http://www.faz.net/-gpf-766jq
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 31.01.2013, 08:28 Uhr

Passwort-Diebstahl „New York Times“ von chinesischen Hackern angegriffen

Die „New York Times“ ist Ziel eines massiven Hacker-Angriffs aus China geworden. Journalisten der Zeitung arbeiteten gerade an einem Bericht über das Vermögen der Familie des chinesischen Ministerpräsidenten Wen Jiabao.

© dpa Die Angreifer scheinen nur an Informationen im Zusammenhang mit dem Bericht interessiert gewesen zu sein

Die „New York Times“ ist Ziel eines massiven Hacker-Angriffs aus China geworden. Dabei seien die Passwörter aller Beschäftigten der Zeitung gestohlen worden, berichtete die Zeitung am Donnerstag unter Berufung auf IT-Sicherheitsexperten. Die Angreifer hätten sich danach Zugang zu den Computern von 53 „Times“-Mitarbeitern verschafft. Die Attacke im Herbst fiel mit der Arbeit an einem Bericht über das Vermögen der Familie des chinesischen Ministerpräsidenten Wen Jiabao zusammen.

In dem am 25. Oktober veröffentlichten Artikel hieß es, Wens Verwandte hätten ein Vermögen von mehreren Milliarden Dollar angesammelt. Die Angreifer scheinen nur an Informationen im Zusammenhang mit dem Bericht interessiert gewesen zu sein, schrieb die Zeitung. Inzwischen sei das Computersystem der „New York Times“ wieder sicher gemacht worden. In den USA wird immer wieder über Hacker-Angriffe auf Unternehmen und Behörden berichtet. China weist die Vorwürfe stets zurück.

Mehr zum Thema

Quelle: DPA-AFX

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Cyberattacke aus Russland? CDU-Zentrale im Visier von Hackern

Der Hacker-Angriff auf die CDU-Zentrale zeigt die Bedrohungen über das Internet: Seit April versuchen wohl russische Angreifer, sensible Parteidaten auszuspionieren. Mehr

13.05.2016, 08:40 Uhr | Politik
Terrorismus IS-Angriffe im Irak und Jemen töten Dutzende Menschen

In Bagdad attackierten IS-Angreifer eine Gas-Fabrik, im Jemen wurden Polizeianwärter Opfer eines Anschlags. Mehr

15.05.2016, 15:50 Uhr | Politik
Leck bei LinkedIn Daten von 167 Millionen Nutzerkonten online aufgetaucht

Ein Hacker bietet offenbar Millionen LinkedIn-Benutzerdaten online an. Für die Nutzer besteht dringend Handlungsbedarf. Denn Gefahr droht für sie auch an anderer Stelle. Mehr

18.05.2016, 18:07 Uhr | Technik-Motor
Einstimmung auf Olympia Michelle Obama beim Schwertkampf

Die amerikanische First Lady Michelle Obama hat auf dem Times Square in New York an einem Schwertkampf zur Einstimmung auf Olympia teilgenommen. Gemeinsam mit 85 Mitgliedern der Olympiamannschaft von Amerika startete Obama den Countdown zur Eröffnungszeremonie bei den Olympischen Spielen in Rio. Mehr

28.04.2016, 15:11 Uhr | Sport
50 Jahre Kulturrevolution Das große Schweigen

Die Kulturrevolution hat in China viel Leid verursacht – bis in die höchsten politischen Ebenen gibt es Opfer. Doch was vor 50 Jahren begann, wird im Reich der Mitte heutzutage verschwiegen. Mehr Von Petra Kolonko, Peking

16.05.2016, 11:23 Uhr | Politik

Anleitung zur Reparatur

Von Jasper von Altenbockum

Die SPD hält das Integrationsgesetz für ein neues Einwanderungsgesetz. Warum nur? Beim Thema Einwanderung geht es um eine ganz andere Frage. Mehr 216