Barack Obama: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ehemaliger Präsident Amerikas Die Obamas werden Netflix-Produzenten

Barack und Michelle Obama arbeiten bald für den Streamingdienst Netflix. Offenbar wollen sie dort Themen unterbringen, die ihnen auch während der Präsidentschaft wichtig waren. Um Donald Trump soll es nicht gehen. Mehr

21.05.2018, 20:45 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Barack Obama

   
Sortieren nach

Nach Forderung des Präsidenten Justizministerium untersucht FBI-Ermittlung zu Trump

Die amerikanische Bundespolizei FBI hat im Präsidentenwahlkampf 2016 einen Informanten eingesetzt, um Russland-Verbindungen der Trump-Kampagne aufzuklären. Für Trump ist das der „größte politische Skandal aller Zeiten“. Mehr Von Andreas Ross, Washington

21.05.2018, 16:30 Uhr | Politik

Angebliche Abhör-Affäre Trump: „Das wäre größer als Watergate“

Trump teilt gerne gegen seinen Vorgänger aus. Auf Twitter behauptet er jetzt, es gebe immer mehr Beweise, dass das FBI sein Team im Wahlkampf 2016 ausgespäht habe. Belege für diese Theorie liefert er allerdings nicht. Mehr

17.05.2018, 20:40 Uhr | Politik

Parkland-Überlebende Das Gesicht der Hoffnung

Ein paar Teenager, die Schlimmes erlebt haben, machen Amerika Mut. Wie geht es nun weiter mit Emma González und den anderen Parkland-Schülern? Mehr Von Nina Rehfeld

15.05.2018, 15:22 Uhr | Gesellschaft

Todkranker Senator Amerikas langer Abschied von John McCain

In Arizona bereitet sich der weithin geachtete republikanische Senator John McCain auf das Sterben vor. So lange er kann, erhebt er seine Stimme gegen Donald Trump – und könnte dessen Kandidatin Gina Haspel als CIA-Chefin noch verhindern helfen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

12.05.2018, 09:49 Uhr | Politik

Presseecho nach Trumps Absage Entscheidung macht Krieg im Nahen Osten wahrscheinlicher

Donald Trump setzt Sanktionen gegen Iran wieder in Kraft. Damit droht dem Atomabkommen mit Teheran ein Ende, und womöglich größere Konflikte im Nahen Osten sind die Folge. Das schreibt zumindest der Großteil der internationalen Presse. Mehr

09.05.2018, 09:47 Uhr | Politik

Trumps Absage an den Iran-Deal Amerikas riskanter Alleingang

Donald Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen ruft international Entsetzen hervor. Trump hat die Hardliner in seinem Team hinter sich, aber nicht die Mehrheit der eigenen Bevölkerung. Mehr Von Frauke Steffens, New York

09.05.2018, 07:00 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Ausgedealt!

Donald Trump geht mal wieder auf Konfrontationskurs mit Iran, und der Diktator eines anderen Landes dürfte hellhörig geworden sein. Aber auch Deutschland hat Probleme: Wohin mit dem ganzen Geld? Mehr Von Martin Benninghoff

09.05.2018, 06:39 Uhr | Aktuell

Marihuana in Kalifornien Der „Green Rush“ lässt auf sich warten

Kalifornien hat Anfang des Jahres Marihuana legalisiert. Doch das Geschäft ist schwieriger als erhofft – für Unternehmer, Kunden und den Staat. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

09.05.2018, 06:21 Uhr | Gesellschaft

Zukunft des Atomabkommens Die wichtigsten Antworten zu Trumps Iran-Entscheidung

Donald Trump gibt in Kürze seine Entscheidung zu Sanktionen gegen Iran bekannt. Wir erklären, welche Folgen das haben kann. Mehr Von Tom Schmidtgen

08.05.2018, 18:25 Uhr | Politik

Atomabkommen mit Iran Rohani: Washington wird Ausstieg „historisch bereuen“

Donald Trump droht mit dem Ausstieg aus dem Atomabkommen mit Iran – jetzt richtet Präsident Rohani drastische Worte an die Vereinigten Staaten. Zuvor hatte Frankreichs Präsident Macron Trump davor gewarnt, die „Büchse der Pandora“ zu öffnen. Mehr

06.05.2018, 15:38 Uhr | Politik

Strengere Vorschriften Bundesstaaten verklagen Trump wegen Umweltregeln für Autos

In Amerika gibt es in unterschiedlichen Teilen des Landes unterschiedliche Abgasvorschriften für Autos. Das führt zu einem großen Durcheinander. Jetzt wehren sich 17 Staaten. Mehr

02.05.2018, 07:41 Uhr | Wirtschaft

Merkels Washington-Besuch Jetzt kommt die Konkurrentin

Angela Merkel wurde zur Führerin der freien Welt ausgerufen, kaum dass Donald Trump gewählt war. Nicht allen in Amerika hat ihre Reaktion darauf gefallen. Aber sie bekommt dort immer noch Anerkennung. Mehr Von Daniel Schmidt, Washington

27.04.2018, 12:10 Uhr | Politik

Amerikanische Milliardäre Die Freiheit der Koch-Brüder

Zwei bekannte Ölunternehmer sind große Stützen der amerikanischen Konservativen und gelegentlich doch ziemlich liberal – wie ihre neueste Kampagne zeigt. Mehr Von Winand von Petersdorff

26.04.2018, 15:45 Uhr | Wirtschaft

Trumps Leibarzt Pillen und Alkohol im Weißen Haus?

Donald Trump will den Arzt des Weißen Hauses zum Minister für Veteranenangelegenheiten machen, obwohl dem die Erfahrung fehlt. Nun kommen noch andere Vorwürfe hinzu. Mehr Von Frauke Steffens, New York

26.04.2018, 08:30 Uhr | Politik

Kim Jong-uns Weg zur Macht Bombe, Brot und Spiele

Seit Kim Jong-un in Nordkorea herrscht, hat er die Welt mit Atom- und Raketentests in Aufregung versetzt. Dabei wird übersehen, dass der junge Führer eine neue Doktrin verkündet hat, in der die Rolle des Militärs reduziert wurde. Mehr Von Rüdiger Frank

23.04.2018, 11:24 Uhr | Politik

Immigrationspolitik Donald Trump macht Amerika dicht

Gerade einmal elf syrische Flüchtlinge haben die Vereinigten Staaten in diesem Jahr aufgenommen. Die restriktive Einwanderungspolitik trifft die High-Tech-Unternehmen aus dem Silicon Valley ganz besonders. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

16.04.2018, 07:56 Uhr | Wirtschaft

Macron und der Syrien-Krieg Nie wieder Appeasement

Im Syrien-Krieg will der französische Präsident lieber Antreiber als Juniorpartner sein. Deutschlands Zurückhaltung behagt ihm dabei nicht. Mehr Von Michaela Wiegel

14.04.2018, 18:18 Uhr | Politik

Syrien-Krise Deutsche Doppeldeutigkeit

Deutschland wird sich nach den Worten von Bundeskanzlerin Merkel nicht an einem Militärschlag des Westens in Syrien beteiligen. Das hat vor allem mit einer Sache zu tun. Mehr Von Majid Sattar, BERLIN/OXFORD

13.04.2018, 23:01 Uhr | Politik

Comey-Buch Eine Abrechnung mit dem Egomanen

Das Buch des früheren FBI-Chefs James Comey ist eine harsche Auseinandersetzung mit Donald Trump. Der amerikanische Präsident sei ein von seinem Ego gesteuerter Lügner. Mehr Von Oliver Kühn

13.04.2018, 13:06 Uhr | Politik

Trump-Kommentar Ein Pakt gegen China

Beteiligen sich die Vereinigten Staaten nun doch am pazifischen Handelsabkommen? Es gibt etwas, das auch den Präsidenten umstimmen könnte. Mehr Von Alexander Armbruster

13.04.2018, 08:31 Uhr | Wirtschaft

Giftgasangriff in Syrien Der Westen ändert die Tonlage

Für Frankreich gibt es klare Beweise, dass Assad hinter dem Giftgasangriff in Douma steckt. Nun erwägt der Westen einen Vergeltungsschlag. Daran ändern wohl auch Trumps neueste Äußerungen auf Twitter nichts. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Andreas Ross, Majid Sattar, Friedrich Schmidt, Michaela Wiegel

12.04.2018, 23:30 Uhr | Politik

Trumps Drohung „Die Drohgebärden zwischen Russland und Amerika sind nichts als heiße Luft“

Donald Trump schreibt: „Russland mach dich bereit!“ und prahlt mit seinem Waffenarsenal. Ist die Beziehung so schlecht, oder versteckt sich dahinter eine Strategie? Ein Gespräch mit dem Amerika-Fachmann Josef Braml. Mehr Von Tobias Müller

12.04.2018, 15:18 Uhr | Politik

Amerikanische Börse Die Wall Street sendet Warnsignale an Trump

Amerikas Präsident achtet stark auf die Börse. Und der Handelskonflikt mit China gefällt den Investoren gar nicht. Das könnte Trumps Politik stark beeinflussen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

11.04.2018, 08:36 Uhr | Finanzen

Durchsuchung bei Michael Cohen Trump wirft FBI Einbruch bei seinem Anwalt vor

Das FBI hat genug Verdachtsmomente, um die Räume von Donald Trumps Anwalt Michael Cohen zu durchsuchen. Für den amerikanischen Präsidenten sind die Ermittlungen „ein Angriff auf unser Land“. Mehr Von Frauke Steffens, New York

10.04.2018, 07:30 Uhr | Politik
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z