http://www.faz.net/-gpf-8xu8f
© dpa, reuters
          14.05.2017

          Landtagswahl in NRW Nach Wahlschlappe: Hannelore Kraft tritt zurück

          Hannelore Kraft übernimmt am Sonntag in Düsseldorf die Verantwortung für die Wahl-Niederlage und tritt von ihren Ämtern zurück: „Wir haben einen Wahlkampf geführt, in dem es fast ausschließlich um landespolitische Themen ging. Darum hatte ich auch Berlin gebeten, uns hier über Landepolitik entscheiden zu lassen. Und diese Entscheidung ist zu unseren Ungunsten sehr klar ausgefallen“, so Kraft. 14