Home
http://www.faz.net/-gpf
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Brasilien vor der WM Die Welt zu Gast bei Chaoten

Brasiliens Regierung reagiert auf den bisweilen tödlich endenden Unmut über die Weltmeisterschaft und schraubt die Erwartung herunter: Einen Titel könnte es zwar geben – ansonsten aber bleiben: Kosten. Mehr 3 10

Steinmeier in Tiflis Bloß nicht Russland provozieren

Die Außenminister Deutschlands und Frankreichs bereisen zusammen Moldau und Georgien. In Russlands „nahem Ausland“ wollen sie für die EU Flagge zeigen – zumindest ein wenig. Denn Steinmeier und Fabius achten peinlich genau darauf, den Kreml nicht herauszufordern. Mehr 38 6

Zwischenfall Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

Zwei russische Langstreckenbomber über der Nordsee haben Alarm bei der niederländischen und britischen Luftabwehr ausgelöst. Europäische Militärs sprechen von einem „Routineeinsatz“, wie er jedes Jahr mehrmals vorkomme - aber auch von erhöhter Aufmerksamkeit. Mehr 60 16

Konflikt in der Ukraine Tote bei Kämpfen um Slawjansk

Im ostukrainischen Slawjansk löst die Armee Straßensperren der Separatisten mit Gewalt auf. Es soll mindestens fünf Tote gegeben haben. Die prorussischen Kämpfer wollen die besetzten Gebäude verteidigen. Mehr 358 18

Militärmanöver Russische Truppen marschieren an der Grenze auf

„Wenn diese Kriegsmaschine heute nicht gestoppt wird, dann führt das zu einer großen Zahl von Getöteten und Verletzten“: Russland reagiert auf die Kämpfe im Osten der Ukraine mit Drohungen - und einem großen Militärmanöver. Mehr 100 25

Intrigen in der AfD Wer ist der Partei-Spion?

In der AfD hat sich ein Netz aus Saboteuren gebildet, das die Öffentlichkeit mit sensiblen Informationen beliefert. Eine vom Bundesvorstand der Partei beauftragte Sicherheitsfirma will nun einen der anonymen Urheber enttarnt haben. Mehr 5 29

Atommüll Zu wenig Lagerplatz für radioaktive Abfälle

Atomfachleute und Umweltpolitiker sind besorgt über fehlende Kapazitäten zur Lagerung schwach strahlender radioaktiver Abfälle. Der Rückbau stilllgelegter Kernkraftwerke verschärft das Problem. Mehr 1 1

Nahost-Konflikt Israel setzt Friedensgespräche aus

Aus Verärgerung über ein Versöhnungsabkommen zwischen Fatah und Hamas hat die israelische Regierung die Friedensgespräche mit den Palästinensern ausgesetzt. Mehr

ENBW-Affäre Gutachten entlastete Mappus

Ein Gutachten des Finanzministeriums hatte schon vor dem Ermittlungsverfahren gegen den früheren Ministerpräsidenten Stefan Mappus Zweifel am Untreuevorwurf gegen ihn geweckt. Sowohl die Regierung als auch der Untersuchungsausschuss wussten davon. Mehr

Vorratsdatenspeicherung SPD-Landespolitiker kämpfen für Datenspeicherung

17 5

Ostukraine Reporter ohne Grenzen: Immer mehr Attacken auf Journalisten

Immer mehr Journalisten, die über die Geschehnisse in der Ost-Ukraine berichten wollen, werden gezielt angegriffen, verschleppt oder als Geiseln gefangen gehalten. Die Organisation „Reporter ohne Grenzen“ zählte fast 200 solcher Attacken seit Jahresbeginn. Mehr 16 6

Nahost-Konflikt Verärgerung über Versöhnung

19

Gerhard Schröder zum 70. Wille zur Macht

Er ist ein ganzer Kerl, der gerne provozierte. Oft stand er mit dem Rücken zur Wand, setzte sich aber durch. Könnte einer wie er heute noch Bundeskanzler werden? Zum 70. Geburtstag von Gerhard Schröder. Mehr 44 16

Transparency International „EU-Institutionen nicht genug vor Korruption geschützt“

Regelmäßig gibt es Studien zur Korruption auf der Welt, auch in Europa. Aber wie ist es mit den EU-Einrichtungen selbst? Da hapere es an einigen Stellen, sagt die Organisation Transparency International. Mehr 2 3

Annexion der Krim Putin verstößt gegen russische Verfassung

Die Annexion der Krim war nicht nur völkerrechtswidrig. Die Verstöße gegen das Gewaltverbot und das Annexionsverbot der UN-Charta stellen zugleich Verstöße gegen die Verfassung Russlands dar. Ein Gastbeitrag. Mehr 162 51

Aufarbeitung des Völkermords Lehren aus Ruanda

7 13

Europe and Ukraine Putin’s Project

Ukraine has no future without Europe, but Europe also has no future without Ukraine. Throughout the centuries, the history of Ukraine has revealed the turning points in the history of Europe. Mehr 5 40

Ukraine Putins Projekt

161 178

Helmut Kohl: Berichte zur Lage 1982-1989. Medienwand und Mauerland

Es war eine absurde Situation. Während der Kanzler im Ausland schon 1987 besorgte Fragen nach einer möglichen Wiedervereinigung abwiegelnd beantworten musste, verursachte in Bonn die geplante Streichung der Flugbenzinsteuer fast einen Aufstand. Mehr 1

Nackte Macht

Von Reinhard Veser

Russland denkt nicht daran, die Eskalation in der Ostukraine zu beenden. Es droht sogar unverhohlen mit einem Angriff. Dem Kreml geht es nur darum zu verhindern, dass die Ukraine eigene Wege geht. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden