Home
http://www.faz.net/-gpg
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Asylbewerber Auch Öney plädiert für einen „Abschreckungseffekt“

Den Vorschlag, Asylbewerbern aus sicheren Herkunftsländern das Taschengeld zu kürzen, hält Baden-Württembergs Integrationsministerin Bilkay Öney für rechtlich bedenklich. Aber auch die SPD-Politikerin will aussichtslose Asylverfahren vermeiden. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart 4

Inland

Anpassung an die Wirklichkeit

Von Reinhard Müller

Endlich: Wer integriert ist, darf bleiben; wer Straftaten begangen hat, muss Deutschland verlassen. Es gibt keinen Grund, auf die Durchsetzung von Ausreisepflichten zu verzichten. Mehr 8 58