http://www.faz.net/-gpf-8ye4r
© dpa, reuters
          31.05.2017

          Berlin Grünen stellen 10-Punkte-Plan für Wahlkampf vor

          Die Grünen-Spitzenkandidaten bei der Bundestagswahl Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir haben in Berlin einen Zehn-Punkte-Plan für „Grünes Regieren“ vorgestellt. In dem Papier fordern die Grünen unter anderem die sofortige Abschaltung der 20 „schmutzigsten“ Kohlekraftwerke, die Förderung der Elektromobilität, die Aufstockung der Familienförderung um zwölf Milliarden Euro und das Verbot von Rüstungsexporten in Krisenregionen und Diktaturen. 1