HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Baden-Württemberg

Wasserqualität in Deutschland Am langen Wochenende können Sie unbesorgt baden gehen

Gute Nachrichten zum Vatertag: Ein EU-Bericht zeigt, dass in Deutschland die Wasserqualität stimmt. Lediglich bei fünf der untersuchten Badestellen gab es Handlungsbedarf. Mehr

24.05.2017, 17:31 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Baden-Württemberg
   
Sortieren nach

Verdacht auf Abgasbetrug Staatsanwaltschaft durchsucht Daimler-Werke

Auch gegen Daimler wird wegen möglicher Abgasmanipulationen ermittelt. In elf Standorten des Autobauers hat die Stuttgarter Staatsanwaltschaft nun nach Beweisen gesucht. Mehr

23.05.2017, 15:04 Uhr | Wirtschaft

In Baden-Württemberg Vater rettet Sohn aus Wasser – und ertrinkt selbst

Ein 25 Jahre alter Vater ist mit seinen drei Kindern auf einem Tretboot unterwegs, als der Dreijährige ins Wasser fällt. Er springt hinterher, rettet den Jungen aus dem Wasser – und geht plötzlich selbst unter. Mehr

22.05.2017, 09:27 Uhr | Gesellschaft

Krise einer Partei Wo ist der Super-Grüne?

Es gab eine Zeit, da hofften die Grünen, eine Volkspartei zu werden. Dann folgte der Absturz. Was ist passiert? Mehr Von Mona Jaeger, Johannes Leithäuser, Frank Pergande und Rüdiger Soldt

21.05.2017, 20:09 Uhr | Politik

Technologischer Umbruch Stürmische Zeiten für die Autoindustrie

Die neue automobile Welt braucht neue Technologien – und viel weniger Arbeitskräfte. Wie Hersteller und Zulieferer versuchen, sich darauf einzustellen. Mehr Von Rüdiger Soldt

20.05.2017, 19:55 Uhr | Politik

Baden-Württemberg Kretschmanns Auto-Gipfel im Hochglanzformat

Lange hatten die Grünen auch in Baden-Württemberg mit der Auto-Industrie gefremdelt. Diese Zeiten sind vorbei, wie Ministerpräsident Winfried Kretschmann zeigt. Der auch bei Unternehmern beliebte Grüne lud in Stuttgart zum Auto-Gipfel. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

19.05.2017, 17:07 Uhr | Politik

Bürgermeister im Ländle So sicher ist kaum ein Job

Beschimpfen von Flüchtlingsprojekten, eine Doktorarbeit ohne Niveau, in flagranti in der Dienstlimousine erwischt: Egal wie groß der Skandal – in Baden-Württemberg können Bürgermeister ihr Amt kaum verlieren. Schuld ist ein zahnloser Trottelparagraph. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

17.05.2017, 21:21 Uhr | Gesellschaft

Nach der NRW-Wahl Hat Schulz doch noch einen Effekt?

Nach dem Wahlfiasko von Düsseldorf ist die SPD in Schockstarre. Hat Martin Schulz die Bundestagswahl schon verloren? Haben die Grünen jetzt die Talsohle erreicht? Und wie geht es mit der AfD weiter? Fünf Fragen und Antworten nach der Wahl in Nordrhein-Westfalen. Mehr Von Oliver Georgi und Thomas Holl

15.05.2017, 14:32 Uhr | Politik

Ministerpräsident im Gespräch Kretschmann und Zukunft der Autoindustrie

Elektrisch, vernetzt, autonom: Die Autobranche erfindet sich gerade neu. Baden-Württembergs Ministerpräsident geht das aber noch nicht schnell genug. Mehr Von Susanne Preuß und Rüdiger Soldt, Stuttgart

13.05.2017, 20:03 Uhr | Wirtschaft

#80Prozent für Deutschland Warum habe ich zwei Stimmen?

Verwirrung durch den Wahlzettel: Wo kommt das Kreuzchen hin, was will uns die Erststimme sagen, was die Zweitstimme? Wir klären zur Bundestagswahl auf – in unserem Lexikon für Erstwähler. Teil 1. Mehr Von Martin Benninghoff

09.05.2017, 13:14 Uhr | Politik

Migrationshintergrund Wenn in der Klasse Muttersprachler fehlen

Lehrer, die eine sehr gemischte Schülerschaft unterrichten, brauchen Unterstützung. Wofür soll die Politik Geld ausgeben und wofür nicht? Mehr Von Lisa Becker

07.05.2017, 20:10 Uhr | Wirtschaft

AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel will 15 Prozent holen

Die AfD hat seit der Dresdner Rede von Björn Höcke an Zustimmung verloren. Spitzenkandidatin Alice Weidel formuliert dennoch große Ziele für die Bundestagswahl. Mehr

07.05.2017, 13:34 Uhr | Politik

Baden-Württemberg AfD im Südwesten lässt erstmals Presse bei Parteitag zu

Bislang musste die Presse bei Parteitagen der AfD in Baden-Württemberg immer draußen bleiben. Beim Nominierungsparteitag in Rastatt durften die Medien nun zum ersten Mal teilnehmen. Mehr

06.05.2017, 13:45 Uhr | Politik

Auf einen Espresso Immer zuständig

Von der Rentenversicherung Lernen heißt ... naja. Vielleicht auch nicht. Mehr Von Patrick Bernau

05.05.2017, 18:46 Uhr | Wirtschaft

Streit um den Diesel Autoindustrie soll für bessere Luft zahlen

Nachrüstung statt Fahrverbot? Für Baden-Württembergs Verkehrsminister Hermann vorstellbar – wenn die Hersteller die Kosten übernehmen. Die Bundesumweltministerin sieht das anders. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

05.05.2017, 13:21 Uhr | Wirtschaft

Grüne im Niedergang Partei ohne Führung

Baden-Württemberg ist nicht Deutschland. In der Krise schauen die Grünen trotzdem gen Süden und fragen sich: Was hat Winfried Kretschmann, was wir nicht haben? Ein Kommentar. Mehr Von Rüdiger Soldt

04.05.2017, 16:37 Uhr | Politik

Traditionell erfolgreich Union geht mit dem Thema Sicherheit auf Wählerfang

Im Wahlkampf setzt die Union zunehmend auf ein Thema, das ihr traditionell viele Wähler eingebracht hat: Sicherheitspolitik. Sogar die Kanzlerin macht es sich nun zu eigen. Aber kann sie ihre Fehler vergessen machen? Mehr Von Peter Carstens

01.05.2017, 15:39 Uhr | Politik

Künftig erlaubt Bald kommt die Erstdiagnose via Smartphone

Ärzte in Baden-Württemberg sollen in Zukunft auch per Telefon oder Skype ihre Erstdiagnosen stellen können. Die Ärzteschaft will so verhindern, dass Patienten bei fragwürdigen Callcentern Rat suchen. Mehr Von Rüdiger Soldt

28.04.2017, 16:34 Uhr | Gesellschaft

Schnee und Eis Wintereinbruch im Süden Deutschlands

Umgestürzte Bäume und heftiges Schneetreiben, Verkehrsbehinderungen und Ernteschäden: In Süddeutschland sorgt ein später Wintereinbruch für Chaos. Bei allen Problemen: Der verspätete Winter ist auch von großer Schönheit. Mehr

26.04.2017, 12:24 Uhr | Gesellschaft

F.A.S. exklusiv Mehr als 30 Prozent der ausreisepflichtigen Gefährder sind Türken

In Deutschland leben derzeit etwa 100 ausreisepflichtige islamistische Gefährder. 13 von ihnen haben die Bundesländer seit Jahresbeginn in ihre Herkunftsländer abgeschoben. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

22.04.2017, 17:09 Uhr | Politik

Modellprojekt in Württemberg Gutscheine für die angemeldete Putzfrau

Kinder versorgen, arbeiten gehen und nebenher noch den Haushalt schmeißen. Viele Menschen fühlen sich davon überfordert. Doch jenseits des Schwarzmarkts sind nur schwer Hilfen zu bekommen. Dieses Modellprojekt verspricht nun eine Lösung. Mehr

21.04.2017, 15:23 Uhr | Beruf-Chance

Wanderfalken Der Vogel der Vögel kehrt zurück

Die Wanderfalken waren fast ausgerottet. Heute brüten in Deutschland wieder mehr als 1200 Paare. Doch die Einmischung durch den Menschen gefährdet das Überleben der Vögel. Mehr Von Carl-Albrecht von Treuenfels

17.04.2017, 13:42 Uhr | Gesellschaft

Flüchtlinge in Deutschland Noch nicht angekommen

Als plötzlich Tag für Tag Tausende Flüchtlinge ins Land strömten, hoffte mancher auf ein neues Wirtschaftswunder. Dann kehrte Ernüchterung ein. Was machen all die Flüchtlinge heute? Mehr Von Britta Beeger

15.04.2017, 19:50 Uhr | Wirtschaft

Andere Mathe-Aufgaben Einbruch in Stuttgarter Schule stellt Hamburger Abi auf den Kopf

Anfang der Woche hatten Einbrecher einen Tresor in einem Stuttgarter Gymnasium geknackt, in dem Abituraufgaben gelagert waren. Nun müssen auch anderswo in Deutschland die Aufgaben ausgetauscht werden – etwa im weit entferten Hamburg. Mehr

13.04.2017, 14:41 Uhr | Wirtschaft

AfD-Vorsitzende Warum Frauke Petry um Israel buhlt

AfD-Chefin Frauke Petry und ihr Mann suchen die Nähe zu Israel. Doch führende Politiker der Partei haben ein anderes Verhältnis zum jüdischen Staat. Mehr Von Jonathan Hackenbroich

06.04.2017, 20:04 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z