http://www.faz.net/-gpf-8mpta
© reuters
          25.10.2016

          Kurioser Streit in der Union Michael Kosmala kämpft weiterhin für eine Bayern-CDU

          Michael Kosmala bleibt dabei: Der einstige CSU-Mann pocht weiterhin auf eine Bayern-CDU. Kosmala sagte am Montag in Amberg, die CSU, zeige kaum noch soziales oder demokratisches Profil. Deshalb arbeite er auch künftig an einer Alternative in Bayern, die als christliche links von der CSU agieren solle 0