http://www.faz.net/-gpf
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Konferenz der Konservativen Bannon gibt den Revolutionsführer

Früher ausgebuht, heute gefeiert. Donald Trump und seine Leute sind die Stars des CPAC-Treffens vor den Toren der amerikanischen Hauptstadt. Der Chefstratege des Präsidenten kündigt einen langen Kampf an – gegen „oppositionelle“ Journalisten. Von Simon Riesche, Washington 32 49

Amerika FBI sollte Russland-Berichte über Trumps Team dementieren

Das Weiße Haus soll das FBI aufgefordert haben, Medienberichte über Kontakte von Trumps Wahlkampfteam mit Russland zu dementieren. Die Regierung beteuert: „Wir haben nicht versucht, die Geschichte niederzuschmettern.“ Mehr 0

Schulen in NRW Hat das türkische Konsulat zur Bespitzelung von Lehrern aufgerufen?

Neuer Spionagevorwurf in Nordrhein-Westfalen: Angeblich soll das türkische Konsulat dazu aufgerufen haben, türkeikritische Lehrer auszuhorchen – sogar mit Videomaterial. Und es gibt noch einen weiteren Vorwurf. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf 27 102

Philippinen Prominente Duterte-Kritikerin verhaftet

Die philippinische Senatorin Leila De Lima ist in Manila festgenommen worden. Sie hatte Präsident Duterte zuvor mehrere Morde vorgeworfen. Der Politikerin droht lebenslange Haft. Mehr 5

Kim Jong-nam Ermittler lösen das Rätsel um die Todesursache

Im Fall des in Kuala Lumpur ermordeten Halbbruders von Nordkoreas Machthaber haben malaysische Behörden eine neue Spur gefunden. Sie wissen nun, mit welcher Substanz der Mann getötet wurde. Mehr 36

Vereinigte Staaten Trump kündigt Ausbau des Atomarsenals an

Der amerikanische Präsident will die Vereinigten Staaten wieder zur führenden Atommacht machen. Sein Land müsse „im Rudel ganz oben stehen“. Abrüstungsbefürworter sprechen von einer waghalsigen Atompolitik. Mehr 5

Syrien Mindestens 29 Tote bei Anschlag in Al Bab

Am Donnerstag hatten von der Türkei unterstützte Rebellen erklärt, sie hätten Al-Bab vom IS befreit. Heute hat sich ein Attentäter in die Luft gesprengt: Es gab Tote und Verletzte. Mehr 0

Wahlen in Frankreich Grünen-Kandidat Jadot verzichtet auf Kandidatur

Der Kandidatenkreis für die französische Präsidentenwahl schrumpft: Nach François Bayrou verkündete nun auch Grünen-Politiker Yannick Jadot, er trete nicht zur Wahl an – zum Wohle der Sozialisten. Mehr 0

Umfragehoch und Mitgliederplus SPD zieht an Union vorbei

Eine Mehrheit der Deutschen findet gut, dass Martin Schulz Fehler bei der „Agenda 2010“ korrigieren will. Dass eine rot-rot-grüne Koalition eine Mehrheit trotzdem knapp verfehlt, liegt nicht an den Sozialdemokraten. Mehr 13

Konferenz der Konservativen Bannon gibt den Revolutionsführer

Früher ausgebuht, heute gefeiert. Donald Trump und seine Leute sind die Stars des CPAC-Treffens vor den Toren der amerikanischen Hauptstadt. Der Chefstratege des Präsidenten kündigt einen langen Kampf an – gegen „oppositionelle“ Journalisten. Mehr Von Simon Riesche, Washington 32 49

© Reuters, reuters

Salafist in Haft Niedersächsische Polizei vereitelt wohl Sprengstoffanschlag

Die Polizei im niedersächsischen Northeim hat einen Salafisten unter dringendem Terrorverdacht festgenommen. In seiner Wohnung machten die Ermittler einen brisanten Fund. Mehr 100

Gültig ab 1. März Das ist der neue Reisepass

Fälschungssicher soll er sein und in neuem Licht erstrahlen: In wenigen Tagen wird in Deutschland ein neuer Reisepass ausgegeben. Was ändert sich? Mehr 15

Jungpolitiker über Abschiebung „Ich war schon immer sehr rational“

Christoph Leonhardt ist 17 Jahre alt, Vorsitzender der Schüler Union Leipzig und hat sich auf Facebook für die Abschiebung eines Mitschülers eingesetzt. Seitdem wird er beschimpft und bedroht. Was treibt ihn an? Ein Interview. Mehr Von Sebastian Eder 509

Bündnis von Macron und Bayrou Gegen den Sittenverfall

Bündnis mit den Zentralisten: Frankreichs Präsidentschaftskandidat Macron hat einen neuen Unterstützer. Allerdings knüpft der Mitte-Politiker François Bayrou auch Bedingungen an die Partnerschaft. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris 3 5

Dänische Volkspartei Politiker will deutsche Grenze nach Süden verschieben

Auch die dänischen Rechtspopulisten suchen nach Aufmerksamkeit: Søren Espersen will Südschleswig zurück nach Dänemark holen. Die Reaktion aus Deutschland folgt prompt. Mehr 29

Friedensgespräche in Genf Syrische Regierung und Opposition treffen direkt aufeinander

Es ist der vierte Anlauf für Friedensgespräche: Die syrischen Konfliktparteien kommen unter mahnenden Worten von UN-Vermittler Staffan de Mistura zusammen. Erstmals seit drei Jahren trafen sie in einem Raum zusammen. Mehr 1

Gastartikel: Paul Kirchhof Wie frei sind wir?

Der Mensch bleibt Herr des Computers, wenn er den Raum für Selbstbestimmung und Begeisterung offenhält. Mehr Von Paul Kirchhof 8

Zerfällt Europa? (23) Ein Kontinent der Wahrhaftigkeit

Entweder wir humanisieren die Globalisierung, oder die Globalisierung enthumanisiert Europa. Nur wenn wir wieder unsere Gemeinsamkeiten sehen, können wir Gerechtigkeit, Wohlstand und Rechtsstaatlichkeit schaffen. Mehr Von Giorgios A. Papandreou und Dimitris P. Droutsas 4 1

Südosteuropa Barttracht mit Steuerpflicht

Wer sich mit einer Gesamtdarstellung des Balkans beschäftigt, setzt sich der Gefahr aus, sich zu gewagten Verallgemeinerungen hinreißen zu lassen. Marie-Janine Calic hat nicht nur den Mut für eine neue Gesamtgeschichte aufgebracht, sondern auch eine Methode erarbeitet, um dieser Gefahr auszuweichen. Mehr Von Karl-Peter Schwarz 4

Fortschritte bei Mossul

Von Rainer Hermann

Irakische Soldaten haben den Flughafen der Metropole erobert. Doch die große Herausforderung im Kampf um die IS-Hochburg steht noch bevor. Mehr 3

Abonnieren Sie den Newsletter „Politik-Analysen“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden