Home
Zur FAZ.NET Startseite
Zurück zum Artikel
Er tritt an, er tritt nicht an, er tritt an: In der EVP-Fraktion hofft man mittlerweile Letzteres - und belegt Silvio Berlusconi mit mehr oder weniger deutlichen Drohungen.
© dapd Vergrößern
Er tritt an, er tritt nicht an, er tritt an: In der EVP-Fraktion hofft man mittlerweile Letzteres - und belegt Silvio Berlusconi mit mehr oder weniger deutlichen Drohungen.