http://www.faz.net/-gpf-149sd
© reuters
          26.10.2009

          Irak Schwerste Anschläge seit Jahren

          Bei der Explosion zweier Bomben waren am Sonntag in Bagdad mehr als 130 Menschen getötet worden. Die irakische Regierung machte die Al-Kaida oder Anhänger Saddam Husseins für die Tat verantwortlich. 0