Attentat: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Attentat

  13 14 15 16 17 ... 29  
   
Sortieren nach

Das Attentat von Boston ist aufgeklärt Nach der Schockstarre

Der zweite Attentäter hat nach langer Verfolgung letztlich aufgegeben. Das Attentat von Boston ist damit aufgeklärt – vordergründig. Doch was trieb die jungen Männer zu einer solchen Tat? Mehr Von Matthias Rüb, Washington

20.04.2013, 17:46 Uhr | Aktuell

Otto Schneider Die letzten Kriegstage am Bremer Ostertor

Im Rahmen der Kinderlandverschickung landete der damals 15 Jahre alte Otto Schneider in der Nähe von Prag. Zur Goldenen Hochzeit seiner Großeltern erhielt er Sonderurlaub und schlug sich nach Bremen durch. Dort erlebte er die Bombenangriffe und das Kriegsende. Mehr

19.03.2013, 11:41 Uhr | Feuilleton

Salafisten Bundesanwaltschaft übernimmt Ermittlungen

Die Bundesanwaltschaft hat die Ermittlungen zu den mutmaßlichen Attentatsplänen auf den Vorsitzenden der rechtsextremen Partei Pro NRW übernommen. Womöglich gibt es Verbindungen zum versuchten Bombenanschlag im Bonner Hauptbahnhof. Mehr

18.03.2013, 14:55 Uhr | Politik

New York Polizei tötet Amok-Schützen

Er hatte im amerikanischen Bundesstaat vier Menschen ermordet und sich in einem verlassenen Gebäude verbarrikadiert. Nun ist der 64 Jahre alte Mann von Polizisten bei der Erstürmung des Hauses getötet worden. Mehr

14.03.2013, 15:21 Uhr | Gesellschaft

Attentat auf Moskauer Ballettchef Liebesränke und Größenwahn

Das Säureattentat auf den Ballettchef des Bolschoi-Theaters, Sergej Filin, scheint aufgeklärt zu sein. Doch glauben in Moskau viele, dass noch mehr darin verstrickt sind, als jetzt im Gefängnis sitzen. Mehr Von Kerstin Holm

09.03.2013, 14:57 Uhr | Feuilleton

Armenien Wahl mit Begleiterscheinungen

Armeniens Präsident Sarkisjan ist im Amt bestätigt worden. Seine aussichtsreichsten Gegner waren gar nicht erst angetreten, die Opposition spricht von Betrug. Mehr Von Reinhard Veser

19.02.2013, 18:36 Uhr | Politik

Prozess um Opec-Attentat Ex-Terrorist Klein sagt aus

Im Prozess um das Wiener Opec-Attentat von 1975 hat am Freitag der frühere Terrorist Hans-Joachim Klein als Zeuge ausgesagt. Im Landgericht Frankfurt beschimpften ihn Zuschauer dabei als Denunziant. Mehr

18.01.2013, 13:30 Uhr | Rhein-Main

Im Norden Nigerias Sechs Tote bei Attentat auf Christen

Unbekannte haben an Heiligabend eine christliche Kirche im Norden Nigerias angegriffen und sechs Menschen getötet. Unter den Opfern ist auch der Pfarrer. Anschließend setzten die Angreifer das Gotteshaus in Brand. Mehr

25.12.2012, 17:16 Uhr | Politik

Polen Anschlag in Warschau verhindert

Die polnische Polizei hat einen Mann festgenommen, der das Parlament in Warschau mit einer Autobombe in die Luft sprengen wollte. In Verhören soll er nationalistische und antisemitische Motive genannt haben. Mehr Von Konrad Schuller, Warschau

20.11.2012, 13:36 Uhr | Politik

Libanesischer Autor Jabbour Douaihy Wir leben immer zwischen zwei Attentaten

Der Schriftsteller Jabbour Douaihy ist einer der bekanntesten Intellektuellen des Libanon. Im F.A.S.-Interview spricht er über die drohende Ausweitung des syrischen Bürgerkrieges auf sein Land. Mehr

29.10.2012, 11:17 Uhr | Feuilleton

Entschädigung bei Gewalttaten Die Opfer sollen in den Vordergrund rücken

In der CSU werden Forderungen laut, die Entschädigungszahlungen für Opfer von Gewalttaten auch auf die Angehörigen auszuweiten. Dabei könnten auch die Vermögenswerte des Täters künftig eine Rolle spielen. Mehr Von Karin Truscheit, München

11.10.2012, 16:45 Uhr | Gesellschaft

Attentat vom 11. September Fluggesellschaften drohen Schadenersatzansprüche

Den Fluglinien American Airlines und United Continental drohen Forderungen in Milliardenhöhe: Nach Ansicht der Eigentümer des World Trade Center sollen ihre Sicherheitskontrollen am 11. September 2001 mangelhaft gewesen sein. Mehr

05.09.2012, 17:42 Uhr | Politik

Kanada Attentat auf Separatistenpartei

Ein Attentäter hat auf der Wahlfeier der Separatisten in Montréal einen Menschen getötet. Die Partei kehrt in Québec nach neun Jahren in der Opposition an die Macht zurück. Mehr

05.09.2012, 10:18 Uhr | Politik

Attentat auf Sikh-Tempel Im blinden Hass verwechselt?

Amerika rätselt, warum ein Rassist in Wisconsin ausgerechnet einen Sikh-Tempel angriff. Hat er die Sikhs mit den Taliban verwechselt? Offenbar besteht eine Verbindung des Täters zum 11. September. Mehr Von Patrick Welter, Washington

06.08.2012, 20:41 Uhr | Politik

Serie von Attentaten Mehr als 100 Tote bei Anschlägen im Irak

Bei der schlimmsten Anschlagsserie seit zwei Jahren sind in Bagdad und nördlich der irakischen Hauptstadt mehr als 100 Menschen getötet worden. Zu den Angriffen bekannte sich bisher niemand. Mehr

23.07.2012, 09:05 Uhr | Politik

Bulgarien Weiter Ermittlungen um Anschlag von Burgas

Die bulgarische Regierung hält ein erstes Bekennerschreiben nach dem Anschlag von Burgas für unglaubwürdig. Israels Ministerpräsident Netanjahu sagte, es gebe Beweise, dass die von Iran unterstützte Hizbullah-Miliz für die Tat verantwortlich sei. Mehr Von Hans-Christian Rössler, Jerusalem

22.07.2012, 17:13 Uhr | Politik

Attentat auf Olympia 1972 Ich wollte gewinnen, möglichst effektiv

Willi Voss besorgte dem Drahtzieher des Olympia-Attentats Autos und Pässe. Er plante Geiselnahmen. Die in München sah er im Fernsehen. Mehr

21.07.2012, 19:21 Uhr | Politik

Syrien Flucht aus Damaskus

Einen Tag nach dem Anschlag auf engste Assad-Vertraute liefern sich die syrische Armee und oppositionelle Milizen offenbar schwere Gefechte. Viele Einwohner flüchten aus Damaskus. Wo sich Machthaber Assad aufhält, ist unklar. Mehr

19.07.2012, 13:54 Uhr | Politik

Hans-Arthur Marsiske: Kriegsmaschinen Drohnen kennen weder Hass noch Rache

Sie machen Kriege nicht sauberer, nur billiger: Ein Sammelband über Roboter als Kriegsmaschinen - und ihre Entwicklung in rechtlichen Grauzonen. Mehr Von Manuela Lenzen

13.07.2012, 18:16 Uhr | Feuilleton

Dänemark 12 Jahre Haft für Attentatsplan wegen Mohammed-Karikaturen

Weil sie wegen der umstrittenen Mohammed-Karikaturen einen Anschlag auf die Zeitung Jyllands-Posten planten, hat ein dänisches Gericht vier Männer in Dänemark zu jeweils 12 Jahren Haft verurteilt. Mehr

04.06.2012, 15:30 Uhr | Politik

Gedenken ans Attentat 1972 Im Minenfeld Olympias

Israel fordert eine Schweigeminute bei der Eröffnung der Sommerspiele in London zur Erinnerung an die Attentats-Opfer von 1972. Das IOC weigert sich aus Rücksicht auf seine arabischen Mitglieder. Mehr Von Evi Simeoni, Quebec

21.05.2012, 17:20 Uhr | Sport

Al Qaida CIA verhindert offenbar Attentat auf Passagierflugzeug

Die CIA hat nach eigenen Angaben ein Al-Qaida-Attentat verhindert. Zum Todestag von Bin Ladin plante der Ableger des Terrornetzes im Jemen offenbar einen Selbstmordanschlag auf ein Passagierflugzeug. Mehr

08.05.2012, 08:27 Uhr | Politik

Breivik-Prozess Opfer schildert Attentat

Eivind Dahl Thoresen leidet noch heute unter den Spätfolgen des Attentats in Oslo. Mit ruhigen Worten schildert das Opfer des Bombenanschlags im Breivik-Prozess die Geschehnisse. Die Zuschauer weinen, der Angeklagte zeigt sich unbeeindruckt. Mehr Von Sebastian Balzter

25.04.2012, 16:57 Uhr | Politik

Irak Viele Tote bei Anschlagsserie in sieben Provinzen

Bei einer Serie von Terroranschlägen im Irak sind am Donnerstag mindestens 36 Menschen getötet und mehr als 100 verletzt worden. Gesundheitsminister Madschid überlebte einen Attentatsversuch. Mehr

19.04.2012, 15:16 Uhr | Politik

Attentäter von Toulouse Spekulationen über Komplizen

Nach der Tötung des Attentäters von Toulouse ist ein Tatvideo aufgetaucht, das Spekulationen über einen Komplizen verstärkt. Mehras Vater will unterdessen den französischen Staat verklagen, weil dieser seinen Sohn getötet habe, statt ihn lebendig zu fassen. Mehr

27.03.2012, 10:58 Uhr | Politik
  13 14 15 16 17 ... 29  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z