http://www.faz.net/-gpf-8ysw5
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
© reuters
14.06.2017

Russland-Affäre Sessions bezeichnet Vorwürfe als „abscheuliche Lüge“

Der amerikanische Justizminister Jeff Sessions hat Vorwürfe in der Russland-Affäre gegen ihn scharf zurückgewiesen. Vor einem Senatsausschuss sprach er von Lügen, die über ihn verbreitet würden. Bereits im März hatte Sessions eingeräumt, sich im vergangenen Jahr zweimal mit dem russischen Botschafter in Washington getroffen zu haben. 0