HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Angela Merkel

Gotthard-Basistunnel Ab in den Süden

Am Sonntag eröffnet in der Schweiz der Gotthard-Basistunnel. Das elf Milliarden Euro teure Jahrhundertbauwerk ist mit 57 Kilometern der längste Eisenbahntunnel der Welt. Mehr

09.12.2016, 20:30 Uhr | Gesellschaft
Allgemeine Infos über Angela Merkel

Angela Merkel ist seit dem Jahr 2000 Bundesvorsitzende der CDU und seit November 2005 deutsche Bundeskanzlerin. In den Neunziger-Jahren war Merkel Bundesministerin für Frauen und Jugend im Kabinett von Helmut Kohl.

Alle Artikel zu: Angela Merkel
   
Sortieren nach

Bund-Länder-Finanzen Skepsis ist erlaubt

Es sieht so aus, als ob Finanzminister Schäuble der Verlierer bei der Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen wäre: Er darf viel zahlen, bekommt aber wenig. Doch das täuscht. Mehr Von Manfred Schäfers

09.12.2016, 16:47 Uhr | Wirtschaft

Deutschlandtrend Schulz so beliebt wie Merkel

Der SPD-Politiker Martin Schulz ist beliebter geworden, seit sein Wechsel nach Berlin bekannt wurde. Bloß profitiert seine Partei davon nicht. Mehr

09.12.2016, 08:27 Uhr | Politik

Doppelpass als Wahlkampfthema Unionspolitiker stellen sich gegen Merkels Position

Es war ein doppeltes Nein der Kanzlerin: Sie wolle weder den Doppelpass abschaffen noch mit dieser Forderung Wahlkampf machen. Doch in der Union wollen viele das nicht hinnehmen. Etliche Politiker stellen sich gegen Merkel. Mehr

09.12.2016, 05:30 Uhr | Aktuell

Nach langem Streit Bund und Länder einigen sich auf Finanzreform

Bis spät in die Nacht wurde verhandelt, dann gelingt der Durchbruch: Nach monatelangem Streit und trotz erheblicher Differenzen verständigen sich Bund und Länder auf eine umfassende Finanzreform. Auch beim Thema Abschiebung kommt man sich näher. Mehr

09.12.2016, 04:06 Uhr | Politik

Debatte über Doppelpass Roland-Koch-Politik reloaded

Mit einer umstrittenen Kampagne gegen den Doppelpass war die CDU in Hessen einst an die Macht gekommen. Nirgendwo wird nach dem Beschluss des CDU-Parteitags heftiger gestritten. Auch die CDU ist mittlerweile tief gespalten. Mehr Von Ralf Euler, Tobias Rösmann, Eberhard Schwarz

08.12.2016, 19:00 Uhr | Rhein-Main

Merkel spricht Anfangs fiel es ihr noch schwer, immer dasselbe zu sagen

Spuren der Macht gibt es nur in ihrem Gesicht. Ansonsten: alles wie immer. Die Kanzlerin wird in ihren Reden immer unheimlicher. Mehr Von Edo Reents

08.12.2016, 14:27 Uhr | Feuilleton

Reaktion des CSU Seehofer mit Entwicklung der Schwesterpartei zufrieden

Mit dem Ende des Doppelpasses will die CDU ihr konservatives Profil schärfen. CSU-Chef Seehofer ist zufrieden darüber, dass die CDU sich bewege. In der SPD wird jedoch über ein Ende der Koalition nachgedacht. Und die Grünen warnen vor einem Rechtsruck. Mehr

08.12.2016, 07:37 Uhr | Politik

Leitantrag der CDU Der Sieg der Konservativen

Die CDU hat sich auf dem Parteitag bei den Themen doppelte Staatsbürgerschaft und Abschiebung eine Kurskorrektur nach rechts verordnet. Damit haben sich die Merkel-Kritiker zumindest teilweise durchgesetzt. Mehr Von Oliver Georgi, Essen

07.12.2016, 16:03 Uhr | Politik

CDU-Parteitag geht zu Ende Die Streiterei um Merkels Politik ist vorbei

Die CDU lernt den Konsens für sich zu schätzen. Einstimmig wird der Leitantrag verabschiedet. Dass man all die Forderungen und Vorhaben nicht in der Bundesregierung mit der SPD verwirklichen kann? Zweitrangig. Mehr Von Timo Steppat, Essen

07.12.2016, 15:29 Uhr | Politik

Time Magazin Donald Trump folgt auf Angela Merkel

Die Time-Redaktion würdigt seit 1927 die einflussreichsten Persönlichkeiten des Weltgeschehens. In diesem Jahr hat sie sich für den gewählten amerikanischen Präsidenten entschieden. Mehr

07.12.2016, 14:03 Uhr | Gesellschaft

Reaktion auf CDU-Beschluss SPD und Grüne sind empört

Die SPD und die Grünen sind empört über den Beschluss der CDU, die Optionspflicht für Doppelstaatler wieder einführen zu wollen. Das erinnere an das Programm der AfD, heißt es. Mehr

07.12.2016, 13:48 Uhr | Politik

Plattform Salonkolumnisten Ein Wertekatalog für windige Zeiten

Wie stark die bürgerliche Mitte von allen Seiten unter Druck steht, zeigt sich auch beim CDU-Parteitag. In der Konrad-Adenauer-Stiftung tritt unterdessen eine Plattform an, um den anstehenden Streit zu führen. Mehr Von Paul Ingendaay

07.12.2016, 12:25 Uhr | Feuilleton

Parteitag in Essen Merkel gegen Parteitagsbeschluss

Angela Merkel stellt sich gegen die Mehrheit der Partei. Sie halte den Parteitagsbeschluss, die Optionspflicht für Doppelstaatler wieder einzuführen für falsch, sagt sie. Mehr

07.12.2016, 10:02 Uhr | Politik

CDU-Vize im Interview Strobl schließt nicht aus, Minderjährige abzuschieben

CDU-Vize Thomas Strobl hat mit seinen scharfen Forderungen den Leitantrag zum Parteitag geprägt. Im FAZ.NET-Gespräch spricht er über den Wahlkampf und seine Sicht auf die Kanzlerin. Mehr Von Oliver Georgi und Timo Steppat, Essen

07.12.2016, 06:04 Uhr | Politik

CDU-Parteitag Merkels Konstante

Angela Merkel nannte als erste von drei Konstanten ihrer elf Kanzlerjahre eine starke Wirtschaft und sichere Arbeitsplätze. Was darf sich die Wirtschaft also von mehr Merkel erhoffen? Mehr Von Heike Göbel

06.12.2016, 20:20 Uhr | Wirtschaft

Parteitag in Essen Das sagt die Basis zu Merkels Auftritt

Ehrlich, toller Wahlkampfauftakt, solide: Die meisten Delegierten sind zufrieden mit dem Auftritt der Parteivorsitzenden. Das Ergebnis der Wiederwahl beurteilen sie unterschiedlich. Mehr Von Oliver Georgi, Essen

06.12.2016, 19:16 Uhr | Politik

Merkel-Rede bei CDU-Parteitag Ihr müsst, ihr müsst mir helfen

Angela Merkel gesteht ihrer Partei Zumutungen ein und gibt sich demütig. Sie erinnert aber auch an alte Zeiten – und verspricht, die CDU zur Bundestagswahl wieder aufzurichten. Mehr Von Timo Steppat, Essen

06.12.2016, 14:25 Uhr | Politik

CDU-Parteitag Angela alternativlos

Auf dem Parteitag in Essen macht Angela Merkel der CDU ein Angebot, das die Partei nicht ausschlagen kann. Bei aller Begeisterung ist die Kritik an ihr aber längst nicht verschwunden, wie auch ihr Wahlergebnis zeigt. Ein Kommentar. Mehr Von Oliver Georgi, Essen

06.12.2016, 14:21 Uhr | Politik

Entschädigung für Atom-Firmen Der Preis der Kehrtwende

Abrupte Richtungswechsel sind erlaubt – wenn die Grundrechte der Betroffenen beachtet werden. Der Atomausstieg erfordert einen Ausgleich. Mehr Von Reinhard Müller

06.12.2016, 12:15 Uhr | Politik

Merkels Wiederwahl - was noch? Darum geht es beim CDU-Parteitag

Flüchtlingspolitik, Burka-Verbot, Steuern – auch wenn die CDU bei ihrem Parteitag vor allem Geschlossenheit demonstrieren will, steckt in der Tagesordnung Konfliktpotential. Mehr

06.12.2016, 09:12 Uhr | Politik

CDU-Parteitag Geschlossen, wenn es darauf ankommt

Bloß kein Streit, bald beginnt der Bundestagswahlkampf. Die CDU hat sich Harmonie verordnet. Merkel ist deshalb unangefochten – trotzdem gibt es noch Unzufriedenheit. Mehr Von Oliver Georgi und Timo Steppat, Essen

06.12.2016, 08:37 Uhr | Politik

CDU-Parteitag Das Asylrecht ist kein Einwanderungsrecht

Auf dem CDU-Parteitag in Essen wird die Flüchtlingspolitik das beherrschende Thema sein. Im FAZ.NET-Gespräch erklärt der niedersächsische Landesvorsitzende Bernd Althusmann, warum die Partei trotz viel Kritik wieder hinter Angela Merkel steht. Mehr Von Oliver Georgi und Timo Steppat, Essen

06.12.2016, 05:00 Uhr | Politik

TV-Kritik: Hart aber fair Merkel muss nicht weg

Bei Hart aber fair geht es um die Frage, wie lange sich die ewige Kanzlerin noch halten kann. Ausgerechnet ein ehemaliger Maoist unter Frank Plasbergs Gästen hält Merkel für alternativlos. Mehr Von Hans Hütt

06.12.2016, 03:59 Uhr | Feuilleton

CDU-Parteitag Zumindest keine Klatsche

Aufatmen in der CDU: Vor dem Parteitag hat wenigstens nicht der Rechtspopulist Hofer in Österreich gewonnen. Man muss sich ja selbst der Herausforderung AfD stellen – und beginnt deshalb eine Kurswende nach rechts. Mehr Von Oliver Georgi und Timo Steppat, Essen

05.12.2016, 19:19 Uhr | Politik
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z