Ägypten: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Einflussreiche Frau Tennis mit König Faisal Bin Hussein

Als Gelehrten-Verwalter stellten sie im 19. Jahrhundert ihr Wissen in den Dienst der europäischen Kolonialmächte. Die meisten waren Männer. Doch ohne Gertrude Bell sähe die nahöstliche Landkarte heute wohl anders aus. Ein Gastbeitrag. Mehr

09.07.2018, 21:19 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Ägypten

   
Sortieren nach

Flüchtlinge Ägypten fordert deutsche Hilfe für Grenzsicherung

Im F.A.Z.-Gespräch rühmt Außenminister Sameh Shoukry sein Land dafür, dass seit langem kein Flüchtlingsboot mehr die ägyptische Küste verlassen habe. Das müsse sich Europa etwas kosten lassen. Mehr Von Rainer Hermann und Christian Meier

05.07.2018, 19:21 Uhr | Politik

Flüchtlinge Ägypten bekräftigt Widerstand gegen EU-Aufnahmelager

Die EU will Aufnahmelager für Flüchtlinge in Drittstaaten errichten und hat dabei Nordafrika im Blick. Ägypten lehnt den Plan ab. Das Vorhaben sei in dem Land rechtswidrig. Mehr

01.07.2018, 05:44 Uhr | Politik

Entlassung nach WM-Aus Ägypten trennt sich Trainer Cúper

Erste Trainerentlassung noch während der WM: Der ägyptische Fußball-Verband trennt sich von Trainer Hector Cuper. Ägypten war unter dem Argentinier ohne Punktgewinn ausgeschieden. Mehr

26.06.2018, 22:44 Uhr | Sport

2:1 gegen Ägypten Saudi-Arabien verabschiedet sich mit einem Sieg

Saudi-Arabien beendet die WM mit einem Sieg. Wie Ägypten müssen aber auch die Saudis nach Hause fahren. Der ägyptische Schlussmann Al Hadari hat dennoch zwei Gründe zum Feiern. Mehr

25.06.2018, 18:05 Uhr | Sport

Ägypten bei der WM Denkt der Nationalheld über einen Rücktritt nach?

Die Ägypter haben ihr WM-Quartier in Tschetschenien verlassen – und kurz danach gibt es Spekulationen um Mohamed Salah. Es geht angeblich um politische Instrumentalisierung. Mehr

25.06.2018, 10:29 Uhr | Sport

Mutmaßlicher Dieb festgenommen Gestohlener Autokran aus Stuttgart taucht in Ägypten wieder auf

Ein riesiger Autokran, der nur 55 Kilometer pro Stunde fährt – damit kann man als Dieb ja eigentlich nicht weit kommen, müsste man meinen. Einer hat es aber von Stuttgart bis nach Alexandria geschafft. Mehr

21.06.2018, 13:19 Uhr | Gesellschaft

Russland nach zwei WM-Siegen Ein Land im Freudentaumel

Mit einem Debakel hatten sie gerechnet, jetzt steht ihre Sbornaja auf einmal glänzend da. Das russische Nationalteam begeistert bei der WM: Die Medien leisten Abbitte, die Fans sind aus dem Häuschen. Ein Stimmungsbild aus Russland. Mehr Von Reinhard Veser, Jekaterinburg

20.06.2018, 18:27 Uhr | Sport

3:1 gegen Ägypten Die Russen kommen ins Rollen

Nach dem Torfestival im Eröffnungsspiel braucht die Sbornaja gegen Ägypten ein wenig, um auf Touren zu kommen. Dann gibt ein Eigentor den Startschuss. Den Afrikanern kann auch ihr Star kaum helfen. Mehr

19.06.2018, 21:56 Uhr | Sport

Russland bei der WM Die Stunde der Wahrheit

Mit einem Sieg gegen Ägypten könnte Russland dem Achtelfinale bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land ganz nahe kommen. Die Kritik am Team ist leiser geworden, doch noch immer sind Zweifel spürbar. Mehr Von Reinhard Veser

19.06.2018, 18:37 Uhr | Sport

Mo Salah Volksheld und Staatsfeind

Mo Salah und sein Mentor verkörpern die tödliche Gemengelage aus Sport und Politik im fußballverrückten Ägypten. Heute endet bei der Weltmeisterschaft die Schonzeit des Superstars. Mehr Von Paul Nehf

19.06.2018, 17:11 Uhr | Sport

So wird der WM-Tag Bayern-Profis James und Lewandowski starten ins Turnier

Nach dem fulminanten 5:0-Auftaktsieg gegen Saudi-Arabien will Russland nachlegen. Bei Gegner Ägypten ruhen die Hoffnungen auf einem Rückkehrer. Die Bayern-Profis Lewandowski und James stehen vor ihrem ersten Einsatz. Mehr

19.06.2018, 07:47 Uhr | Sport

Drastische Sparmaßnahme Ägypten erhöht Benzinpreise um bis zu 50 Prozent

Die ägyptische Regierung greift zu extremen Maßnahmen, um Auflagen des Internationalen Währungsfonds zu erfüllen. Es geht um Milliarden. Mehr

16.06.2018, 12:22 Uhr | Wirtschaft

1:0 gegen Ägypten Gimenez rettet Uruguay

Uruguay war der Verzweiflung nahe: Ohne deren Star Salah verteidigten die Ägypter über beinahe 90 Minuten äußerst kompakt. Doch am Ende reicht ein Kopfball, um das Spiel zu entscheiden. Mehr

15.06.2018, 16:08 Uhr | Sport

Superstar aus Ägypten Der Vergessene und der Volksheld

Ägypten bangte wochenlang um Mo Salah. Der Superstar hat sich aber von der Schulterverletzung aus dem Champions-League-Finale wohl rechtzeitig zur WM erholt. Nationaltrainer Cuper lässt ihn im ersten Spiel gegen Uruguay allerdings zunächst auf der Bank. Mehr Von Thomas Hürner

15.06.2018, 11:57 Uhr | Sport

Zunahme von Gewalttaten „Das ist doch nur eine Frau“

Gewalt gegen Frauen lässt sich nicht entschuldigen und auch nicht beschwichtigen. Warum ist die Diskussion aber so merkwürdig verdruckst, sobald dabei muslimische Männer im Spiel sind? Mehr Von Susanne Schröter

12.06.2018, 06:15 Uhr | Feuilleton

An den Ufern des Nils Ein Dutzend Touristen zwischen Luxor und Assuan

An den Ufern des Nils zwischen Luxor und Assuan ist der Arabische Frühling in eine touristische Eiszeit übergegangen. Das grandiose Weltkulturerbe der ägyptischen Antike scheint dort der Vergessenheit anheimzufallen. Mehr Von Volker Mehnert

09.06.2018, 11:00 Uhr | Reise

Shirin Neshat im Gespräch Wir rauchten Gras und hörten Oum Kulthum

Eine in Iran geborene Künstlerin dreht einen Film über die Sängerin, die in Ägypten als Nationalsymbol verehrt wird: Shirin Neshat über Oum Kulthum, die Tücken des Biopics und die Macht der Künstlerin. Mehr Von Amira Aslani

07.06.2018, 12:49 Uhr | Feuilleton

Deutsche Welle wird 65 Stimme der Freiheit, bald auch auf Türkisch?

Die Deutsche Welle feiert fünfundsechzigjähriges Bestehen. Die Bundeskanzlerin sagt, wie wichtig der Sender ist. Dessen Intendant Peter Limbourg hat einen Plan, der dem türkischen Präsidenten missfallen wird. Mehr

07.06.2018, 11:56 Uhr | Feuilleton

Frust im Gazastreifen Wie ein Fußball zwischen der Hamas und Israel

In Gaza verbrennt sich ein junger Mann aus Protest gegen die Hamas. Die Zahl der Selbstmorde nimmt zu. Doch in der muslimischen Gesellschaft sind sie ein Tabu. Mehr Von Jochen Stahnke, Gaza

05.06.2018, 16:04 Uhr | Politik

Verletzter WM-Star Reporter blamiert sich bei Verfolgung von Salah

Ganz Ägypten will wissen, ob ihr großer Fußball-Star rechtzeitig für das erste WM-Spiel wieder fit wird. Ein Reporter fragte sehr hartnäckig nach – und bekam am Ende ein Grinsen von Mo Salah. Mehr

31.05.2018, 12:41 Uhr | Sport

Verletzung im Endspiel Bittere Tränen und Angst um WM bei Salah

Die schwere Verletzung von Torjäger Salah ist der erste große Schock für Liverpool im Finale. Weinend geht er vom Platz. Fußball-Ägypten ist in heller Aufregung. Denn bei der WM ist Salah nicht zu ersetzen. Mehr

27.05.2018, 13:47 Uhr | Sport

Champions-League-Finale Klopp klagt Ramos für „brutale“ Aktion an

Ist Sergio Ramos ein böser Bube oder ein genialer Stratege am Limit des Erlaubten? Mit drei Aktionen sorgt der Kapitän von Real Madrid im Finale für Aufsehen. Nicht nur Jürgen Klopp echauffiert sich. Mehr

27.05.2018, 12:35 Uhr | Sport

Gaza-Kommentar Das Kalkül der Hamas

Nach den tödlichen Schüssen am Gazastreifen unterstützt Deutschland eine unabhängige Untersuchung. Doch wer die Blockade der Enklave akzeptiert, muss auch die israelischen Scharfschützen hinnehmen. Mehr Von Jochen Stahnke

19.05.2018, 18:02 Uhr | Politik

Botschaftsöffnung in Jerusalem Generalstreik vor angekündigten Massenprotesten

Heute Nachmittag soll die amerikanische Botschaft in Jerusalem unter großen Sicherheitsvorkehrungen eröffnet werden – bereits Stunden zuvor ist es an der Grenze zum Gazastreifen zu Protesten gekommen. Schulen und Geschäfte bleiben wegen eines Generalstreiks geschlossen. Mehr

14.05.2018, 09:46 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z