Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Baden-Württemberg

Bildungsstudie Viertklässler deutlich schlechter als vor fünf Jahren

Rechtschreibung, Zuhören, Rechnen: Die Fähigkeiten von Grundschülern haben in diesen Bereichen abgenommen – und zwar in allen Bundesländern. Das hat auch mit den Folgen der Zuwanderung zu tun. Mehr

13.10.2017, 12:53 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Baden-Württemberg
   
Sortieren nach

Trend zur Zweitstelle Hauptberuf plus Minijob = Steuervorteil

Mehr als drei Millionen Arbeitnehmer haben zwei oder mehr Stellen. Weil sie sonst nicht über die Runden kommen? Nein! Mehr

13.10.2017, 11:48 Uhr | Wirtschaft

Netzentgelte Kosten für Stromtransport steigen deutlich

Die Netzbetreiber werden die Preise im kommenden Jahr anheben, in manchen Teilen Deutschlands gar um 45 Prozent. Nur in Ostdeutschland können Verbraucher mit einer leichten Entlastung rechnen. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

05.10.2017, 12:21 Uhr | Finanzen

Für Ausländer Studiengebühren? Natürlich!

An den Musikhochschulen rumort es: Soll Deutschland weiter für die Ausbildung ausländischer Musiker zahlen? Oder kommt doch das Revival der Studiengebühren? Mehr Von Birgitta vom Lehn

30.09.2017, 20:04 Uhr | Beruf-Chance

Verpackungen im Supermarkt Geht’s auch ohne?

In einigen Märkten von Rewe und Edeka kann man jetzt mit der eigenen Frischhaltedose an der Fleischtheke einkaufen. Zieht das verpackungsfreie Einkaufen jetzt in die großen Supermärkte ein? Mehr Von Julia Anton und Lilian Häge

30.09.2017, 14:00 Uhr | Gesellschaft

AfD ohne Petry Gauland im Glück

Frauke Petry hat mit ihrem Abgang in einem Augenblick geschafft, was Alexander Gauland ansonsten wohl nur mit viel Mühe gelungen wäre. Die Fraktion ist geeint. Ein Petry-Getreuer will in der AfD nun niemand mehr sein. Mehr Von Justus Bender und Markus Wehner, Frankfurt/ Berlin

28.09.2017, 07:09 Uhr | Politik

Was macht sie so Glücklich? Die merkwürdige Freude der Grünen

Die Grünen bejubeln ein Ergebnis, das vor vier Jahren noch als Schmach gegolten hätte. Ist das eine Schwäche für die bevorstehenden Sondierungsgespräche? Mehr Von Tatjana Heid, Berlin

27.09.2017, 21:47 Uhr | Politik

Heiner Geißlers Beerdigung Ein inoffizieller Staatsakt

Der ehemalige CDU-Generalsekretär Heiner Geißler wurde beerdigt. Bundeskanzlerin Angela Merkel, der scheidende Bundestagspräsident Lammert und viele weitere Spitzenpolitiker erwiesen ihm die letzte Ehre. Mehr

27.09.2017, 18:26 Uhr | Politik

Negativer Realzins Die Hessen verlieren am meisten

Die große Mehrheit der deutschen Sparer erleidet dauerhaft reale Vermögensverluste. Vor allem in drei Bundesländern gelingt so kein langfristiger Vermögensaufbau. Mehr

26.09.2017, 14:00 Uhr | Finanzen

Schwache Zahlen Die unsichere Ernte der Grünen

Vor vier Jahren lehnten die Grünen eine Koalition mit der Union ab. Nun würden sie gerne, doch es sieht schlecht aus. Die aktuellen Prognosen sprechen gegen Jamaika. Mehr Von Johannes Leithäuser, Mannheim

19.09.2017, 18:53 Uhr | Politik

Baden-Württemberg Gaffer filmt sterbenden Motorradfahrer

Statt erste Hilfe zu leisten, filmt ein Fahrradfahrer einen tödlich verletzten Motorradfahrer und behindert die Rettungskräfte bei der Arbeit. Die Polizei ermittelt wegen unterlassener Hilfeleistung. Mehr

18.09.2017, 12:57 Uhr | Gesellschaft

Mögliche FDP-Fraktion Lindners Leute

Sollte die FDP wieder in den Bundestag einziehen, würden viele neue Gesichter in den Plenarsaal kommen. Mit dieser Truppe müsste der Parteivorsitzende Lindner versuchen, das Image der Klientelpartei abzulegen. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

18.09.2017, 09:44 Uhr | Politik

Baden-Württemberg Drei Tote nach Schüssen in Wohnhaus

In Villingendorf wurden drei Menschen erschossen, darunter ein sechs Jahre altes Kind. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus. Sie fahndet mit mehr als 50 Beamten nach dem mutmaßlichen Täter – dem Vater des toten Jungen. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

15.09.2017, 15:26 Uhr | Gesellschaft

Bildung für Nicht-EU-Ausländer Keineswegs brotlos

Nicht-EU-Ausländer haben es nicht leicht an deutschen Universitäten: Da werden Gebühren erhoben, oder es wird gar mit Abschiebung gedroht. Eine Glosse über einen absurden Fall. Mehr Von Jan Brachmann

09.09.2017, 11:04 Uhr | Feuilleton

Winfried Kretschmann „Diese Gipfel gehen mir auf den Zeiger“

Winfried Kretschmann erklärt im F.A.Z.-Interview, warum Diesel-Gipfel nerven, er nichts von einer Elektroauto-Quote hält – und er als baden-württembergischer Ministerpräsident keinen Tesla fahren kann. Mehr

08.09.2017, 07:28 Uhr | Politik

AfD im Bundestag? Die Kinder von der Krawallmacherstraße

In der kommenden Legislaturperiode sitzt die AfD wohl im Bundestag. In der künftigen Fraktion droht Hauen und Stechen. Eine Vorbereitungsgruppe soll das schlimmste Chaos verhindern. Nur wie? Mehr Von Markus Wehner, Berlin

06.09.2017, 21:07 Uhr | Politik

Bundestagswahl Plakate als Zielscheibe

Das Duell ums Kanzleramt scheint längst entschieden. Auf der Straße aber wird hart gekämpft – und immer öfter mit unfairen Mitteln. Mehr Von Markus Kollberg

01.09.2017, 22:02 Uhr | Politik

Neue Studie Wie unterschiedlich Juristen qualifiziert sind

Jurastudenten war das längst klar, nun belegt es auch erstmals eine Studie: Die juristischen Staatsexamina sind tatsächlich unfair. Vor allem die regionalen Unterschiede sind frappierend. Mehr Von Constantin van Lijnden

31.08.2017, 07:22 Uhr | Politik

Armutsgefährdung Bremern droht am ehesten Armut

Wer weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens zur Verfügung hat, ist von Armut bedroht. In Bremen ist die Gefahr am höchsten. Deutliche Unterschiede gibt es auch zwischen Ost und West. Mehr

29.08.2017, 11:02 Uhr | Finanzen

Baden-Württemberger vermisst Berichte über neuen Felssturz in Graubünden

Die Geröll- und Schlammlawine direkt neben dem Dorf Bondo soll abermals in Bewegung geraten sein. In mehr als 24 Stunden hatten die Retter bisher kein Lebenszeichen von den acht Vermissten entdeckt. Mehr

25.08.2017, 17:18 Uhr | Gesellschaft

„linksunten-indymedia“ Waffen bei Betreibern linksextremer Website gefunden

Schon lange haben die Behörden die Seite „linksunten-indymedia“ im Visier, nun wird sie verboten. Bei Durchsuchungen fanden Polizisten unter anderem Waffen bei den Betreibern. Das Verbot erfolgte schon vor zwei Wochen – trotzdem wurden die Länder erst jetzt informiert. Mehr

25.08.2017, 11:40 Uhr | Politik

Stromnetz und Ladestationen Würden massenhaft E-Autos Deutschland überfordern?

Elektroautos sind wichtiges Wahlkampfthema, doch nun zeigt sich, wie groß die Probleme noch sind: Das ächzende deutsche Stromnetz ist auf massenhaft E-Autos gar nicht vorbereitet. Und in der EU wird über Ladestationen gestritten. Mehr

19.08.2017, 11:48 Uhr | Wirtschaft

Angeblicher Putschist Ankara fordert von Berlin Auslieferung eines Theologen

Der mutmaßliche Putschistenführer Adil Öksüz soll sich in Deutschland aufhalten. Die Türkei will ihn ins Gefängnis stecken. Eine Hafterleichterung erfährt unterdessen der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner. Mehr

16.08.2017, 14:14 Uhr | Aktuell

Stuttgarts Autoindustrie Detroit im Schwabenland?

Die Diesel-Krise stellt Stuttgart und die schwarz-grüne Landesregierung vor wichtige Fragen. Wie geht es weiter für Porsche, Audi und Daimler? Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

15.08.2017, 20:06 Uhr | Politik

Zukunft des Bargelds „Sie sind der erste seit zehn Jahren, der mit Karte zahlen will“

Mit Karte oder Handy-App - es gibt immer mehr Möglichkeiten, ohne Bargeld zu bezahlen. Doch so einfach ist das nicht. Vor allem nicht in Deutschland. Ein Besuch auf dem Wochenmarkt. Mehr

13.08.2017, 11:30 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z