http://www.faz.net/-gpf-76che

Veröffentlicht: 06.02.2013, 16:33 Uhr

Das Verfahren Schavan Der Doktor vor Gericht

Womöglich müsste nach den im Fall Schavan angelegten Maßstäben vielen der Doktorgrad entzogen werden. Das entlastet die Bildungsministerin nicht. Dennoch ist ein Entzug des Titels nur eingeschränkt überprüfbar.

von
© reuters
Doktorgrad entzogen: Ministerin Schavan kündigt Klage an
06.02.2013

Doktorgrad entzogen Ministerin Schavan kündigt Klage gegen Universität Düsseldorf an

Mit einem kurzen Statement kündigt Bundesbildungsministerin Annette Schavan(CDU) an, sie werde die Entscheidung der Universität Düsseldorf, ihr den Doktorgrad zu entziehen, „nicht akzeptieren und dagegen klagen“. 141 29

Zurück zur russischen Normalität

Von Friedrich Schmidt

Kritik an Krim-Annexion, Aufrüstungspolitik und niedriger Ölpreis: Den großen Deal mit Trump wird es nicht geben. Moskau sieht Amerika wieder als Feind.  Mehr 48

Abonnieren Sie den Newsletter „Politik-Analysen“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Zur Homepage