http://www.faz.net/-gpg
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Äußerungen über Boateng Gauland rechtfertigt sich in Rundmail an AfD-Mitglieder

Alexander Gaulands fremdenfeindliche Äußerungen über den Nationalspieler Jerome Boateng sorgen für viel Wirbel. Nun behauptet der AfD-Vize, seine Worte seien in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung verfälscht wiedergegeben worden. Mehr 0

AfD und Christentum Auf der Suche nach dem Abendland

Die AfD beruft sich auf das Christentum. Doch ihre Wähler sind oft konfessionslos. Für Partei-Vizechef Gauland sorgen sie sich über die vielen Muslime aus fremden Ländern. Der AfD-Politiker wählt dafür einen deutschen Fußballspieler als Beispiel. Von Eckart Lohse und Markus Wehner, Berlin 0

Alternative für Deutschland Die Partei der Misstrauischen

Die AfD wird immer beliebter. Was ihre Wähler eint, ist nicht mehr der Kampf gegen den Euro, sondern das Misstrauen – sogar gegen die eigene Parteispitze. Von Lisa Nienhaus 0

Nach Gauland-Äußerung Tausendundein Fehler

Der AfD wird oft eine schlaue Strategie aus Provokation und Beschwichtigung unterstellt – auch im Falle von Gaulands Äußerungen. Dabei machen die Funktionäre einfach Fehler. Von Justus Bender 0

Inland

Die Irrtümer Lateinamerikas

Von Matthias Rüb

Die Lage in Venezuela ist symptomatisch: Anstehen für Grundnahrungsmittel und eine Gewaltkriminalität, die außer Kontrolle ist. Die „rote Welle“ hinterlässt einen Krisenkontinent. Mehr 0