HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Amman

Start des Synchrotrons Sesame Brillantes Licht für den Frieden

In Jordanien ist der Elektronenspeicherring Sesame eingeweiht worden. Die Anlage soll die Wissenschaft und den Friedensprozess im Mittleren Osten fördern. Mehr

18.05.2017, 14:48 Uhr | Wissen
Alle Artikel zu: Amman
1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Terror in Jordanien Gefährdete Insel des Friedens

Das Geiseldrama im jordanischen Karak war ein ungeplanter Anschlag – der aber zeigt, vor welchen Herausforderungen das Land im Orient steht. Mehr Von Rainer Hermann, FRANKFURT/AMMAN

19.12.2016, 20:01 Uhr | Politik

Flüchtlinge in Jordanien Die Karte für das Nötigste

Das Welternährungsprogramm hat für syrische Flüchtlinge in Jordanien Geldkarten eingeführt. Damit können sie zumindest den größten Hunger stillen - und die Einzelhändler freuen sich auch. Mehr Von Rainer Hermann

09.11.2016, 13:32 Uhr | Politik

Die Band Mashrou’ Leila Wie klingt eigentlich Jazz aus Beirut?

Und warum erhält man damit Auftrittsverbot in Jordanien? Die Avantgarde-Band Mashrou’ Leila eröffnet am Sonntag das Festival Enjoy Jazz in Heidelberg. Mehr Von Danijel Benjamin Cubelic

01.10.2016, 14:14 Uhr | Feuilleton

Flüchtlingslager in Jordanien Lieber in einem Boot sterben als an Hunger

Rund 640 000 Flüchtlinge aus Syrien leben in Jordanien. Die meisten würden das Land sofort verlassen, wenn sie könnten. Denn bei ihnen kommt kaum Hilfe an – trotz der finanziellen Versprechen der internationalen Gemeinschaft. Mehr Von Julian Staib, Amman

26.04.2016, 13:45 Uhr | Politik

Jordanien Acht Tote bei Einsatz gegen IS-Miliz

Bei einer Razzia gegen IS-Kämpfer in Jordanien an der Grenze zu Syrien eskaliert die Lage. Es kommt zu Gefechten, es gibt Tote und Verletzte. Mehr

02.03.2016, 11:57 Uhr | Politik

Amman Jordanischer Polizist erschießt drei ausländische Ausbilder

Nahe der Hauptstadt Amman hat ein jordanischer Polizist drei Ausbilder erschossen. Vor genau zehn Jahren kamen in Amman 50 Menschen bei Anschlägen ums Leben. Damals war es Al Qaida - heute könnte es ein IS-Sympathisant gewesen sein. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

09.11.2015, 16:29 Uhr | Politik

Nach Gewalteskalation Israel stimmt Videoüberwachung auf dem Tempelberg zu

Mehr als 60 Menschenleben hat die jüngste Gewaltwelle in Nahost gekostet. Jetzt soll Kameraüberwachung auf dem Tempelberg helfen, die Unruhen einzudämmen. Ist das genug? Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

24.10.2015, 21:13 Uhr | Politik

Flüchtlinge in Jordanien Die barmherzigen Nachbarn der Samariter

Jordanien empfängt weit mehr Flüchtlinge als Deutschland, doch Proteste gibt es keine. Wer lernen will, was Menschenliebe bedeutet, schaue sich den Umgang mit Flüchtlingen dort an. Mehr Von Steffen Huck

06.08.2015, 14:31 Uhr | Feuilleton

Kampf gegen den IS Jordanische Zeitbombe

In Jordanien schwindet die Begeisterung für den Krieg gegen den IS. Die Probleme des Königreichs werden immer größer: Jordanische Dschihadisten, die Lage in Syrien, die Flüchtlinge im eigenen Land - eine Zeitbombe. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Amman

09.04.2015, 22:07 Uhr | Politik

Entsetzen über IS-Terror Vereint im Wunsch nach Rache

In Jordanien hat die Ermordung des Piloten Moaz Kasasbeh eine Welle der Empörung hervorgerufen. Das Land ist entschlossen, sich dem Terror des IS entgegenzustellen. Schon lange unterstützt eine Mehrheit das militärische Engagement ihres Landes gegen die Dschihadisten. Mehr Von Hans-Christian Rößler

04.02.2015, 18:52 Uhr | Politik

Reaktion auf IS-Tötungsvideo Vater des getöteten Piloten will Rache

Die Hinrichtung zweier Al-Qaida-Terroristen reicht dem Vater des von der Terrormiliz Islamischer Staat getöteten Piloten nicht. Er ruft seine Regierung dazu auf, scharfe Rache an den Islamisten zu üben. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

04.02.2015, 11:51 Uhr | Politik

Terrorismus IS verbrennt jordanischen Piloten offenbar bei lebendigem Leib

Der von der IS-Terrormiliz gefangene jordanische Pilot Moaz Kasasbeh ist vermutlich tot. Ein im Internet veröffentlichtes Video zeigt mutmaßlich, wie die Geisel verbrannt wird. Jordaniens Regierung hat eine fürchterliche Antwort angekündigt. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

03.02.2015, 21:05 Uhr | Politik

Geiselaustausch mit IS Poker um Selbstmordattentäterin

In Jordanien hält sich die Hoffnung, dass ein junger Kampfpilot im Austausch mit einer Terroristin lebend aus der Geiselhaft der Terrormiliz IS wiederkehrt. Die Dschihadisten zeigten sich überraschend verhandlungsbereit. Wer ist Sadschida al Ridschawi, die IS so wichtig ist? Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

29.01.2015, 16:37 Uhr | Politik

Nahost-Konflikt Israelis setzen auf unbegrenzten Siedlungsbau in Ost-Jerusalem

Außenminister Steinmeier hat, trotz israelischer Ankündigungen zum abermaligen Siedlungsbau, Israelis und Palästinenser zu Verhandlungen aufgfordert. Die EU prüft derweil wohl Sanktionen gegen Israel. Mehr

16.11.2014, 12:15 Uhr | Politik

Nahost-Konflikt Tausende Muslimbrüder demonstrieren für Hamas

Bei einer Massenkundgebung in Jordanien haben tausende Demonstranten israelfeindliche Parolen skandiert und eine Verstärkung der Hamas-Angriffe gefordert. Die amerikanische Regierung verurteilte die neuen Raketenangriffe auf Israel. Mehr

09.08.2014, 05:48 Uhr | Politik

+ + + Bagdad Briefing + + + Kerrys Rechnung geht nicht auf

Grenzen fallen, Fronten bröckeln: Kerrys Plan, in Amman eine Allianz gegen die Isis zu schmieden, hat einen empfindlichen Dämpfer erhalten: Die Aufständischen kontrollieren mittlerweile das Grenzgebiet zu Jordanien. Mehr Von Markus Bickel

24.06.2014, 08:54 Uhr | Politik

Islamisten-Vormarsch im Irak Eine neue Allianz gegen den Terror

Der amerikanische Außenminister Kerry wirbt in Bagdad, Kairo und Amman um sunnitische Partner im Kampf gegen die Extremisten im Irak. Über Menschenrechtsverletzungen in Ägypten sieht er hinweg. Mehr Von Markus Bickel

23.06.2014, 22:56 Uhr | Politik

Jordanien Krieg in der Nachbarschaft

Der Vormarsch der Terrorgruppe Isis beunruhigt die Führung Jordaniens. Während der Arabellion war das Königreich noch ein stabiler Staat, doch nun droht ihm der Zusammenbruch. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

18.06.2014, 15:58 Uhr | Politik

Papstbesuch in Israel und Jordanien Starke Zeichen durch stille Gesten

Sein Besuch im Heiligen Land sollte eine rein religiöse Reise sein. Papst Franziskus hat dennoch einen politischen Akzent gesetzt. Mehr Von Jörg Bremer und Hans-Christian Rößler, Bethlehem/Jerusalem/Amman

25.05.2014, 19:54 Uhr | Politik

Der Papst im Heiligen Land Über den Wolken sind alle gleich

Die Reise werde eine rein religiöse Bedeutung haben, sagt der Papst vor der Ankunft im Heiligen Land. Glücklich ist Franziskus nicht darüber, dass er auch das Grab des Zionistenführers Herzl besuchen soll. Ein Mitflug. Mehr Von Jörg Bremer

24.05.2014, 13:39 Uhr | Politik

Libyen Entführter Botschafter gegen Extremisten ausgetauscht

Die Geiselhaft des jordanischen Botschafters in Libyen ist beendet. Seine Entführer haben mit der Tat einen Gesinnungsgenossen frei gepresst. Der Fall zeigt, welche Wildwest-Methoden in dem Land üblich sind. Mehr

13.05.2014, 13:18 Uhr | Politik

Friedensprojekt mit Israel und Iran Strahlen im Feindesland

Es ist nicht nur für die Wissenschaftler ein Friedenssymbol: Am Synchrotron-Beschleuniger SESAME in Jordanien haben die Erzfeinde zusammen gearbeitet. Forschung im Dienste der Politik. Mehr

25.11.2013, 19:44 Uhr | Wissen

WM 2014 Uruguay macht das Feld komplett

Uruguay qualifiziert sich als letztes Team für die WM 2014. Den Südamerikanern reicht ein torloses Unentschieden gegen Jordanien. Damit stehen alle 32 Teilnehmer fest. Mehr

21.11.2013, 08:03 Uhr | Sport

Syrische Flüchtlingsfamilie Nur weg von den Bomben

Die Wohnung von Bassima, ihrem Mann Milad und dem kleinen Christian in Damaskus wurde ausgebombt. Die Familie von Bassimas Bruder hat die Flüchtlinge nun nach Deutschland geholt – auf eigenes Risiko. Mehr Von Mona Jaeger

18.11.2013, 09:25 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z