Angela Merkel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Angela Merkel

   
Sortieren nach

Kommentar Mit Bill Gates für den Klimaschutz

Frankreichs Präsident Macron sonnt sich auf dem Klimagipfel in Paris mit Prominenten aus Showbiz und Konzernen. Sie müssen ihren Anteil zum klimafreundlichen Umbau der Weltwirtschaft leisten – und können gleichzeitig daran verdienen. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

12.12.2017, 11:30 Uhr | Wirtschaft

Koalitionspoker Zweifel am guten Willen

Vor dem Gespräch mit der SPD an diesem Mittwoch gibt sich die CDU ungewohnt mild, die CSU hingegen eher scharf. Besonders in Bayern freuen sich nicht alle auf die vierte große Koalition. Mehr Von Günter Bannas und Eckart Lohse, Berlin

12.12.2017, 09:03 Uhr | Politik

Berlin - München Warum schon wieder ein ICE auf der Neubaustrecke ausfällt

Auch am Dienstag lässt die Deutsche Bahn ihre Passagiere am Bahnsteig stehen. Die Pannen auf der Neubaustrecke haben ein System: Es heißt „ETCS“. Mehr

12.12.2017, 08:26 Uhr | Wirtschaft

Französische Republikaner Hoffnungsträger unter Beobachtung

Ein Vertreter der rechten Flügels soll die französischen Republikaner aus der Krise führen. Doch die Granden der Partei misstrauen Laurent Wauquiez. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

11.12.2017, 23:02 Uhr | Politik

Treffen der CDU-Spitze Keine Diskussion über Merkel – aber über Fehler

Vor den Gesprächen mit der SPD erhöht die Kanzlerin den Druck auf die SPD – und spricht über „offene Flanken“ im Wahlkampf von CDU und CSU. Gemeinsamkeiten mit den Sozialdemokraten sieht sie vor allem bei einem Thema. Mehr

11.12.2017, 15:54 Uhr | Politik

„Vereinigte Staaten“ Union gegen Schulz’ Europa-Plan

Martin Schulz will die „Vereinigten Staaten von Europa“ gründen. Damit stößt er bei seinem möglichen Koalitionspartner auf Widerstand. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

10.12.2017, 18:07 Uhr | Wirtschaft

Rückkehrprämien Geld statt Asyl

Aus der Willkommenskultur ist eine Abschiedskultur geworden. Deutschland zahlt Flüchtlingen Tausende Euro, damit sie freiwillig das Land verlassen. Wieso handelt der Staat so? Mehr Von Christoph Schäfer

10.12.2017, 16:15 Uhr | Wirtschaft

Regierungsbildung SPD startet Wahlkampfvorbereitungen

Schon vor dem Beginn der Gespräche mit der Union beginnt die SPD mit Vorbereitungen auf mögliche Neuwahlen. CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn plädiert für eine Minderheitsregierung, sollten die Verhandlungen scheitern. Mehr

10.12.2017, 03:30 Uhr | Politik

Schulz attackiert die Union „Ihr habt den Karren an die Wand gefahren!“

Die Sozialdemokraten hadern weiter mit einer neuen großen Koalition – und hören nicht auf, über mögliche Alternativen zu diskutieren. Zum Abschluss des Parteitags attackiert Parteichef Schulz einen der künftigen Verhandlungspartner persönlich. Mehr

09.12.2017, 17:57 Uhr | Politik

SPD vor Gesprächen mit Union Keine roten Linien, aber elf Punkte

Nach dem SPD-Parteitag bleibt ungewiss, ob es zu einer Neuauflage der großen Koalition kommt. Rote Linien soll es bei den Gesprächen mit der Union nicht geben. Doch die Sozialdemokraten legen trotzdem hohe Hürden. Ein Überblick über ihre Kernforderungen. Mehr

09.12.2017, 17:35 Uhr | Politik

SPD in der Sinnkrise Wie sich die Genossen selbst finden – und selbst betrügen

Große Koalition – oder doch nicht? Die Sozialdemokraten befinden sich in einem Dilemma, das sie selbst zu verantworten haben. Für ihr eklatantes Führungsversagen zahlt die Parteispitze nun einen hohen Preis. Ein Kommentar. Mehr Von Majid Sattar

09.12.2017, 12:21 Uhr | Politik

Regierungsbildung In der SPD wächst der Widerstand gegen eine große Koalition

Gerade erst hat sich die SPD für Gespräche mit der Union geöffnet, da raten führende Sozialdemokraten bereits wieder von einer neuen großen Koalition ab. Dabei liebäugelt ein SPD-Minister offenbar schon mit einem Postenwechsel. Mehr

09.12.2017, 08:20 Uhr | Politik

Fluchtgedanken in Nigeria Auf dem Sprung

Nigeria versinkt in Korruption und Misswirtschaft. Wer an Flucht denkt, für den ist Europa als fernes Paradies allgegenwärtig. Vom Gehen, Ausharren und Heimkehren. Mehr Von Melanie Mühl, Benin City / Abuja

08.12.2017, 20:05 Uhr | Feuilleton

Gespräche über Regierung Spitzentreffen von Union und SPD am Mittwochabend

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Nach dem Ja der Sozialdemokraten zu Gesprächen mit der Union über eine mögliche Regierungsbildung wollen die Parteispitzen schon in der kommenden Woche zusammenkommen. Mehr

08.12.2017, 03:11 Uhr | Politik

Weg zur Großen Koalition Dämpfer für Schulz – SPD stimmt für Gespräche mit der Union

Die SPD hat sich auf ihrem Parteitag für Gespräche mit der Union über eine Regierungsbildung ausgesprochen – und Martin Schulz wieder zu ihrem Vorsitzenden gewählt. Trotzdem lässt der Seitenhieb aus Bayern nicht lange auf sich warten. Mehr

07.12.2017, 21:21 Uhr | Politik

SPD-Parteitag in Berlin Schulz will Vereinigte Staaten von Europa bis 2025

Der SPD-Vorsitzende will ein föderales Europa schaffen, mit einem europäischen Verfassungsvertrag. Doch für seine Pläne erntet er vor allem eines: Kritik – und zwar parteiübergreifend. Mehr

07.12.2017, 18:19 Uhr | Politik

Billie Jean King im Gespräch „Merkel ist ein Vorbild für alle“

Der Schläger, den Billie Jean King beim „Battle of the Sexes“ nutzte, wird für 106.000 Euro versteigert. Im Interview spricht sie über Gleichberechtigung, den X-Faktor Steffi Graf – und warum Andy Murray ein überzeugter Feminist ist. Mehr Von Michael Wittershagen

07.12.2017, 13:56 Uhr | Sport

SPD-Parteitag „Da haben sich einige schon ziemlich festgerammelt“

Die SPD-Spitze warnt die Parteibasis davor, eine große Koalition am Parteitag kategorisch auszuschließen. Martin Schulz rechnet mit langen Debatten. Mehr

07.12.2017, 04:50 Uhr | Politik

Rede im Weißen Haus Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

„Überfällig“ sei die Entscheidung, Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen, sagt Donald Trump während der Pressekonferenz. Die Reaktionen auf seinen Entschluss folgen prompt. Auch Merkel äußert sich. Mehr

06.12.2017, 21:40 Uhr | Politik

Meinungsfreiheit Der sogenannte Pegida-Galgen ist auch en miniatur nicht strafbar

Galgen für Merkel und Gabriel hatten vor zwei Jahren auf einer Pegida-Demo für Aufregung gesorgt. Später wurden Miniatur-Versionen zum Verkauf angeboten. Kein Straftatbestand, hat jetzt die sächsische Justiz entschieden. Mehr Von Stefan Locke

06.12.2017, 15:59 Uhr | Politik

FAZ.NET-Countdown Lage, Lage, Lage

Während die Lage der GroKo sich gefühlt stündlich ändert, wechselt auch die amerikanische Botschaft in Israel ihre Lage. Für die meisten russischen Wintersportler ist die Lage dagegen aussichtslos. Mehr Von Oliver Georgi

06.12.2017, 06:36 Uhr | Aktuell

Lagerfeld verteidigt sich „Die Leute haben das nicht verstanden“

Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist schockiert über den Einzug der AfD in den Bundestag. Seine heftig kritisierten Aussagen zu Angela Merkels Flüchtlingspolitik seien missverstanden worden. Mehr

05.12.2017, 18:14 Uhr | Gesellschaft

Erfolgreichste Tweets 2017 Das kann Twitter aus dem eigenen Jahresrückblick lernen

In den sozialen Medien sind Radikale und Populisten am erfolgreichsten, heißt es oft. Der Twitter-Jahresrückblick zeigt: Zumindest in Deutschland stimmt das nicht. Daraus könnte auch das Unternehmen etwas lernen. Mehr Von Sebastian Eder

05.12.2017, 13:43 Uhr | Gesellschaft

Ja zur großen Koalition! Deshalb muss die SPD regieren!

Die große Koalition wurde bei der Bundestagswahl abgewählt. Trotzdem muss die SPD wieder in die Verantwortung – um Europa willen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Michael Roth

05.12.2017, 13:22 Uhr | Politik

Schriftsteller in Bellevue Steinmeiers beste Rolle

Frank-Walter Steinmeier fühlt sich seit Jahren hingezogen zur Literatur – nur folgte daraus leider nichts für seine Politik, seine Sprache. Kann es sein, dass sich das jetzt ändert? Mehr Von Julia Encke

05.12.2017, 08:29 Uhr | Feuilleton
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z