http://www.faz.net/-gpf-8x3e3
© EPA, reuters
          21.04.2017

          Terror in Paris Polizist bei Anschlag getötet

          Drei Tage vor der ersten Runde der Präsidentenwahl in Frankreich ist mitten in Paris abermals ein möglicherweise islamistisch motivierter Anschlag verübt worden. Ein bewaffneter Angreifer erschoss auf der Paradestraße Champs-Elyssées einen Polizisten und verletzte zwei weitere, bevor er von Sicherheitskräften getötet wurde. Ein weiterer Attentäter könnte noch auf der Flucht sein. 0