Afghanistan: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Krieg in Afghanistan Viele Tote bei Luftangriff auf Koranschule

Die noch junge afghanische Luftwaffe weitet ihre Angriffe aus. Diesmal trifft es eine Koranschule. Die Armee nennt Taliban als Ziel. Die radikalislamischen Kämpfer sprechen von einem Massaker an Zivilisten. Mehr

02.04.2018, 16:05 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Afghanistan

   
Sortieren nach

Gespräche in Kabul Von der Leyen fordert Gespräche mit Taliban

Der politische Prozess sei entscheidend für einen Fortschritt in Afghanistan, sagt Ursula von der Leyen bei einem Besuch in Kabul. Die Menschen brauchten Vertrauen in die Politik, so die Verteidigungsministerin. Mehr

26.03.2018, 09:01 Uhr | Politik

Mangelnde Ausrüstung Heimreise mit Hindernissen

Für deutsche Soldaten in Afghanistan oder Mali gehört es zur Normalität, dass sich die Rückreise teils um Wochen verschiebt. Schuld ist die miserable Ausrüstung der Truppe. Mehr Von Marco Seliger

16.03.2018, 06:43 Uhr | Politik

Handel mit Safran Der Duft der Heimat

Ein afghanisches Rezept ohne Safran ist für Mohammad Mehdi Balutsch ein Rezept ohne Seele. Der Frankfurter hat ein Start-up gegründet, um in den Handel mit dem edlen Gewürz einzusteigen. Mehr Von Lisa Kehler

14.03.2018, 12:30 Uhr | Rhein-Main

Bundeswehreinsätze Kabinett will mehr Soldaten in Mali und Afghanistan

Nun muss nur noch der Bundestag zustimmen: Das Bundeskabinett will mehr Soldaten nach Afghanistan und Mali schicken, auch die Mission im Irak wird erweitert. Mehr

07.03.2018, 11:19 Uhr | Politik

Geheimdienst übergeben „Deutscher Taliban“ in Afghanistan an Geheimdienst übergeben

Bei einem Einsatz gegen die Taliban in der Provinz Helmand entdecken Spezialkräfte einen Mann, der Deutscher sein soll. Er habe entsprechende Papiere bei sich gehabt. Ein Video weckt allerdings Zweifel. Mehr

01.03.2018, 10:54 Uhr | Politik

Kurswechsel in Kabul Afghanischer Präsident will Taliban als Partei anerkennen

Gerade erst haben die Taliban mit zwei schweren Anschlägen in Kabul etwa 130 Menschen getötet – dennoch macht der afghanische Präsident ihnen ein umfassendes Friedensangebot. Das Problem: Die Taliban wollen mit der Regierung nicht verhandeln. Mehr

28.02.2018, 13:12 Uhr | Politik

Desolate Bundeswehr Im Zweifel lieber eine Mängelwehr

Die Streitkräfte brauchen Panzer und Personal. Das Ministerium bemüht sich um Verbesserungen, doch wo ein Wille ist, fehlt immer noch das Geld. Die gravierenden Mängel im Bericht des Wehrbeauftragten beunruhigen die Nato. Mehr Von Peter Carstens und Thomas Gutschker

27.02.2018, 09:38 Uhr | Politik

Taliban und IS Mindestens 31 Tote bei Angriffen auf Sicherheitskräfte in Afghanistan

Bewaffnete Überfälle, Selbstmordattentäter, Autobomben: Wieder erschüttert eine Anschlagsserie Afghanistan. Mehr

24.02.2018, 10:23 Uhr | Politik

München Abschiebeflug nach Afghanistan gestartet

Mit einem gecharterten Flugzeug sind 14 Afghanen abgeschoben worden. Ursprünglich hätten laut Medienbericht rund 58 abgelehnte Asylbewerber an Bord sein sollen. Mehr

21.02.2018, 02:50 Uhr | Politik

UN-Bericht Zehntausend zivile Kriegsopfer 2017 in Afghanistan

Die afghanische Bevölkerung erfährt entsetzliches Leid durch Selbstmordattentate. Die Aufständischen greifen gezielt Zivilisten an. Das lässt die Kritik an Abschiebungen nach Afghanistan wieder wachsen. Mehr

15.02.2018, 17:48 Uhr | Politik

Besonders schwere Schuld Asylbewerber für Mord an konvertierter Frau verurteilt

Vor einem Supermarkt hat der Täter einer Mutter aufgelauert und mehrmals mit einem Messer auf sie eingestochen. Grund für die Tat soll ihr Glaube gewesen sein. Mehr

09.02.2018, 11:29 Uhr | Gesellschaft

Stärke 6,1 Verletzte und Todesopfer bei Erdbeben in Afghanistan und Pakistan

Massenpanik, Verletzte, mindestens ein Todesopfer: Ein schweres Erdbeben hat Afghanistan und Pakistan erschüttert. In der pakistanischen Provinz Baluchistan stürzten mehrere Häuser ein. Mehr

31.01.2018, 11:35 Uhr | Gesellschaft

BBC-Recherche in Afghanistan Taliban bedrohen 70 Prozent des Landes

Sicheres Herkunftsland? Die Hälfte der Menschen in Afghanistan lebt in Regionen, die die Taliban kontrolliert. 70 Prozent des Landes ist vor ihr nicht sicher. Das ist deutlich mehr als bisher angenommen. Mehr

31.01.2018, 07:51 Uhr | Politik

Mord vor dem Supermarkt „Absoluter Vernichtungswille“

Wut, Enttäuschung – oder die Aufforderung zum Christentum zu konvertieren? Ein Asylbewerber muss sich wegen Mordes an einer Afghanin verantworten. Vor Gericht rätselt man über den Grund für die Tat. Mehr Von Karin Truscheit, Traunstein

30.01.2018, 19:53 Uhr | Gesellschaft

Trump über Afghanistan „Wir wollen nicht mit den Taliban reden“

Beenden, was niemand zuvor beenden konnte: Bei einem Treffen mit Vertretern des UN-Sicherheitsrates erklärt Donald Trump nun endgültig die Taliban zu besiegen. Mehr

29.01.2018, 21:05 Uhr | Politik

Afghanistan Tote bei Angriff auf Kabuler Militärakademie

Es ist bereits der vierte schwere Vorfall binnen eines Monats in der afghanischen Hauptstadt. Die Terrormiliz IS bezichtigte sich der Tat. Mehr

29.01.2018, 07:32 Uhr | Politik

Flüchtlinge und Migranten Wie Zuwanderung sich auf den Arbeitsmarkt auswirkt

Die Flüchtlingswelle zeigt sich in der Statistik: Viele Arbeitslose sind Ausländer. Experten sind sich uneinig, inwieweit sich das in Zukunft ändern wird. Mehr Von Britta Beeger

27.01.2018, 09:05 Uhr | Wirtschaft

Afghanistan Mehr als zwanzig Tote bei Angriff auf Luxushotel

Nach einem mehr als 17 Stunden dauernden Angriff auf ein Hotel in Kabul ist die Zahl der Todesopfer weiter gestiegen. Zum Zeitpunkt des Angriffs war eine Hochzeitsfeier in dem Hotel zugange. Mehr

21.01.2018, 17:03 Uhr | Politik

Flüchtlingshilfe Schnellere Hilfe für traumatisierte Flüchtlinge

Die Versorgung der Geflüchteten in Hessen soll verbessert werden. Vier psychosoziale Zentren sollen entstehen. Ein großes Problem ist die Sprachbarriere. Mehr Von Marie Lisa Kehler

14.01.2018, 20:11 Uhr | Rhein-Main

Ausreise binnen 30 Tagen Pakistan stellt Hunderttausenden Afghanen ein Ultimatum

Pakistan beherbergt Millionen afghanische Flüchtlinge. Für Hunderttausende soll damit jetzt Schluss sein. Der Grund dafür könnte auch in Washington liegen. Mehr

05.01.2018, 11:09 Uhr | Aktuell

Afghanistan Mindestens 20 Tote bei IS-Selbstmordanschlag in Kabul

Kabul steht wegen der vielen Angriffe an der Spitze der Anschlags- und Opfer-Statistiken. Der letzte Anschlag ist erst acht Tage her. Jetzt hat es die afghanische Hauptstadt abermals getroffen. Mehr

04.01.2018, 21:20 Uhr | Politik

Tatverdächtiger von Kandel „Volljährigkeit wird derzeit von allen Beteiligten ausgeschlossen“

Der Messer-Angriff auf eine 15-Jährige im rheinland-pfälzischen Kandel hat eine Debatte über Alterstests für Flüchtlinge ausgelöst. Nun äußert sich das Jugendamt, das den Tatverdächtigen betreute, über dessen mutmaßliches Alter. Mehr

02.01.2018, 19:55 Uhr | Gesellschaft

Terror in Afghanistan IS bezichtigt sich des Anschlags in Kabul

Mehr als 20 schwere Anschläge mit Hunderten Toten gab es dieses Jahr schon in Kabul. Nun schmuggelt sich ein Selbstmordattentäter in eine akademische Veranstaltung. Es gibt Verbindungen zum Krieg in Syrien. Mehr

28.12.2017, 11:47 Uhr | Politik

Riesiger Investitionsplan China will Afghanen in „Neue Seidenstraße“ einbinden

Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt bringt eine gewaltige Investitions-Offensive auf den Weg. Nun ist das nächste Land im Visier – Spannungen inklusive. Mehr

26.12.2017, 16:04 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z