Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Amerika

Freihandelsabkommen Gabriels Stunde

Der Wirtschaftsminister kämpft im Bundestag mit Leidenschaft für ein Freihandelsabkommen. Gut so. Die Weltwirtschaft ist kein deutsches Wunschkonzert. Mehr

28.11.2014, 08:44 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Amerika
   
Sortieren nach

New York Sieben Festnahmen bei Protesten gegen Ferguson-Entscheidung

Wieder ist es in Amerika zu Protesten gegen das Urteil von Ferguson gekommen. In New York wurden sieben Demonstranten verhaftet. Für Samstag riefen Aktivisten zu weiteren landesweiten Protesten auf. Mehr

28.11.2014, 06:00 Uhr | Politik

„Black Friday“ Shoppen nach dem Truthahn-Fest

Der „Black Friday“ ist in Amerika der Startschuss für die heiße Phase des Weihnachtsgeschäfts. Aber viele ungeduldige Amerikaner gehen schon an Thanksgiving einkaufen. Mehr Von Roland Lindner, New York

28.11.2014, 03:34 Uhr | Wirtschaft

Öl-Preise fallen Opec bringt Russland in Bredouille

Trotz einbrechender Ölpreise drosselt die Opec ihr Förderziel nicht. Russland dürfte einer der größten Leidtragenden sein. Ein Moskauer Energiekonzern befürchtet schon, dass ein Fass Öl bald weniger als 60 Dollar kosten könnte. Mehr

27.11.2014, 23:17 Uhr | Wirtschaft

Themen des Tages Nichts kaufen oder mehr kaufen

Am Freitag nach Thanksgiving gewährt der amerikanische Einzelhandel traditionell hohe Rabatte, um Käufer anzulocken. Gleichzeitig findet der konsumkritische Buy-Nothing-Day statt. Mehr

27.11.2014, 12:30 Uhr | Wirtschaft

Luftangriffe auf Raqqa „Wir sind entsetzt“

Amerika hat die schweren Angriffe der syrischen Luftwaffe auf die Stadt Raqqa verurteilt. Mindestens 95 Menschen sollen getötet worden sein. Raqqa ist die inoffizielle Hauptstadt des IS-Kalifats. Mehr

27.11.2014, 05:55 Uhr | Politik

Kampf gegen Ebola Erfolg bei Test von Impfstoff

Noch gibt es keinen Impfstoff gegen Ebola, doch „VRC 207“ könnte die Rettung sein. Die Versuchsergebnisse sind bislang vielversprechend. Es ist der erste Test eines Ebola-Impfstoffes an Menschen in Amerika. Mehr

27.11.2014, 04:14 Uhr | Wissen

Ferguson, Einwanderung und IS Amerika ist paralysiert

Die Vereinigten Staaten haben mit mehr als dem Feuer von Ferguson und einer gescheiterten Einwanderungspolitik zu kämpfen. Doch von Washington geht kein Signal aus, dass sich Kongress und Regierung ihrer gemeinsamen Verantwortung bewusst wären. Eine Analyse. Mehr Von Andreas Ross, Washington

26.11.2014, 17:37 Uhr | Politik

Vorschläge des EU-Parlaments Washington warnt vor Zerschlagung von Google

In einer ungewöhnlichen Aktion haben sich führende Politiker aus Washington in die Debatte um die Marktmacht von Google eingeschaltet. Eine Zerschlagung des Konzerns könne sich negativ auf die Handelsbeziehungen zwischen Amerika und der EU auswirken. Mehr

26.11.2014, 09:39 Uhr | Wirtschaft

Manipulation Anklage gegen BASF

Gegen den deutschen Chemiekonzern BASF wurde in Amerika Anklage erhoben. Das Unternehmen soll für die Manipulation von Rohstoffmärkten verantwortlich sein. Mehr

26.11.2014, 04:14 Uhr | Wirtschaft

Chuck Hagels Rücktritt Ein treuer Freund zur falschen Zeit

Barack Obama hatte seinen Verteidigungsminister ernannt, um den Rückzug aus Afghanistan zu organisieren – nicht um einen Krieg zu führen. Vor dem „Islamischen Staat“ aber steht der Pentagon-Chef ratlos da. Das hat nun Konsequenzen. Mehr Von Andreas Ross, Washington

25.11.2014, 19:59 Uhr | Politik

Amerika Restaurants müssen Kalorienzahl auf Speisekarte zeigen

Die Vereinigten Staaten kämpfen mit einer neuen Vorschrift gegen die Fettleibigkeit. Restaurants müssen alle Gerichte mit Angaben über den Kaloriengehalt auszeichnen. Mehr Von Patrick Welter, Washington

25.11.2014, 17:03 Uhr | Wirtschaft

Zeitreise in Maryland Bier und Bratwurst statt Ruhm und Ehre

Die Historic National Road war die erste staatlich finanzierte Mautstraße Amerikas und sollte einst den Kontinent erschließen. Heute führt sie durch eine träge Provinz, die vor langer Zeit eingeschlafen ist - und wohl nie wieder aufwachen wird. Mehr Von Volker Mehnert

25.11.2014, 13:19 Uhr | Reise

Konkurrenz für Bangladesch Hemden aus Burma

Die Textilhersteller strömen wieder nach Burma: Wegen der niedrigen Kosten. Diesmal wollen aber alle für bessere Arbeitsbedingungen sorgen. Mehr Von Christoph Hein, Rangun/Dhaka

25.11.2014, 11:19 Uhr | Wirtschaft

Umfrage Internet-Nutzer misstrauen Amerika

Das Ansehen der Vereinigten Staaten unter Usern ist dramatisch gering. Viele haben kein Vertrauen gerade in den Staat, der Google und Facebook beheimatet. Ein Land ist besonders skeptisch. Mehr

25.11.2014, 09:07 Uhr | Wirtschaft

Internationaler Emmy Auszeichnung für „Unsere Mütter, unsere Väter“

Große Auszeichnung für das deutsche Fernsehen: Der Dreiteiler „Unsere Mütter, unsere Väter“ hat einen Emmy gewonnen. Es ist der weltweite Ableger des wichtigsten Fernsehpreises der Welt. Mehr

25.11.2014, 04:45 Uhr | Gesellschaft

Soziale Ungleichheit Was wurde aus der Buffett-Steuer?

Einst wollte Warren Buffett mehr Steuern zahlen, nun übt sich der erfolgreiche Investor in Steuersparmodellen. Doch auch wenn aus der Buffett-Steuer nichts wurde, die Reichen in Amerika zahlen mehr Steuern als noch vor wenigen Jahren. Mehr Von Patrick Welter, Washington

24.11.2014, 06:41 Uhr | Wirtschaft

Wegen Spielzeugpistole Polizei erschießt zwölf Jahre alten Jungen

Ein Junge fuchtelt auf einem Spielplatz mit seiner Spielzeugpistole herum. Als die Polizei kommt, reagiert er nicht auf „Hände hoch“. Und wird erschossen. Mehr

23.11.2014, 19:56 Uhr | Gesellschaft

Ukraine-Krise Putin wirft Westen „Heuchelei“ vor

Russland werde vom Westen nur akzeptiert, wenn es „brav“ sei, sagt Wladimir Putin und bezeichnet Amerika und die EU als Heuchler. Außenminister Steinmeier will derweil die Ukraine nicht in die Nato lassen. Mehr

23.11.2014, 14:42 Uhr | Politik

Gesundheit Patienten vertrauen dem Arzt mehr als dem Internet

Suchen Leute einen Arzt, suchen sie immer häufiger im Internet. Smartphone-Apps, die die Gesundheit überwachen und wichtige Fragen beantworten, werden stetig populärer. Doch wollen die Menschen einen Rat, dem sie vertrauen können, hören sie auf ihren Arzt. Noch. Mehr Von Andreas Mihm

22.11.2014, 09:57 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Dax profitiert von China, Draghi und Rekordjagd an Wall Street

An den Aktienmärkten geht es weiter bergauf. Der Dax steuert dank Rekorden an der Wall Street, einer Rede des EZB-Präsidenten Mario Draghi und einer Zinssenkung in China auf ein deutliches Wochenplus zu. Mehr

21.11.2014, 09:15 Uhr | Finanzen

Überfluss an den Märkten Der Ölpreisverfall entzweit die Welt

Wer in diesen Tagen eine Tankstelle ansteuert, kann sich freuen: Benzin ist so billig wie lange nicht mehr. Doch es gibt Länder, die den Trend mit Sorge betrachten - auch in Europa. Mehr Von Judith Lembke

21.11.2014, 06:49 Uhr | Wirtschaft

Einwanderungspolitik Obama wagt Alleingang

Amerikas Präsident lässt den Kongress links liegen: Barack Obama hat einseitig eine Lockerung der Einwanderungspolitik angekündigt. Mehr als vier Millionen Einwanderer sollen aus der Illegalität herauskommen können.  Mehr Von Patrick Welter, Washington

21.11.2014, 06:09 Uhr | Politik

Laut Regierungskreisen Amerika baut Militärhilfe für Ukraine aus

Washington will der Ukraine offenbar mehr Kriegsgerät schicken. Dabei soll es sich aber nicht um Waffen handeln. Präsident Poroschenko hatte sich mehr erhofft. Mehr

20.11.2014, 20:59 Uhr | Politik

Marktbericht Gute Daten aus Amerika retten Dax ins Plus

Der deutsche Leitindex Dax hat am Donnerstag knapp im Plus geschlossen. Positive Neuigkeiten aus den Vereinigten Staaten verliehen Auftrieb. Auch Thyssen-Krupp ist wieder auf dem Weg nach oben. Mehr

20.11.2014, 18:41 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z