Altkanzler: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Maike Kohl-Richter klagt „Ich gelte als Monster“

Dass es bei der Familie Kohl in den vergangenen Jahren nicht harmonisch zuging, ist kein Geheimnis. Die Söhne blieben der Beerdigung ihres Vaters fern. Immer im Fokus des Streits: Kohls zweite Frau. Die kritisiert nun die Medien. Mehr

17.01.2018, 14:31 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Altkanzler

1 2 3 ... 13 ... 26  
   
Sortieren nach

20 Jahre Mauerfall Väter der Einheit gewürdigt

Altkanzler Kohl und die früheren Staatschefs der Vereinigten Staaten und der Sowjetunion, Bush senior und Gorbatschow, sind für Verdienste um Mauerfall und deutsche Einheit geehrt worden. Mehr

12.01.2018, 18:27 Uhr | Politik

Auszeichnung Helmut Kohl erhält Henry-Kissinger-Preis

Helmut Kohl ist von der American Academy in Berlin mit dem Henry-Kissinger-Preis ausgezeichnet worden. Bei der Preisverleihung mahnte der Altkanzler Solidarität mit Griechenland an. Mehr

11.01.2018, 20:16 Uhr | Videoarchiv

Verstorbener Altkanzler Abschied von Helmut Kohl in Speyer

Nach einem europäischen Trauerakt zu Ehren Helmut Kohls in Straßburg ist der Altkanzler am Abend im Dom von Speyer mit einem Requiem verabschiedet worden. Zu dem Gottesdienst kamen zahlreiche aktive und frühere Staats- und Regierungschefs. Nach dem Pontifikalrequiem wurde Kohl auf einem Friedhof in Speyer im engsten Kreis beigesetzt. Mehr

10.01.2018, 23:44 Uhr | Politik

Verstorbener Altkanzler Totenmesse für Helmut Kohl in Berlin

In Berlin hat am Dienstagmorgen eine Totenmesse für Helmut Kohl stattgefunden, zu der vor allem Bundestagsabgeordnete eingeladen waren. Erschienen waren auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Bundeskanzlerin Angela Merkel. Die offizielle Würdigung des Altkanzlers soll am Wochenende in Straßburg und Speyer erfolgen. Mehr

10.01.2018, 22:56 Uhr | Politik

Ex-Bundeskanzler Mainzer Landtag ehrt Kohl

Das Parlament des Bundeslandes Rheinland-Pfalz hat eine Gedenkstunde abgehalten, zu Ehren von CDU-Altkanzler Helmut Kohl. Die CDU-Fraktionsvorsitzende im Landtag Julia Klöckner würdigte den „historischen Rang“ des Verstorbenen. Mehr

10.01.2018, 22:10 Uhr | Politik

Politische Stimmen Reaktionen auf den Tod von Helmut Kohl

Die Welt verneigt sich vor einem großen Politiker: Der Tod von Altkanzler Helmut Kohl hat im In- und Ausland große Trauer ausgelöst. Bundeskanzlerin Angela Merkel nannte ihren Vorgänger einen "Glücksfall für uns Deutsche". Mehr

10.01.2018, 21:27 Uhr | Politik

Aufsichtsrats-Chef Hannover 96 Altkanzler Schröder gibt Rat zu Trump

Gerhard Schröder wie er leibt und lebt: Der Altkanzler hält erstmals als neuer Aufsichtsrats-Chef von Hannover 96 Hof. Und obwohl es eigentlich um Fußball gehen soll, kann sich der 72-Jährige ein paar Kommentare zur Politik nicht verkneifen. Mehr

10.01.2018, 00:28 Uhr | Politik

Trauerfeier für Fidel Castro Gerhard Schröder vertritt Deutschland

Bei der Trauerfeier für den verstorbenen Fidel Castro kamen tausende Menschen zusammen, um dem ehemaligen Kubanischen Präsidenten die letzte Ehre zu erweisen. Bei der offiziellen Trauerfeier sollen Deutschland und seine Politiker von Altkanzler Gerhard Schröder vertreten werden. Mehr

09.01.2018, 15:37 Uhr | Politik

Nach zwei Jahren Durchbruch bei Kaiser’s Tengelmann

In dem seit über zwei Jahren laufenden Tauziehen um die Zukunft der Supermarktkette Kaiser’s Tengelmann hat Altkanzler Gerhard Schröder einen Durchbruch erzielt. Bis zum 11. November solle Rewe seine Klage gegen die Ministererlaubnis zurückziehen. Damit könnten die Arbeitsplätze für sieben Jahre gesichert werden. Mehr

09.01.2018, 11:23 Uhr | Wirtschaft

Gabriel Beschäftigte von Kaiser´s Tengelmann können gutes Weihnachtsfest feiern

Bei den Verhandlungen über die Zukunft der angeschlagenen Supermarktkette Kaiser's Tengelmann ist unter der Vermittlung von Altkanzler Gerhard Schröder ein Durchbruch erzielt worden. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat sich sehr erfreut über das Ergebnis geäußert. Mehr

09.01.2018, 11:22 Uhr | Wirtschaft

Berlin Schröder präsentiert Helmut-Schmidt-Biographie

SPD-Altkanzler Gerhard Schröder hat am Donnerstag eine Biografie über Altkanzler Helmut Schmidt im Willy-Brandt-Haus in Berlin präsentiert. Schmidt-Biograph Thomas Karlauf widmet sich in dem Buch den Jahren vom Ende der Kanzlerschaft 1982 bis zum Tode Schmidts 2015. Mehr

09.01.2018, 07:11 Uhr | Politik

Fall Kurnaz Schröder nimmt Steinmeier in Schutz

Sein damaliger Kanzleramtschef habe im Fall Kurnaz korrekt gehandelt, erklärt der Altkanzler. Die rot-grüne Regierung hatte sich gegen Kurnaz' Rückkehr nach Deutschland ausgesprochen. „Dafür trage ich die Verantwortung und niemand anders“, sagt Schröder. Mehr

08.01.2018, 16:45 Uhr | Videoarchiv

Hamburger SPD Naumann will mit Schröder siegen

Der designierte Spitzenkandidat der Hamburger SPD will den Altkanzler für seinen politischen Werbefeldzug in der Hansestadt einspannen. Gerhard Schröder sei „einer der besten Wahlkämpfer, den die Republik je erlebt hat“, sagt Michael Naumann. Mehr

08.01.2018, 15:08 Uhr | Videoarchiv

Vorveröffentlichung der Memoiren Schröders Buch erhitzt die Gemüter

Die Bundeskanzlerin sei führungsschwach, Gewerkschaftsbosse hätten seine Abwahl betrieben, und Lafontaine sei an übertriebenem Ehrgeiz gescheitert: In seinen Memoiren holt der Altkanzler zum Rundumschlag aus - und erntet harsche Kritik. Mehr

07.01.2018, 16:01 Uhr | Videoarchiv

SPD-Parteitag Altkanzler Schröder stärkt Gabriel den Rücken

Auf dem SPD-Parteitag in Berlin erinnerte Schröder auch an den kürzlich verstorbenen Helmut Schmidt. Bundesaußenminister Steinmeier warb für den Bundeswehreinsatz in Syrien. Mehr

07.01.2018, 07:55 Uhr | Politik

Altkanzler Trauer um Helmut Schmidt

Im Kanzleramt haben sich am Mittwoch Bundespräsident Gauck, Bundeskanzlerin Merkel und Außenminister Steinmeier in ein Kondolenzbuch für den verstorbenen Altkanzler eingetragen. Mehr

07.01.2018, 03:41 Uhr | Politik

Reaktionen auf Schmidts Tod Gabriel würdigt Altkanzler als großen Patrioten

SPD-Chef Sigmar Gabriel, Gregor Gysi (Die Linke) und Anton Hofreiter (Grüne) würdigen Helmut Schmidt in ihren Gedenkreden. Mehr

07.01.2018, 03:33 Uhr | Politik

Merkels Gedenkrede „Schmidt war Mitbegründer der Gipfeldiplomatie“

Die Bundeskanzlerin ehrt den verstorbenen Altkanzler als großen Staatsmann. Man werde nie vergessen, wie sich Helmut Schmidt um Deutschland verdient gemacht habe. Mehr

07.01.2018, 03:33 Uhr | Politik

Biographie des Altkanzlers Merkel lobt Schröder, Schröder lobt Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Biografie über Altkanzler Gerhard Schröder von Historiker Gregor Schöllgen vorgestellt. Schröder und Merkel blicken auf zahlreiche politische Kämpfe zurück. Deutschland und sie selbst seien Schröder zu Dank verpflichtet, sagte Merkel in Berlin. Mehr

06.01.2018, 20:02 Uhr | Politik

Bundestag Staatsakt für Rainer Barzel

Der Bundestag hat mit einem Staatsakt Abschied von dem Ende August gestorbenen CDU-Politiker undfrüheren Parlamentspräsidenten Rainer Barzel genommen. Altkanzler Helmut Schmidt würdigte Barzel als „formidablen politischen Gegner, der mir zugleich aber ein Freund war.“ Mehr

06.01.2018, 17:03 Uhr | Videoarchiv

CDU Trauer in der CDU: Außenexperte Mißfelder gestorben

Nach Angaben von Fraktionschef Volker Kauder starb der 35-jährige CDU-Politiker völlig unerwartet in der Nacht an einer Lungenembolie. Seit 2009 war der einstige Zögling von Altkanzler Helmut Kohl außenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion. Mehr

06.01.2018, 07:54 Uhr | Politik

Sorge um Gesundheitszustand Wie steht es um Altkanzler Kohl?

Altbundeskanzler Helmut Kohl soll nach einer Darm-Operation im Universitätsklinikums Heidelberg liegen. Über seinen Gesundheitszustand gibt es widersprüchliche Angaben. Mehr

06.01.2018, 02:41 Uhr | Politik

DHM Deutsche Geschichte kommt ins Museum

Altkanzler Kohl, Berlins Regierender Bürgermeister Wowereit und Kanzlerin Merkel waren bei der Eröffnung anwesend. Im Herzen Berlins zeigt das Deutsche Historische Museum von heute an seine Dauerausstellung. Mehr

05.01.2018, 17:15 Uhr | Videoarchiv

Rechtsstreit Punktsieg für Schröder

Im Streit um sein Engagement für die deutsch-russische Gaspipeline hat Altkanzler Schröder einen juristischen Sieg errungen. Das Hamburger Landgericht untersagte FDP-Chef Westerwelle bestimmte kritische Äußerungen. Mehr

05.01.2018, 16:34 Uhr | Videoarchiv
1 2 3 ... 13 ... 26  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z