Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Thema Amerika

1 2 3 ... 570  
   
Sortieren nach

Amerika und Russland Erkaltet

Washington wirft Putin vor, einen Schlüsselvertrag zur Abrüstung gebrochen zu haben. Das russisch-amerikanische Verhältnis erkaltet auf breiter Front. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

29.07.2014, 17:22 Uhr | Politik

Bayern München Aufbruch nach Amerika

Die Vereinigten Staaten sind das Land des American Football, des Baseball und des Basketball. Mit Fußball lässt sich das große Geld kaum verdienen - der FC Bayern sucht dennoch sein Glück. Aber er ist nicht allein. Mehr

29.07.2014, 11:24 Uhr | Sport

Paulson Fonds Jeder kann jetzt Hedgefonds kaufen

Hedgefondsmanager lassen Privatanleger ab Anfang August mitverdienen. Doch aufgepasst: Bei den entschärften Produkten weicht die Rendite vom Original ab. Mehr Von Dennis Kremer

29.07.2014, 09:55 Uhr | Finanzen

Bankenstrafen-Ticker UBS zahlt Rekordbuße in Deutschland

Betrug, Geldwäsche, Zinsmanipulationen, Devisenskandal: Banken weltweit müssen für ihre Fehltritte büßen. Jetzt zahlt die UBS wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung. Die wichtigsten Strafen im Überblick. Mehr

29.07.2014, 07:18 Uhr | Wirtschaft

NSA-Skandal Maas rät Snowden zu Rückkehr nach Amerika

Laut Bundesjustizminister Heiko Maas verhandeln die Anwälte von Edward Snowden über eine möglich Rückkehr des ehemaligen NSA-Mitarbeiters nach Amerika. Damit wäre beiden Seiten gedient, meint Maas. Mehr

29.07.2014, 05:01 Uhr | Politik

Test von Marschflugkörpern? Amerika wirft Russland Bruch von Abrüstungsvertrag vor

Hat Russland heimlich neue bodengestütze Marschflugkörper getestet? Die Amerikaner sind davon überzeugt. Es wäre ein Bruch des Washingtoner Vertrag über nukleare Mittelstreckensysteme. Mehr

29.07.2014, 04:35 Uhr | Politik

Themen des Tages Urteil wegen Postbank-Übernahme

Deutsche Bank und Linde legen ihre Halbjahresberichte vor, Amerika den Case-Shiller-Index der Häuserpreise und das Statistische Bundesamt Zahlen zur Geflügelfleischerzeugung. Mehr

28.07.2014, 17:36 Uhr | Wirtschaft

Verfassungsschutz-Präsident „Wir werden unsere Abwehr verstärken“

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen bezeichnet es im F.A.Z.-Interview als besorgniserregend, dass in der medialen Wahrnehmung die Bedrohung durch islamistische Terrorgruppen verdrängt wird. Mehr

28.07.2014, 12:37 Uhr | Politik

Gaza-Konflikt UN fordern „sofortige und bedingungslose Waffenruhe“

Die Dringlichkeitssitzung dauerte nur wenige Minuten, anschließend forderte der UN-Sicherheitsrat eine Waffenruhe im Nahost-Konflikt. Nur wenig später beantwortete Israel einen Raketenangriff aus dem Gazastreifen mit Artilleriefeuer. Mehr

28.07.2014, 08:27 Uhr | Politik

Ukraine Amerikas Beweise für russischen Raketenbeschuss

Amerika hat offenbar Beweise, dass Russland ukrainisches Gebiet mit Raketen beschossen hat. Nun fordert Außenminister Kerry einen Stopp der russischen Angriffe. Mehr

28.07.2014, 04:17 Uhr | Politik

Westafrika Helfer mit Ebola-Virus infiziert

Die Ebola-Epidemie in Westafrika breitet sich weiter aus. In Liberia haben sich auch ein Arzt und eine Missionarin aus Amerika mit dem tödlichen Virus infiziert. Mehr

28.07.2014, 03:28 Uhr | Gesellschaft

Waffenrecht in Amerika Bürger, an die Waffen!

Bewohner der amerikanischen Hauptstadt Washington dürfen in der Öffentlichkeit Handfeuerwaffen tragen. Das hat ein Bundesrichter entschieden. Ein Verbot sei nicht mit der Verfassung des Landes vereinbar. Mehr

28.07.2014, 02:09 Uhr | Politik

Krieg in der Ukraine Amerikanische Geheimdienste könnten Angriffsziele liefern

Wie weit sollte sich Amerika in den Krieg in der Ukraine hineinziehen lassen? Im Pentagon wird offenbar diskutiert, ob man Kiew Geheimdienstinformationen in Echtzeit liefern sollte. Die ukrainische Armee könnte diese für Angriffe auf Raketenstützpunkte der Separatisten nutzen. Mehr

27.07.2014, 13:35 Uhr | Politik

Spionage in Deutschland „Jetzt ist das Maß voll“

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen wirft den amerikanischen Geheimdiensten Rechtsbruch in Deutschland vor. Im F.A.Z.-Interview bestätigt er Pläne der Bundesregierung, sich besser gegen die Spionage durch befreundete Staaten rüsten zu wollen. Mehr Von Eckart Lohse und Jasper von Altenbockum

27.07.2014, 13:20 Uhr | Politik

Freihandelsabkommen Angst vor dem Kapitalismus durch die Hintertür

In Europa hat eine heftige Debatte um den Investorenschutz im geplanten Handelsabkommen eingesetzt. In Amerika wird diese Diskussion schon seit zwanzig Jahren geführt - nur vielfältiger. Mehr Von Patrick Welter und Hendrik Kafsack

27.07.2014, 11:09 Uhr | Wirtschaft

Kämpfe zwischen Milizen Amerika zieht Botschaftspersonal aus Libyen ab

Das amerikanische Außenministerium hat das Personal seiner Botschaft in Libyen abgezogen. Der Grund sind heftige Kämpfe zwischen Milizen in der Hauptstadt Tripolis. Mehr

26.07.2014, 15:07 Uhr | Politik

Migration Flucht und Übertreibung in Arizona

Das Thema Einwanderung spaltet die Vereinigten Staaten. Jetzt kommt ein neuer Aspekt hinzu. Aus Mittelamerika reisen viele Kinder ein. Was tun mit den „unbegleiteten Minderjährigen“? Mehr Von Andreas Ross

26.07.2014, 12:34 Uhr | Politik

Michalsky über die Adilette „Aus Antimode wird Mode“

Adiletten waren einst als Schuhwerk der Stillosen verschrien. Jetzt sieht man sie plötzlich wieder allerorten. Der Designer Michael Michalsky über die sommerliche Rückkehr des Badeschuhs. Mehr

26.07.2014, 12:20 Uhr | Lebensstil

Kerry in Israel Entscheidende Stunden im Gaza-Krieg

Amerikas Außenminister Kerry legt einen Vorschlag für eine Waffenruhe im Gazastreifen vor. Israel müsste sich dazu nicht aus dem Gazastreifen zurückziehen. Wie reagiert die Hamas? Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

25.07.2014, 12:18 Uhr | Politik

Top-Teams auf Überseereisen Far away in America

Der FC Bayern München und weitere europäische Top-Klubs touren derzeit durch die Vereinigten Staaten: Der amerikanische Markt verspricht Millionen - behindert aber die Saisonvorbereitung massiv. Mehr

25.07.2014, 11:37 Uhr | Sport

Ukraine-Krise Gefangen zwischen den Sanktionen

Wenn Amerika Geschäfte mit Russland einschränkt, trifft das auch Unternehmen in Deutschland. Sie stecken in der Zwickmühle. Mehr Von Holger Paul

25.07.2014, 07:37 Uhr | Wirtschaft

Überwachung So werde ich zum Terroristen

Im Internet kann man nachlesen, wie Amerikas Geheimdienste Verdächtige finden. „Unbestreitbare Beweise“ brauchen sie dazu zumindest schon einmal nicht. Mehr Von Michael Hanfeld

24.07.2014, 17:20 Uhr | Feuilleton

Neue Kameras, neue Teppiche Was Amerika mit dem Bußgeld der Banken macht

Die Vereinigten Staaten haben den Banken in unzähligen Rechtsstreits viele Milliarden Dollar abgeknöpft. Die Behörden streiten nun darüber, wer das Geld bekommt. Und wofür. Mehr

24.07.2014, 16:02 Uhr | Wirtschaft

Gaza-Konflikt UN-Gremium beschließt Untersuchung gegen Israels Willen

Israel und Amerika wurden überstimmt, Europa enthielt sich: Der Menschenrechtsrat der UN fordert eine Untersuchungskommission für den Gazastreifen. Auch mögliche Kriegsverbrechen Israels und der Hamas kamen zur Sprache. Mehr

24.07.2014, 09:10 Uhr | Politik

Hinrichtung in Amerika Zwei Stunden Todeskampf

In den Vereinigten Staaten ist abermals ein Verurteilter grausam hingerichtet worden. Der Mann starb erst nach einem zweistündigen Todeskampf. Seine Verteidiger versuchten währenddessen, die Hinrichtung mit einem Eilantrag zu stoppen. Mehr

24.07.2014, 01:59 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 570  
Themenfinder
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z