HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Abschiebung

Erstes Halbjahr Zahl der Abschiebungen gesunken

Obwohl die Zahl der Ausreisepflichtigen wächst, werden weniger Menschen abgeschoben. Sachsens Innenminister Ulbig fordert, dass ohne Bleiberecht keine Leistungen mehr ausgezahlt werden. Mehr

20.07.2017, 20:09 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Abschiebung
1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Flughafen in Barcelona Fluggäste meutern gegen Abschiebung

In Barcelona soll ein Flugzeug nach Dakar aufbrechen. Doch an Bord befindet sich ein Flüchtling, der abgeschoben werden soll. Dutzende Passagiere wollen das verhindern – und verzögern den Start um einige Stunden. Mehr

16.07.2017, 21:34 Uhr | Gesellschaft

Rückführung von Asylbewerbern Marokko liefert – und wir?

Deutschland und die Maghreb-Staaten arbeiten bei der Rückführung abgelehnter Asylbewerber jetzt besser zusammen. Die Reisepapiere holt trotzdem niemand ab. Woran liegt das? Mehr Von Lydia Rosenfelder

02.07.2017, 10:19 Uhr | Politik

Schule mit Benefiz-Event 27 Schüler von Abschiebung bedroht

27 Schüler der Frankfurter Philipp Holzmann-Schule sind von der Abschiebung. Mit einer Spendenaktion und einem Workshop-Tag wollen Mitschüler darauf aufmerksam machen. Mehr

29.06.2017, 16:03 Uhr | Rhein-Main

TV-Kritik „Maischberger“ Eine Abschiebepraxis wie ein PR-Theater

Die deutsche Abschiebepraxis ist Thema bei Sandra Maischberger. Während sich Politiker und Instanzen an die Buchstaben der Gesetze klammern, lenken zwei dramatische Einzelfälle vom eigentlichen Problem ab. Mehr Von Hans Hütt

29.06.2017, 06:55 Uhr | Feuilleton

Flüchtlinge in Kalifornien Wenn Kirchenasyl das letzte Mittel ist

Zehntausende Migranten aus Lateinamerika fürchten, von Donald Trump abgeschoben zu werden. Einige Pastoren in Kalifornien bieten ihnen Schutz – auch wenn dies illegal ist. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

24.06.2017, 17:45 Uhr | Gesellschaft

Trump-Regierung Amerikanisches Gericht stoppt Abschiebung von 100 Irakern

Bei Trumps heftig kritisierten Einreisebeschränkungen wurde der Irak ausgenommen. Als Gegenleistung soll die irakische Regierung mehr ausgewiesene Personen aufnehmen. Nun hat ein Gericht in Michigan Abschiebungen in den Irak gestoppt. Mehr

23.06.2017, 09:37 Uhr | Politik

Joachim Herrmann im Interview „Staaten belohnen, die bei Abschiebungen kooperieren“

Joachim Herrmann sieht keinen Grund, Abschiebungen nach Afghanistan auszusetzen. Im F.A.Z.-Gespräch verteidigt Bayerns Innenminister, der als künftiger Bundesminister gehandelt wird, auch die Abschiebung abgelehnter Asylbewerber aus Schulen. Mehr Von Julian Staib

23.06.2017, 08:01 Uhr | Politik

Herrmann über Abschiebungen „Auch Schulen sind kein rechtsfreier Raum“

Der bayerische Innenminister Herrmann verteidigt im Gespräch mit der F.A.Z. Abschiebungen nach Afghanistan. Für Staaten, die sich kooperativ bei der Aufnahme ihrer Landsleute verhalten, fordert er eine Belohnung. Mehr

22.06.2017, 18:53 Uhr | Politik

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Wieso Mitschüler abgeschoben werden können

Manchmal kommen Kinder aus Flüchtlingsfamilien nicht mehr zum Unterricht. Ihre Familie wurde abgeschoben. Warum Menschen, die schon viele Jahre in Deutschland leben, oft trotzdem nicht bleiben dürfen. Mehr Von Dinah Riese

09.06.2017, 15:20 Uhr | Feuilleton

Abschiebedebatte Plan für Afghanistan

Die Sicherheitslage in Afghanistan muss neu bewertet werden. Das Auswärtige Amt ist damit beauftragt, einen neuen Bericht zu schreiben. Nur danach können sich zukünftige Abschiebungen richten. Ein Kommentar Mehr Von Friederike Haupt

04.06.2017, 11:45 Uhr | Politik

Nach Anschlag in Kabul Unionspolitiker lehnen Abschiebestopp nach Afghanistan ab

Es sei richtig, die Sicherheitslage neu zu bewerten und bis dahin auf Abschiebungen zu verzichten, sagt Stephan Mayer (CSU). Ein vollständiger Stopp aber wäre „ein Sieg für die Terroristen“. Mehr

03.06.2017, 08:23 Uhr | Politik

Rückführung nach Afghanistan Vom Diebstahl bis zum Totschlag

Auch bevor Berlin die Rückführungen nach Afghanistan einschränkte, waren Straftäter unter den Abgeschoben. Die Mehrheit stellten sie nie. Doch das Stigma ist nicht mehr wegzudenken. Mehr Von Friederike Böge und Eckart Lohse, Berlin

02.06.2017, 18:06 Uhr | Politik

Schüler aus Afghanistan Zwischen Abschiebung und Abschlussprüfung

In einer Offenbacher Schule werden Afghanen in einer Integrationsklasse für Asylbewerber unterrichtet. Über das Lernen in ständiger Angst vor einer Abschiebung. Mehr Von Marie Lisa Kehler

02.06.2017, 16:53 Uhr | Rhein-Main

Nach geplatzter Abschiebung Was wird aus Asef N.?

Nach den Tumulten während der Abschiebung eines jungen Afghanen aus Nürnberg wird über eine mutmaßliche Drohung des Schülers gestritten. Die juristische Aufarbeitung geht weiter. Mehr

02.06.2017, 14:05 Uhr | Politik

Tumulte bei Abschiebung „Und dann bringe ich Deutsche um“

Bei der Abschiebung eines Afghanen gab es in Nürnberg Tumulte – dabei soll der 20 Jahre alte Mann mit Gewalt gedroht haben. Das berichtet die Nürnberger Polizei. Mehr

01.06.2017, 19:03 Uhr | Politik

Nach Anschlag in Kabul Schulz fordert Aussetzung von Abschiebungen nach Afghanistan

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat nach dem verheerenden Anschlag von Kabul ein Moratorium für Abschiebungen nach Afghanistan gefordert. Dies sollte aber nicht für Kriminelle und Gefährder gelten. Mehr

01.06.2017, 14:12 Uhr | Politik

Nach Tumulten an Berufsschule Keine Abschiebehaft für afghanischen Schüler

Bei der Abschiebung eines afghanischen Mitschülers wollten Nürnberger Schüler nicht tatenlos zusehen und lieferten sich eine Schlägerei mit der Polizei, es gab mehrere Verletzte. Nun erklären die Beamten den Vorfall aus ihrer Sicht. Mehr

01.06.2017, 13:59 Uhr | Politik

Nach Anschlag in Kabul Merkel hält an Abschiebungen nach Afghanistan fest

Auch nach dem verheerenden Bombenanschlag in Kabul will Kanzlerin Merkel weiter nach Afghanistan abschieben lassen. Die Ermittler der afghanischen Regierung haben unterdessen einen Schuldigen ausgemacht. Mehr

01.06.2017, 11:57 Uhr | Politik

Nach Anschlag in Kabul SPD-Verteidigungsexperte fordert Abschiebestopp nach Afghanistan

Bayerns Innenminister dagegen hält Abschiebungen nach Afghanistan für immer noch zumutbar. Politiker von SPD und Gründe fordern Überprüfung der Sicherheitseinschätzung. Mehr

01.06.2017, 04:55 Uhr | Politik

Schüler greifen Polizisten an Abschiebung löst Massenschlägerei an Nürnberger Schule aus

Weil sie die Abschiebung eines afghanischen Klassenkameraden verhindern wollen, greifen Berufsschüler in Nürnberg Polizisten an. Die Bilanz: Pfeffersprayeinsatz, drei verletzte Beamte, mehrere Festnahmen. Mehr

31.05.2017, 15:56 Uhr | Politik

Wegen Anschlags Abschiebeflug nach Afghanistan verschoben

Abermals sollte es eine Sammelabschiebung in Richtung Afghanistan geben, der Flug wurde am Donnerstag in Kabul erwartet. Doch nach einem Anschlag mit Dutzenden Toten ist die Entscheidung nun überdacht worden. Mehr

31.05.2017, 12:48 Uhr | Rhein-Main

Abgelehnte Asylbewerber Nach Anschlag wird Abschiebung nach Afghanistan verschoben

Am Tag des Anschlags in Kabul sollte eigentlich eine Sammelabschiebung abgelehnter Asylbewerber nach Kabul gehen. Die Opposition äußerte Kritik. Aus organisatorischen Gründen wird der Flug nun verschoben. Mehr

31.05.2017, 11:40 Uhr | Politik

Express-Abschiebung Spanien schickt Promi-Stalker zurück nach Deutschland

Die Ausweisung eines EU-Bürgers ist in der Union kompliziert und selten. Bei einem Deutschen hat Spanien nun aber sogar eine Express-Abschiebung angeordnet. Der Stalker, der 2009 eine Schauspielerin attackiert hatte, fiel auch hinter Gittern auf. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Bilbao

30.05.2017, 17:08 Uhr | Gesellschaft

Abgelehnte Asylbewerber Bundestag beschließt Maßnahmen für effektivere Abschiebungen

Zwar werden viele Asyl-Anträge abgelehnt, aber nur wenige Bewerber abgeschoben: Der Bundestag hat für ein Paket gestimmt, das das ändern soll. Kritik hagelt es vor allem für eine Maßnahme. Mehr

18.05.2017, 23:00 Uhr | Politik
1 2 3 ... 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z