Bild am Sonntag: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Große Koalition Mehrheit erwartet Schwächung der SPD

Fast 60 Prozent der Deutschen glauben, dass eine große Koalition der SPD schaden wird. CSU-Chef Seehofer ist dennoch von der Zustimmung am Parteitag überzeugt. Mehr

21.01.2018, 03:02 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Bild am Sonntag

   
Sortieren nach

Infratest-Umfrage Mehrheit der Deutschen lehnt Groko ab

CDU, CSU und SPD legen in der Wählergunst zu. Gleichzeitig ist die Ablehnung gegen eine Neuauflage der großen Koalition groß – vor allem unter den Anhängern einer Partei. Mehr

14.01.2018, 11:35 Uhr | Politik

Ende der Zurückhaltung Söder will AfD „konsequenter stellen“

Bayerns nächster Ministerpräsident fordert eine härteren Kurs gegen die AfD. Einen Politiker hebt Markus Söder als besonders negativ hervor. Mehr

14.01.2018, 04:02 Uhr | Politik

Kommentar Nicht deren Bier

Die SPD-Politikerin Sawsan Chebli will Pflichtbesuche in KZ-Gedenkstätten durchsetzen. Für Deutsche und für Migranten – aber was soll das bringen? Mehr Von Hannah Bethke

09.01.2018, 15:01 Uhr | Feuilleton

Start der Sondierungen Wie Union und SPD „die Dinge zu einem guten Ende“ bringen wollen

Vor dem Start der Gespräche über eine mögliche große Koalition stehen Union und SPD unter hohem Druck. Jeder dritte Deutsche glaubt, dass keine Regierung zustande kommt. Die Sozialdemokraten müssen zudem noch andere vernichtende Zahlen hinnehmen. Mehr

07.01.2018, 10:38 Uhr | Politik

BAMF Viele Analphabeten unter Flüchtlingen haben Probleme Deutsch zu lernen

Weniger als zwanzig Prozent der Analphabeten unter Flüchtlingen, die an einem Sprachkurs teilnehmen, erreichen trotz besonderer Förderung das sprachliche Mindestniveau für eine Ausbildung in Deutschland. Teilnehmer aus zwei Ländern schnitten besonders schlecht ab. Mehr

07.01.2018, 06:58 Uhr | Politik

Automobilindustrie Volkswagen bleibt Nummer eins der Welt

Die Wolfsburger Markenfamilie verkaufte 2017 so viele Fahrzeuge wie noch nie. Vor allem der boomende China-Markt bescherte dem Konzern seine neuen Rekordzahlen. Mehr

07.01.2018, 04:15 Uhr | Wirtschaft

Alterstest bei Flüchtlingen Nahles: Dürfen uns nicht belügen lassen

Am Sonntag beginnen die Gespräche zwischen der SPD und der Union. In einem Punkt deutet Andrea Nahles nun Kompromissbereitschaft an – und teilt gegen Alexander Dobrindt und Christian Lindner aus. Mehr

06.01.2018, 23:27 Uhr | Politik

Tötung in Kandel Lindner für Abschiebung minderjähriger krimineller Asylbewerber

Wenn die Familie bekannt ist, müssten Geflüchtete ausgewiesen werden können. Auch dann, wenn sie noch nicht 18 Jahre alt sind. Das fordert der FDP-Parteivorsitzende. Mehr

31.12.2017, 11:08 Uhr | Politik

Sonntagstrend Union zum Jah­res­en­de wieder etwas beliebter

In der letzten Sonntagsumfrage des Jahres gewinnen CDU/CSU und die Linke jeweils einen Punkt dazu. SPD und AfD ver­lie­ren dagegen an Zu­stim­mung. Grüne und FDP bleiben unverändert. Mehr

24.12.2017, 07:53 Uhr | Politik

Hubertus Heil Bundesmittel für Schulen Voraussetzung für Groko

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD kann sich eine große Koalition nur ohne Kooperationsverbot in der Bildungspolitik vorstellen. Die Ministerpräsidenten Dreyer und Woidke bleiben skeptisch. Mehr

24.12.2017, 07:17 Uhr | Politik

Österreichs Kanzler Kurz hält Flüchtlings-Quote in Europa für gescheitert

Die Europäische Union müsse unbedingt die Fehlentwicklungen in der Flüchtlingspolitik korrigieren. Das würde die EU sonst nur noch weiter spalten, sagt Sebastian Kurz in einem Interview. Mehr

24.12.2017, 02:40 Uhr | Politik

Koalitions-Knackpunkt SPD beharrt auf Bürgerversicherung

Als eines der ganz zentralen SPD-Projekte hat der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Karl Lauterbach eine Bürgerversicherung für alle bezeichnet. Die Gesundheitspolitik wird mehr und mehr zum Koalitions-Knackpunkt. Mehr

17.12.2017, 12:31 Uhr | Wirtschaft

„Obergrenze“ wird eingehalten Weniger als 200.000 Flüchtlinge in diesem Jahr

Bundesinnenminister Thomas de Maizière rechnet mit weniger als 200.000 Flüchtlingen, die bis Ende des Jahres nach Deutschland kommen werden. Die Zahl bewegt sich damit unter der von der CSU monatelang geforderten „Obergrenze“. Mehr

17.12.2017, 10:47 Uhr | Politik

West-Berliner Legende Harald Juhnkes Leben als Film

Berliner Weiße, Currywurst, Kudamm: Lokalkolorit wird eine wichtige Rolle spielen in dem Harald-Juhnke-Film, der 2019 fertig sein soll. Die Suche nach dem passenden Hauptdarsteller läuft noch. Mehr

17.12.2017, 07:14 Uhr | Feuilleton

Nach israelkritischen Demos De Maizière will Beauftragten gegen Antisemitismus

Anti-israelische Proteste in Berlin dürften sich nicht wiederholen, sagt der Bundesinnenminister. Die Polizei solle eingreifen, wenn Flaggen eines anderen Staates verbrannt werden. Mehr

17.12.2017, 05:39 Uhr | Politik

„Vereinigte Staaten“ Union gegen Schulz’ Europa-Plan

Martin Schulz will die „Vereinigten Staaten von Europa“ gründen. Damit stößt er bei seinem möglichen Koalitionspartner auf Widerstand. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

10.12.2017, 18:07 Uhr | Wirtschaft

Markenschutz Birkenstock beliefert Amazon nicht mehr

Zu viele Produktfälschungen: Der Sandalen-Hersteller Birkenstock stellt sich gegen den Handelskonzern Amazon. Mehr

10.12.2017, 11:27 Uhr | Wirtschaft

Regierungsbildung SPD startet Wahlkampfvorbereitungen

Schon vor dem Beginn der Gespräche mit der Union beginnt die SPD mit Vorbereitungen auf mögliche Neuwahlen. CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn plädiert für eine Minderheitsregierung, sollten die Verhandlungen scheitern. Mehr

10.12.2017, 03:30 Uhr | Politik

Schwierige Regierungsbildung Altmaier will der SPD Zeit geben

Nicht nur Unionspolitiker fordern von den Sozialdemokraten ein rasches Bekenntnis zur großen Koalition. Doch die SPD will sich nicht drängen lassen – und bekommt Unterstützung aus dem Kanzleramt. Mehr

03.12.2017, 13:11 Uhr | Politik

Gute Gastgeberin? Warum Angela Merkel immer Kaffee ausschenkt

Wenn Presse und Firmenchefs über Besuche im Kanzleramt berichten, beeindruckt vor allem eins: Angela Merkel schenkt den Kaffee selbst ein. Steckt dahinter ein Trick? Mehr Von Friederike Haupt

03.12.2017, 12:56 Uhr | Stil

Flüchtlinge Bundesregierung will freiwilligen Rückkehrern Küchen finanzieren

Damit abgelehnte Asylbewerber das Land schneller verlassen, bietet die Bundesregierung ihnen eine Wohnkostenhilfe von bis zu 3000 Euro an. Der Plan von Unions-Innenministern zur Abschiebung von Syrern stößt auf Kritik in der eigenen Partei. Mehr

03.12.2017, 03:49 Uhr | Politik

Neue Schätzung Über eine Milliarde Euro mehr für Stuttgart 21

Teurer und länger: Stuttgart 21 geht den Weg der Großprojekte. Jetzt wird die nächste Verschiebung bekannt. Mehr

29.11.2017, 11:57 Uhr | Wirtschaft

Große Koalition Nicht um jeden Preis!

Die Union warnt die SPD: „Bei den Kernthemen innere Sicherheit und wirtschaftliche Stabilität muss der Vertrag die Handschrift der Union tragen“, fordert ein führender Wirtschaftspolitiker in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Mehr Von Henrike Roßbach, Berlin

26.11.2017, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Große Koalition Union umgarnt und warnt die SPD

Groko ja bitte, aber nicht um jeden Preis – so tönt es von Horst Seehofer bis zur Jungen Union. Doch bei der SPD wächst der Forderungskatalog für eine Zustimmung. Mehr

26.11.2017, 04:05 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z