Arbeitslosigkeit: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Arbeitsforschung Chronische Arbeitslosigkeit geht deutlich zurück

Immer weniger Menschen befinden sich in langandauernder Arbeitslosigkeit. Der Grund dafür liegt in den umstrittenen Hartz-Reformen und der guten Konjunktur. Für einige chronisch Arbeitslose ist die Aussicht auf einen Job trotzdem gleich null. Mehr

09.01.2018, 18:03 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Arbeitslosigkeit

1 2 3 ... 23 ... 47  
   
Sortieren nach

Arbeitsmarkt Hessen Kraftvoller Start ins neue Jahr

Die Arbeitslosenzahl sinkt auch im Dezember weiter auf ein Rekordtief. DGB und VhU benennen die Qualifizierung als zentrale Aufgabe. Denn bei aller Zuversicht gibt es einiges zu tun. Mehr Von Jochen Remmert, Frankfurt

04.01.2018, 10:54 Uhr | Rhein-Main

Im vergangenen Jahr Arbeitslosigkeit auf tiefstem Stand seit Wiedervereinigung

Die deutsche Wirtschaft wächst und wächst. Jetzt hat die Bundesagentur für Arbeit die nächste Rekordzahl parat. Mehr

03.01.2018, 10:09 Uhr | Wirtschaft

Agenda Das bringt der Mittwoch

Bundesagentur für Arbeit und Statistisches Bundesamt veröffentlichen Arbeitsmarktdaten. Das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) gibt seinen Jahresausblick. Mehr

03.01.2018, 06:47 Uhr | Wirtschaft

Wirtschaftsrätsel Wo bleibt die Inflation?

Die Wirtschaft boomt, die Notenbanken machen das Geld billig. Doch die Preise steigen nicht – und niemand kann das erklären. Höchste Zeit für eine neue Inflationstheorie. Mehr Von Inge Kloepfer

25.12.2017, 11:47 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Wie sich Inflation und Beschäftigung gegenseitig beeinflussen

Zu Unrecht totgesagt: Inflation und Beschäftigung sind immer noch miteinander verbunden. Doch trotz der niedrigen Arbeitslosigkeit werden die Warenpreise in Deutschland nicht sprunghaft steigen. Mehr Von Gerald Braunberger

13.12.2017, 08:30 Uhr | Wirtschaft

Bester November seit 1992 Zahl der Arbeitslosen in Hessen sinkt weiter

In Hessen gibt es so wenige Arbeitslose in einem November wie seit 25 Jahren nicht. Die Zahl werde auch im nächsten Jahr weiter sinken, prognostiziert die Arbeitsagentur - dank zahlreicher offener Stellen. Mehr

30.11.2017, 10:35 Uhr | Rhein-Main

Gute Konjunktur November-Arbeitslosenzahl auf niedrigstem Wert seit 1991

Die guten Nachrichten vom Arbeitsmarkt reißen nicht ab. Die Zahl der Arbeitslosen ist im November abermals gesunken und erreicht den niedrigsten Stand für diesen Monat seit 1991. Mehr

30.11.2017, 10:12 Uhr | Wirtschaft

Fachkräfte-Engpässe Die Bewerber sind die Chefs

Die Geschäfte laufen glänzend, doch viele Unternehmen ächzen unter Personalnot. Können uns Frauen, Ältere und Migranten retten? Mehr Von Sven Astheimer

23.11.2017, 08:47 Uhr | Beruf-Chance

Boom auf Hessens Arbeitsmarkt Landkreis Fulda nähert sich der Volbeschäftigung

Auf dem Arbeitsmarkt brummt es weiter. In manchen Regionen des Landes scheint Vollbeschäftigung greifbar. Doch nicht alle profitieren von dem anhaltenden Aufschwung. Mehr

02.11.2017, 13:48 Uhr | Rhein-Main

Aufschwung hält an Arbeitslosenzahl im Oktober abermals gesunken

Der Aufschwung am Arbeitsmarkt verliert noch immer nicht an Fahrt. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Oktober abermals gesunken. Ist denn gar kein Ende des Booms in Sicht? Mehr

02.11.2017, 10:26 Uhr | Wirtschaft

Wenige Arbeitslose Aufschwung in Deutschland hält an

Inzwischen wundern sich sogar Experten: Ein Endes des Konjunkturbooms in Deutschland ist weiter nicht in Sicht. Im Oktober könnte die Zahl der Arbeitslosen erstmals seit der Wiedervereinigung unter die 2,4-Millionen-Marke rutschen. Mehr

02.11.2017, 05:17 Uhr | Wirtschaft

Arbeitsmarkt Weniger Arbeitslose, mehr offene Stellen

Neue Zahlen zeigen, dass die Lage am deutschen Arbeitsmarkt sich weiter sehr gut entwickelt. Das überrascht selbst die Fachleute. Mehr

30.10.2017, 12:20 Uhr | Wirtschaft

Bessere Konjunktur Spaniens Arbeitslosigkeit so niedrig wie vor der Eurokrise

Spaniens Wirtschaft wächst wieder stärker, die Arbeitslosigkeit geht zurück. Auch aus anderen Euroländern kommen ermutigende Wirtschaftskennzahlen. Mehr

26.10.2017, 11:44 Uhr | Wirtschaft

Bildung und Beschäftigung So wenige arbeitslose Akademiker wie seit 37 Jahren nicht mehr

Bildung ist der beste Schutz vor Arbeitslosigkeit. Dass dieser Satz Gültigkeit behält, zeigen jetzt neue Zahlen. Aber nicht nur für Akademiker sieht es gut aus. Mehr

10.10.2017, 10:45 Uhr | Beruf-Chance

Arbeitsmarkt Arbeitslosenquote in Hessen auf niedrigstem Stand seit 1991

Herbstbelebung auf dem Arbeitsmarkt: Im September ist die Zahl der Arbeitslosen in Hessen abermals gesunken. Der deutliche Abbau komme überraschend – vor allem mit Blick auf weiterhin fehlende Fachkräfte. Mehr

29.09.2017, 10:21 Uhr | Rhein-Main

Beschäftigung Arbeitslosenzahl auf niedrigstem September-Wert seit 1990

Zu den guten Konjunkturprognosen der vergangenen Tage kommt jetzt noch eine richtig gute Zahl vom Arbeitsmarkt: Die Zahl der Menschen auf Stellensuche ist auf den niedrigsten September-Wert seit der Wiedervereinigung gesunken. Mehr

29.09.2017, 10:20 Uhr | Wirtschaft

Bertelsmann-Stiftung Die Integration klappt, die Akzeptanz fehlt

Deutschland schneidet bei der Integration muslimischer Einwanderer auf dem Arbeitsmarkt im europäischen Vergleich am besten ab. Gleichzeitig lehnen viele Menschen Muslime als ihre Nachbarn ab. Mehr

24.08.2017, 08:08 Uhr | Wirtschaft

Arbeitslosenquote gestiegen Mehr Jugendliche nach Schulende ohne Stelle

Viele Jugendliche haben im Sommer die Schule oder die Ausbildung beendet. Das lässt die Arbeitslosigkeit in Hessen steigen. Arbeitsmarktexperten sind dennoch zuversichtlich. Mehr

01.08.2017, 14:41 Uhr | Rhein-Main

Arbeitsmarkt Warum die Löhne nicht stärker steigen

Der deutsche Arbeitsmarkt ist fast leergefegt, viele Stellen bleiben unbesetzt. Doch die Löhne ziehen fast so langsam an, dass sie nicht einmal die Inflation ausgleichen können. Dafür gibt es Gründe. Mehr Von Maja Brankovic

31.07.2017, 14:57 Uhr | Wirtschaft

Gute Konjunktur Arbeitslosenzahl erreicht niedrigsten Juni-Wert seit 1991

So wenige Erwerbslose gab es in einem Juni zuletzt im Jahr 1991. Und die Nachfrage nach Arbeitskräften wächst auf hohem Niveau kräftig weiter. Mehr

30.06.2017, 12:05 Uhr | Wirtschaft

Arbeitslosenquote in Hessen Tiefstwert seit 1991 erreicht

Auch im Juni liegt die Quote knapp unter 5 Prozent. In den Landkreisen weist die Verteilung deutliche Unterschiede auf. Die Regionaldirektion zeigt sich optimistisch. Mehr

30.06.2017, 10:41 Uhr | Rhein-Main

Aktienindex Die Konjunktursonne heizt die Börsen an

Viele Aktienindizes steigen auf historische Hochs. Donald Trumps Klimapolitik lässt den Ölpreis sinken. Warren Buffett will in erneuerbare Energien investieren. Mehr Von Gerald Braunberger und Norbert Kuls, New York

02.06.2017, 19:33 Uhr | Finanzen

Deutschland Arbeitslosenzahl fällt auf 26-Jahres-Tief

Die Arbeitslosenquote ist im Mai auf 5,6 Prozent gesunken. In keinem anderen Land in Europa gibt es anteilig weniger Arbeitslose. Mehr

31.05.2017, 11:59 Uhr | Wirtschaft

Erstes Quartal Frankreichs Arbeitslosenquote auf tiefstem Stand seit 5 Jahren

Frankreich ächzt unter einer hohen Arbeitslosenquote. Jetzt ist die Zahl leicht zurückgegangen. Aber für den neuen Präsidenten bleibt noch einiges zu tun. Mehr

18.05.2017, 11:31 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 23 ... 47  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z