http://www.faz.net/-gpf-8xp4p
© dpa, reuters
          10.05.2017

          Landtagswahl in NRW Grüne kämpfen gegen schlechte Umfragewerte

          Aktuelle Umfragen vor der Landtagswahl am 14. Mai in Nordrhein-Westfalen sagen den Grünen ein Ergebnis zwischen sechs und sieben Prozent voraus. Bei der Landtagswahl 2012 waren es noch über elf Prozent. Die Grünen in NRW leiden auch daran, dass die Grünen im Bund schwächeln. Spitzenkandidatin Silvia Löhrmann macht dafür auch den sogenannten Schulz-Effekt verantwortlich. 0