump über Nordkorea Sie haben mit uns gespielt

Auf Twitter wirft der amerikanische Präsident Nordkorea schlechtes Benehmen vor. Trumps Außenminister bringt derweil eine andere Möglichkeit ins Spiel, um auf Pjöngjangs Provokationen zu reagieren. Mehr

17.03.2017, 16:15 Uhr | Politik

Kanzlerin in Washington Merkels Trump-Versteher

Seit zwölf Jahren berät Christoph Heusgen die Kanzlerin in der Außenpolitik. Der Diplomat muss für ein gutes Verhältnis zur Trump-Regierung sorgen. Auf ihr Treffen im Weißen Haus hat er Merkel gut vorbereitet. Ein Portrait. Mehr Von Majid Sattar, Washington

17.03.2017, 15:37 Uhr | Politik

Merkel trifft Trump Moral vs. Deal

Für Angela Merkel ist ihr Antrittsbesuch bei Donald Trump eine Gratwanderung. Viele in Deutschland erwarten, dass sie klare Worte zu Trumps chaotischer Politik findet. Aber kann – und will – sie das auch einlösen? Mehr Von Oliver Georgi

17.03.2017, 13:07 Uhr | Politik

Nach Trumps Anschuldigungen Weißes Haus entschuldigt sich für Abhör-Vorwürfe bei britischem Geheimdienst

Obama habe Trump mit Hilfe des GCHQ abhören lassen, behauptet sein Sprecher. Der britische Geheimdienst wies daraufhin die Anschuldigungen als Nonsens zurück. Nun folgte die Entschuldigung aus Washington – von oberster Stelle. Mehr

17.03.2017, 09:05 Uhr | Politik
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z