Home
http://www.faz.net/-gq5
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Flüchtlingskrise in Ungarn Budapest will Busse schicken

Während Europas Politiker weiter ergebnislos über einen Weg aus der Flüchtlingskrise stritten, verschärfte sich die Lage in Ungarn zusehends. Über tausend Menschen sind von Budapest aus zu Fuß auf der Autobahn in Richtung Österreich aufgebrochen. Mehr 47

Neue Tragödie verhindert 81 Migranten entgehen Erstickungstod 

71 Flüchtlinge starben vor einer Woche in einem Lastwagen. Nach Erkenntnissen der österreichischen Polizei ist eine andere Gruppe von Flüchtlingen nur knapp mit dem Leben davongekommen. 3

Arbeitsmarkt Wie Flüchtlinge zu Arbeitnehmern werden können 

Die Integration in den Arbeitsmarkt ist eine Mammutaufgabe. In Deutschland sind so viele Stellen offen wie nie zuvor, doch Asylbewerber dürfen nicht arbeiten. Dabei gibt es positive Erfahrungen in Modellprojekten. Von Johannes Pennekamp 10

Flüchtlinge in der Ägäis Rangeleien und Schlägereien auf Kos und Lesbos 

Auf den griechischen Ägäis-Inseln ist es zwischen Flüchtlingen zu Schlägereien gekommen. Die Polizei setzte Blendgranaten ein. Schon vorher gab es Handgreiflichkeiten mit Einheimischen. 29

Ausland

Schuld und Flüchtlinge

Von Klaus-Dieter Frankenberger

Auch wenn die Regierung Cameron nun ein paar tausend syrische Flüchtlinge aufnehmen will. Eine gemeinsame Strategie hat die EU damit noch nicht. Und was machen überhaupt Russland und Amerika? Ein Kommentar. Mehr 16