Home
http://www.faz.net/-gpf-768k3
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
© reuters
Die Bundesregierung dringt zu Beginn der Münchner Sicherheitskonferenz auf den schnellen Abschluss eines Freihandelsabkommens zwischen der EU und den USA.
  Weitersagen Merken
02.02.2013

Münchner Sicherheitskonferenz Merkel fordert Freihandelszone mit Amerika

Die Bundesregierung dringt auf den schnellen Abschluss eines Freihandelsabkommens zwischen der EU und den Vereinigten Staaten.