HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Barack Obama

Flüchtlinge in Kalifornien Wenn Kirchenasyl das letzte Mittel ist

Zehntausende Migranten aus Lateinamerika fürchten, von Donald Trump abgeschoben zu werden. Einige Pastoren in Kalifornien bieten ihnen Schutz – auch wenn dies illegal ist. Mehr

24.06.2017, 17:45 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Barack Obama
   
Sortieren nach

Russland-Affäre Trump wirft Obama Untätigkeit vor

Wladimir Putin persönlich habe Wahlkampf-Hacks angeordnet, und Barack Obama Monate vor der Wahl Beweise gesehen. Ein neuer Bericht bewegt Donald Trump zu einer ungewöhnlichen Attacke. Mehr

24.06.2017, 06:50 Uhr | Politik

Jetset und Politik Das süße Leben des Barack O.

Was macht eigentlich Barack Obama? Der frühere Präsident genießt sein glamouröses Leben und hohe Beliebtheitswerte. Auch in politische Diskussionen mischt er sich wieder ein, zuletzt fand er deutliche Worte zur Abschaffung von Obamacare. Doch es gibt Kritik. Mehr Von Frauke Steffens, New York

23.06.2017, 20:35 Uhr | Politik

Zu Besuch bei Trump-Fans Trump, der Erlöser

In der amerikanischen Kleinstadt Somerset wird Donald Trump wie der Messias gefeiert. Korruption? Amtsmissbrauch? Davon wollen die Einwohner nichts hören. Was fasziniert sie an Trump? Mehr Von Andreas Ross, Somerset

23.06.2017, 20:16 Uhr | Politik

Amerikanischer Student Nordkorea streitet Misshandlung von Otto Warmbier ab

Das Regime in Pjöngjang nennt den Tod Otto Warmbiers „ein Rätsel“ und macht Amerikas ehemaligen Präsidenten Barack Obama für seine lange Haft mitverantwortlich. Mehr

23.06.2017, 13:36 Uhr | Politik

Barack Obama „Massive Umverteilung von Armen zu Reichen“

Der frühere Präsident Barack Obama attackiert die Gesundheitsreform der Republikaner. Von den Plänen würden vor allem Milliardäre und Konzerne profitieren. Mehr

23.06.2017, 04:22 Uhr | Wirtschaft

Korea liegt im Trend Eine Welle namens Hallyu

Korea könnte bald so cool sein, wie es Skandinavien hierzulande schon ist. Die Ersten essen und kleiden sich koreanisch, die Lebenseinstellung passt bestens zu uns. Über ein Land und seine Kreativen, die gerade schwer im Kommen sind. Mehr Von Quynh Tran

22.06.2017, 16:35 Uhr | Stil

Trump schränkt Handel ein Kuba verurteilt amerikanische Restriktionen

Das Regime in Havanna wehrt sich gegen den Konfrontationskurs Donald Trumps. Es sendet aber zugleich Signale der Dialogbereitschaft nach Washington. Mehr

17.06.2017, 16:52 Uhr | Politik

Arbeitnehmerrechte Trump dreht ein weiteres Obama-Projekt zurück

Darf man Arbeitsvereinbarungen treffen, die Arbeitnehmer zwingen auf Sammelklagen mit Kollegen zu verzichten? Darüber gibt es in Amerika Streit. Barack Obama stützte einst die Arbeitnehmerseite, doch das ist unter Trump nun vorbei. Mehr

17.06.2017, 10:52 Uhr | Wirtschaft

Diplomatie Schluss mit der Sonnenscheinpolitik?

In Miami kündigt Donald Trump eine Abkehr von der Kubapolitik seines Vorgängers an. Doch viele Details bleiben offen. Änderungen gibt es vor allem im Tourismus. Mehr Von Matthias Rüb, Sao Paulo

16.06.2017, 22:45 Uhr | Politik

Kehrt Mitt Romney zurück? Ziemlich beste Feinde

Lange war es ruhig um Mitt Romney. Nun werden Gerüchte über die politische Rückkehr von Trumps schärfstem innerparteilichen Kritiker laut. Das dürfte dem Präsidenten nicht gefallen. Mehr Von Julian Dorn

15.06.2017, 14:28 Uhr | Politik

Die Debatte (2): Social Bots Die digitale Waffe im Wahlkampf

Diskutieren Sie mit: Wird es gefährlich, wenn Textautomaten und Meinungsroboter - Social Bots - das Internet beherrschen? Kann das den Bundestagswahlkampf stören? Die Experten bereiten sich auf alles vor. Teil zwei der Reihe „Die Debatte“. Mehr

15.06.2017, 14:09 Uhr | Wissen

Michael Cohen Trumps „Pitbull“ in Bedrängnis

Michael Cohen zählt zu den engsten Vertrauten des amerikanischen Präsidenten. Nun wird Trumps Anwalt fürs Grobe vor dem Geheimdienst-Ausschuss aussagen. Es geht um mögliche Verstrickungen in Hackerangriffe gegen die Demokraten. Mehr Von Frauke Steffens, New York

14.06.2017, 23:36 Uhr | Politik

Abstimmung über Magazin-Cover Barack Obama gewinnt die Wahl

Unsere Leser haben entschieden: Auf dem schönsten Cover der ersten 50 Ausgaben des „Frankfurter Allgemeinen Magazins“ ist der ehemalige amerikanische Präsident zu sehen. Da schwingt Nostalgie mit. Mehr Von Alfons Kaiser

11.06.2017, 16:45 Uhr | Stil

Trump vs. Comey High Noon in Washington

Die Anhörung des geschassten FBI-Chefs James Comey hat begonnen. Millionen Amerikaner werden sie verfolgen. Sollte Präsident Trump wie erwartet live twittern, wird das Hearing zum Duell. FAZ.NET gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen. Mehr Von Julian Dorn und Stefan Tomik

08.06.2017, 15:09 Uhr | Politik

Blick nach Europa Kanada distanziert sich von Trumps Außenpolitik

Deutlicher als je zuvor nimmt die kanadische Regierung Abstand zur Politik ihres Nachbarn im Süden. Der Blick der Nordamerikaner wandert gen Europa. Doch welche außenpolitische Vision kommt aus Ottawa? Mehr Von Andreas Ross, Washington

07.06.2017, 23:17 Uhr | Politik

Früherer Geheimdienstchef Clapper „Watergate verblasst neben Russlandaffäre“

Am Donnerstag sagt der geschasste FBI-Chef James Comey zur Russlandaffäre aus. Für Donald Trump könnte es brenzlig werden – auch der ehemalige oberste amerikanische Geheimdienstler übt bereits scharfe Kritik an ihm. Mehr

07.06.2017, 11:41 Uhr | Politik

Netzrätsel Obama, nur für Sie

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Obama hält eine Rede nur für Sie. Mehr Von Jochen Reinecke

03.06.2017, 13:40 Uhr | Wissen

Nach Trumps Absage Fünf Gründe, warum China am Klimaabkommen festhält

Amerika will den Pariser Klimaschutzvertrag kündigen. Anders China: Das Land braucht für seinen Aufstieg günstige Energie, doch es bekennt sich geradezu offensiv zum Abkommen. Das hat ganz besondere Gründe. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

02.06.2017, 15:58 Uhr | Wirtschaft

Obamas Verantwortung für Trump Wer hat die liberale Weltordnung zerstört?

Wer trägt die Verantwortung für die Wahl Trumps und die Erosion des Westens durch Russland und Putin? Ein Hinweis für Obama-Anhänger: Seht euch euer eigenes Vermächtnis an, bevor ihr den ersten Stein werft! Ein Gastbeitrag. Mehr Von James Kirchick

02.06.2017, 15:31 Uhr | Politik

Obama, Putin or Trump? Who killed the liberal world order?

Memo to Obama partisans: look at your own legacy before you cast that first stone. Mehr Von James Kirchik

02.06.2017, 15:30 Uhr | Politik

Trumps Ausstieg aus Abkommen Die Zweifel der Republikaner an der Wissenschaft

Donald Trump bewertet die Wirtschaftsinteressen Amerikas höher als die Schäden des Klimawandels. Viele Republikaner stellen zudem Ergebnisse der Wissenschaft in Frage. Die Erderwärmung ist, davon ist die Szene überzeugt, kein Menschenwerk. Mehr Von Andreas Ross, Washington

02.06.2017, 13:01 Uhr | Politik

Nach Trumps Entscheidung Warum der Austritt aus dem Klimaabkommen kaum Folgen hat

An der Klimabilanz der Vereinigten Staaten dürfte Trumps Ausstieg nicht viel ändern. Sie hängt vor allem von zwei anderen Entwicklungen ab. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

01.06.2017, 23:05 Uhr | Wirtschaft

Schwachstellen im Klimavertrag Betriebsunfall von historischer Tragweite

Der Klimavertrag von Paris hat Schwachstellen. Selbst ohne den Ausstieg der Vereinigten Staaten droht er zu scheitern. Die Aussichten sind ernüchternd. Mehr Von Andreas Mihm

01.06.2017, 22:04 Uhr | Politik

China und das Klima Vom Buhmann zum Musterschüler

Egal, wie sich Trump zum Pariser Klimaabkommen stellt: Der Wirbel um Amerika nutzt China. Das Riesenreich kann von eigenen Sünden ablenken. Mehr Von Petra Kolonko, Peking

01.06.2017, 19:26 Uhr | Politik
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z