Afrika: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Umbenennung Swasilands König tauft sein Reich in „eSwatini“ um

„eSwatini“ soll das Königreich im südlichen Afrika heißen. Der letzte absolute Monarch des Kontinents hat das Land am 50. Jahrestag der Unabhängigkeit von einem Relikt des Kolonialismus befreit, wie er sagt. Mehr

20.04.2018, 09:41 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Afrika

   
Sortieren nach

Mangelernährung Hilft teure Pflanzenzucht gegen Hunger?

Konzerne stecken viel Geld in die Zucht von Mais und Süßkartoffeln mit Vitamin A. Hilft das armen Kindern oder vor allem Unternehmen? Eine Feldstudie in Sambia. Mehr Von Christopher Piltz

12.04.2018, 11:57 Uhr | Race-To-Feed-The-World

Verwirrung um Flüchtlinge Israel will tausende Afrikaner in den Westen umsiedeln – oder doch nicht?

Israel überrascht mit seiner Ankündigung, tausende Afrikaner in westliche Staaten umzusiedeln, statt sie abzuschieben. Nun widerruft Netanjahu diese Nachricht. Mehr

02.04.2018, 22:17 Uhr | Politik

Geldhaus in Privatbesitz „Ich besaß ein Stück an einer Zentralbank in Afrika“

Um die privaten Anteilseigner der Notenbank Südafrikas ist eine Debatte entfacht. Vizegouverneur Daniel Mminele hält das für einen „Sturm im Wasserglas“. Grund zur Sorge gibt es trotzdem. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

31.03.2018, 17:45 Uhr | Finanzen

Wissenschaftsforum in Ruanda Afrikas forscher Aufbruch

Auf dem „Next Einstein Forum“ stellen junge afrikanische Wissenschaftler ihre Ideen und Erfindungen vor. Der Kontinent will endlich die Bildungsmisere überwinden. Probleme gibt es genug – zum Beispiel die „Geisterlehrer“. Mehr Von Philip Plickert

31.03.2018, 17:26 Uhr | Wirtschaft

Menschenaffen in Afrika Die Gärtner des Urwalds

Im Mefou National Park in Kamerun werden verletzte Menschenaffen aufgepäppelt. Sie wieder auszuwildern ist kaum noch möglich – denn ihr Lebensraum schrumpft rasant. Mehr Von Peter Pauls, Yaoundé

27.03.2018, 07:56 Uhr | Gesellschaft

Weltbiodiversitätsberichte Plädoyer gegen die Einfalt

Der Weltbiodiversitätsrat macht es wie der Klimarat. Er erhöht den politischen Druck und belegt wissenschaftlich, wie bedroht der Natur- und Artenschutz auf der ganzen Welt ist. Auch Wirtschaft entstehen dadurch Milliardenschäden. Prallt der Druck weiter ab? Mehr Von Joachim Müller-Jung

24.03.2018, 20:48 Uhr | Wissen

Großes Infrastrukturprojekt China drängt Seidenstraßen-Länder in die Schuldenfalle

Chinas Billionen-Projekt birgt hohe Risiken für die „Partner“ der Volksrepublik. Acht Länder sind davon besonders betroffen. Mehr Von Christoph Hein, Sydney

15.03.2018, 16:10 Uhr | Wirtschaft

Afrikanische Geier Tod der Totenvögel

In Afrika verenden immer mehr Raubvögel. Mehr als die Hälfte der Geierarten ist dort mittlerweile vom Aussterben bedroht. Viele werden vergiftet. Mehr Von Thilo Thielke, Kapstadt

11.03.2018, 10:13 Uhr | Gesellschaft

Ernährung in Afrika Soja gegen den Proteinmangel

Bisher importiert Afrika den Großteil seines Sojas. Das soll sich nun ändern und die eigenen Erträge durch wirtschaftlichen Fortschritt gesteigert werden. Doch das bringt auch Kosten. Mehr Von Eva Konzett

09.03.2018, 11:05 Uhr | Race-To-Feed-The-World

Impulse aus Marrakesch Afrikanisiert Euch!

Mit neuen Museen und der Kunstmesse 1:54 etabliert sich Marrakesch als neues Kunstzentrum – und lässt von einer Dritten Welt der Zukunft träumen. Mehr Von Niklas Maak

08.03.2018, 22:00 Uhr | Feuilleton

Generation Foot Wie Afrikas erfolgreichstes Fußballprojekt funktioniert

Das Internat des früheren Profis Mady Touré bringt viele Spieler heraus und damit Transfersummen von mehreren Millionen Euro ein. Massiv profitiert davon auch ein Verein – und Jürgen Klopp. Mehr Von Olaf Jansen, Dakar

07.03.2018, 06:42 Uhr | Sport

Aufnahme in das Fifa-Regelwerk Der Videobeweis ist offiziell eingeführt

Der in der Bundesliga umstrittene Videobeweis ist nun in das Regelwerk der Fifa aufgenommen worden. DFB-Präsident Grindel mahnt jedoch zu einer gründlichen Vorbereitung – falls das Hilfsmittel wie erwartet bei der WM angewendet wird. Mehr

03.03.2018, 16:12 Uhr | Sport

F.A.Z. exklusiv Uefa plant eine neue Mini-WM

Und noch ein Fußball-Wettbewerb: Nach F.A.Z.-Informationen wollen die Uefa und die anderen internationalen Verbände die Global Nations League einführen. Für den Modus gibt es bereits ganz konkrete Pläne. Mehr Von Michael Ashelm

28.02.2018, 16:53 Uhr | Sport

Kälte im Zoo Wenn Elefanten Husten bekommen

Für Zootiere und ihre Pfleger ist dieser Winter kein Vergnügen. Eine Mitarbeiterin des Münchener Tierparks berichtet im Interview, für wen die Rekordkälte besonders hart ist. Mehr Von Sebastian Eder

27.02.2018, 16:37 Uhr | Gesellschaft

Entsalzungsanlagen Berliner Wasserkioske liefern in Afrika sauberes Wasser

Zwei Jungunternehmer aus Berlin installieren solarbetriebene Entsalzungsanlagen in Kenia. Ihr Wasserhaus hilft den Ärmsten und soll Profit machen. Jetzt interessieren sich große Konzerne dafür. Mehr Von Philip Plickert

20.02.2018, 08:23 Uhr | Beruf-Chance

Menschenhandel in Libyen Das beste Geschäft ist immer noch das Schleusergeschäft

In Libyen haben sich Mafiabanden, Milizen und Behörden zu illegalen Netzwerken zusammengeschlossen. Doch das ist nicht das einzige Problem: Die Grenzschützer in dem Land kritisieren auch Europa. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Misrata

17.02.2018, 21:45 Uhr | Politik

Migration aus Westafrika Wie Deutschland Fluchtursachen bekämpft

Mustapha wollte nach Deutschland. Doch schon in Libyen wurde der Mann aus Gambia festgenommen und als Sklave verkauft. Dann kam er frei. Jetzt kämpft er dagegen, dass Landsleute gen Europa flüchten – mit deutscher Hilfe. Mehr Von Martin Franke

17.02.2018, 21:40 Uhr | Politik

Wachstum und Ernährung Wie viele Menschen trägt die Erde?

Kann die Welt noch mehr Menschen aushalten? Düstere Bevölkerungsprognosen haben Tradition. Doch es gab auch phantastische Hochrechnungen – von 65 Milliarden Weltbürgern. Mehr Von Philip Plickert

09.02.2018, 16:53 Uhr | Race-To-Feed-The-World

Entwicklungshilfe Ein Schuss in Afrika, ein Nachspiel in Berlin

Deutschland unterstützt Naturschutzparks im Kongo-Becken mit Millionen. Doch dort verletzen Ranger immer wieder die Rechte indigener Völker. Mehr Von Stefan Tomik

09.02.2018, 06:32 Uhr | Politik

Fintech-Unternehmen Mybucks Schnelle Kredite für Millionen Afrikaner

Das börsennotierte Fintech-Unternehmen Mybucks will finanzielle Inklusion in Afrika schaffen – mit dem Handy. Mehr Von Philipp Krohn

04.02.2018, 18:56 Uhr | Finanzen

Kindertheater Jedes Theater hat soziale Auswirkungen

Frankfurt soll ein Kindertheater bekommen? Nur her damit! Die Präsidentin des Weltverbands der Kindertheater, Yvette Hardie, weiß, was Kunst für Kinder und Jugendliche bewirkt. Mehr Von Eva-Maria Magel

01.02.2018, 19:49 Uhr | Rhein-Main

Neue Seidenstraße Globalisierung chinesischer Prägung

Peking weitet das Seidenstraßen-Projekt auf die ganze Welt aus. Bislang profitieren davon aber vor allem Firmen aus dem eigenen Land. Geht es China dabei auch um Macht? Mehr Von Friederike Böge, Peking

31.01.2018, 17:17 Uhr | Politik

Expansion aus Fernost Chinesischer Bauboom in Afrika

Hochhäuser, Eisenbahnen, Straßen und Häfen: Chinas Konzerne sind in Afrika überall dabei – und Peking gibt auch noch billige Milliardenkredite dazu. Ein Versuchsfeld für eine Expansion nach Europa? Mehr Von Philip Plickert, Nairobi

31.01.2018, 07:24 Uhr | Wirtschaft

Spektakulärer Fossilienfund Spuren der ältesten Ur-Migranten

Uralte Überreste des Homo sapiens in Israel belegen: Der Moderne Mensch hat Afrika schon vor rund 150.000 Jahren verlassen. Mehr

25.01.2018, 21:00 Uhr | Wissen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z