Home
http://www.faz.net/-gq9
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Jerusalem Ultraorthodoxer Jude sticht Menschen bei Schwulenparade nieder

Auf der „Gay Pride“-Parade in Jerusalem ist ein ultraorthodoxer Jude mit einem Messer auf die Teilnehmer losgegangen und hat sechs Menschen niedergestochen. Der Mann soll Wiederholungstäter sein. Mehr 3

Naher Osten

Athener Machtfrage

Von Nikolas Busse

Der Bruch in Tsipras` Partei ist deutlich zu Tage getreten. Es ist besser, wenn er klärt, ob sie noch regierungsfähig ist. Wieder einmal zeigt sich, dass die politische Klasse das größte Problem des Landes ist. Mehr 4 13