Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Attentat

Alle Artikel zu: Attentat
  13 14 15 16 17 ... 28  
   
Sortieren nach

Bulgarien Weiter Ermittlungen um Anschlag von Burgas

Die bulgarische Regierung hält ein erstes Bekennerschreiben nach dem Anschlag von Burgas für unglaubwürdig. Israels Ministerpräsident Netanjahu sagte, es gebe Beweise, dass die von Iran unterstützte Hizbullah-Miliz für die Tat verantwortlich sei. Mehr Von Hans-Christian Rössler, Jerusalem

22.07.2012, 17:13 Uhr | Politik

Attentat auf Olympia 1972 Ich wollte gewinnen, möglichst effektiv

Willi Voss besorgte dem Drahtzieher des Olympia-Attentats Autos und Pässe. Er plante Geiselnahmen. Die in München sah er im Fernsehen. Mehr

21.07.2012, 19:21 Uhr | Politik

Syrien Flucht aus Damaskus

Einen Tag nach dem Anschlag auf engste Assad-Vertraute liefern sich die syrische Armee und oppositionelle Milizen offenbar schwere Gefechte. Viele Einwohner flüchten aus Damaskus. Wo sich Machthaber Assad aufhält, ist unklar. Mehr

19.07.2012, 13:54 Uhr | Politik

Hans-Arthur Marsiske: Kriegsmaschinen Drohnen kennen weder Hass noch Rache

Sie machen Kriege nicht sauberer, nur billiger: Ein Sammelband über Roboter als Kriegsmaschinen - und ihre Entwicklung in rechtlichen Grauzonen. Mehr Von Manuela Lenzen

13.07.2012, 18:16 Uhr | Feuilleton

Dänemark 12 Jahre Haft für Attentatsplan wegen Mohammed-Karikaturen

Weil sie wegen der umstrittenen Mohammed-Karikaturen einen Anschlag auf die Zeitung Jyllands-Posten planten, hat ein dänisches Gericht vier Männer in Dänemark zu jeweils 12 Jahren Haft verurteilt. Mehr

04.06.2012, 15:30 Uhr | Politik

Gedenken ans Attentat 1972 Im Minenfeld Olympias

Israel fordert eine Schweigeminute bei der Eröffnung der Sommerspiele in London zur Erinnerung an die Attentats-Opfer von 1972. Das IOC weigert sich aus Rücksicht auf seine arabischen Mitglieder. Mehr Von Evi Simeoni, Quebec

21.05.2012, 17:20 Uhr | Sport

Al Qaida CIA verhindert offenbar Attentat auf Passagierflugzeug

Die CIA hat nach eigenen Angaben ein Al-Qaida-Attentat verhindert. Zum Todestag von Bin Ladin plante der Ableger des Terrornetzes im Jemen offenbar einen Selbstmordanschlag auf ein Passagierflugzeug. Mehr

08.05.2012, 08:27 Uhr | Politik

Breivik-Prozess Opfer schildert Attentat

Eivind Dahl Thoresen leidet noch heute unter den Spätfolgen des Attentats in Oslo. Mit ruhigen Worten schildert das Opfer des Bombenanschlags im Breivik-Prozess die Geschehnisse. Die Zuschauer weinen, der Angeklagte zeigt sich unbeeindruckt. Mehr Von Sebastian Balzter

25.04.2012, 16:57 Uhr | Politik

Irak Viele Tote bei Anschlagsserie in sieben Provinzen

Bei einer Serie von Terroranschlägen im Irak sind am Donnerstag mindestens 36 Menschen getötet und mehr als 100 verletzt worden. Gesundheitsminister Madschid überlebte einen Attentatsversuch. Mehr

19.04.2012, 15:16 Uhr | Politik

Attentäter von Toulouse Spekulationen über Komplizen

Nach der Tötung des Attentäters von Toulouse ist ein Tatvideo aufgetaucht, das Spekulationen über einen Komplizen verstärkt. Mehras Vater will unterdessen den französischen Staat verklagen, weil dieser seinen Sohn getötet habe, statt ihn lebendig zu fassen. Mehr

27.03.2012, 10:58 Uhr | Politik

Attentat von Utøya Anklage gegen Breivik erhoben

Der norwegische Attentäger Anders Breivik ist am Mittwoch offiziell wegen Terrorismus und vorsätzlichen Mordes angeklagt worden. Als Höchststrafe sind dafür 21 Jahre Haft festgelegt, außerdem besteht die Möglichkeit zur lebenslangen Sicherungsverwahrung. Mehr Von Sebastian Balzter

07.03.2012, 14:59 Uhr | Politik

Das Attentat von München Conollystraße 31

Trauer und Trauma: Nach vierzig Jahren kehren sechs Überlebende an den Schauplatz des Attentats bei den Olympischen Spielen von München zurück. Mehr Von Doris Henkel, München

24.02.2012, 16:30 Uhr | Sport

Gedenkveranstaltung in Berlin Merkel: Sie stehen nicht länger allein mit Ihrer Trauer

Bundeskanzlerin Merkel hat den Familien der Opfer der Zwickauer Terrorzelle Aufklärung versprochen. Die Morde seien eine Schande für unser Land, sagte sie auf der Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Opfer des rechtsextremistischen Terrors in Berlin. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

23.02.2012, 11:33 Uhr | Politik

Israel und Iran Attentat um jeden Preis

Für Israel ist klar, dass Iran gezielt Anschläge auf seine Gesandten verübt. Bevor die Bomben in Dehli explodierten, schien jedoch nicht einmal der Mossad um die Gefahr zu wissen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

16.02.2012, 14:49 Uhr | Politik

Attentat von Arizona Kongressabgeordnete Giffords gibt Mandat ab

Die bei einem Attentat in Arizona vor einem Jahr schwer verletzte Kongressabgeordnete Gabrielle Giffords zieht sich aus der Politik zurück. Sie müsse weiter an ihrer Genesung arbeiten, erklärte sie in einer Videobotschaft. Mehr

23.01.2012, 09:28 Uhr | Politik

Iran beschuldigt Israel Atomwissenschaftler bei Attentat getötet

In Teheran ist ein Atomwissenschaftler bei einem Bombenanschlag getötet worden. Iran wirft Israel vor, in den Anschlag verwickelt zu sein. Mehr

11.01.2012, 10:50 Uhr | Politik

Attentat von Utøya Breivik soll vor Gericht erscheinen

Der Massenmörder von Utøya bekommt nun doch seinen Auftritt vor Gericht. Bei der öffentlichen Anhörung soll Breivik persönlich vor den Richtern erscheinen - und möglicherweise Überlebenden unter die Augen treten. Mehr

11.11.2011, 20:43 Uhr | Gesellschaft

Krawalle in Dortmund Attentat auf den Fußball

Das Ergebnis des Pokalspiels in Dortmund war am Ende Nebensache - ein Teil der Fans von Dynamo Dresden suchte nichts anderes als Krawall. Die Eskalation der Gewalt erreicht eine neue Stufe. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

26.10.2011, 17:30 Uhr | Sport

Anschlagspläne in Washington Operation Chevrolet

Die iranischen Verschwörer waren wild entschlossen, ein Attentat gegen den saudischen Botschafter in Washington zu verüben. Dabei stimmten sie sich eng mit einem Offizier der Revolutionsgarden in Teheran ab. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

12.10.2011, 18:04 Uhr | Politik

Anschlagspläne Irans? Washington veröffentlicht Terrorwarnung

Nach dem mutmaßlichen Anschlagsplan Irans gegen den saudischen Botschafter in Washington hat das amerikanische Außenministerium eine weltweite Terrorwarnung veröffentlicht. Mehr

12.10.2011, 12:00 Uhr | Politik

Amerika Iranisches Attentat vereitelt

Nach Überzeugung Amerikas hat Iran einen Mordanschlag in Auftrag gegeben. Ziel sei der saudische Botschafter in Washington gewesen. Teheran wies die Anschuldigung als Erfindung zurück. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

11.10.2011, 20:31 Uhr | Politik

Insel Utøya geöffnet Langfristig auch wieder Ferienlager

Erstmals seit dem Massaker mit 69 Toten auf Utøya durften Journalisten die norwegische Insel betreten. Sie soll nun auch der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht werden. Mehr

05.10.2011, 11:44 Uhr | Gesellschaft

Nach Anschlag auf Rabbani Karzai will Verhandlungen mit Taliban abbrechen

Der afghanische Präsident Karzai rückt von weiteren Verhandlungen mit den Taliban ab. Das Attentat auf den früheren Präsidenten Rabbani habe seine Sicht verändert: Ihre Boten kommen und töten. Mit wem also sollen wir Frieden machen. Mehr

01.10.2011, 19:10 Uhr | Politik

Laurent Binet: HHhH Wie die blonde Bestie starb

Laurent Binets Roman HHhH über das Attentat auf den SS-Obergruppenführer Reinhard Heydrich tritt anspruchsvoll auf, setzt aber in Wahrheit ganz auf Einfühlung und Subjektivität. Mehr Von Lorenz Jäger

16.09.2011, 15:40 Uhr | Feuilleton

Zehn Jahre nach 9/11 Amerika gedenkt der Terroropfer

Zehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 haben die Vereinigten Staaten der Terroropfer gedacht. Am Ground Zero hielten auch Präsident Obama und sein Vorgänger Bush inne. Obama appellierte an den Glauben und die Stärke der Nation. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

12.09.2011, 09:22 Uhr | Politik
  13 14 15 16 17 ... 28  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z