http://www.faz.net/-gpf-8vy2d
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
© dpa, reuters
16.03.2017

Berlin Sprengstoff-Paket kam aus Griechenland

Das im Bundesfinanzministerium abgefangene Paket mit Sprengstoff kam nach Angaben der Polizei aus Griechenland. Der dortige stellvertretende Bürgerschutzminister Nikos Toskas hatte seinen deutschen Amtskollegen kontaktiert. Das Gemisch hätte beim Öffnen des Pakets erhebliche Verletzungen verursachen können. 0