Home
http://www.faz.net/-gpf-6zeql
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Nach Indien Auch Pakistan testet atomwaffenfähige Mittelstreckenrakete

Nach Indien hat nun auch Pakistan in kurzer zeitlicher Abfolge eine atomwaffenfähige Mittelstreckenrakete getestet. Das Geschoss sei erfolgreich abgefeuert worden, teilte die Armee mit.

© dpa Vergrößern Raketentest in Pakistan (Archivbild eines Kurzstreckenraketenstarts im Jahr 2007)

Knapp eine Woche nach Indien hat jetzt auch Pakistan eine atomwaffenfähige Rakete getestet. Die Mittelstreckenrakete vom Typ Hatf IV Shaheen-1A wurde nach Armeeangaben am Mittwoch erfolgreich abgefeuert. Zur Reichweite der Rakete machte die pakistanische Armee zunächst keine Angaben. Nach Einschätzung von Militärfachleuten könnte das Geschoss mit einer Reichweite von 2500 bis 3000 Kilometern unter anderem Ziele in Indien treffen.

Pakistans Erzrivale Indien hatte am Donnerstag eine atomwaffenfähige Langstreckenrakete getestet. Angesichts des Vorsprungs Chinas bei der Entwicklung von Raketensystemen war der erfolgreiche Test für die Atommacht ein wichtiger Fortschritt. Die Rakete vom Typ Agni V mit einer Reichweite von 5000 Kilometern könnte theoretisch bis in den Osten Europas fliegen. Die Behörden in Neu Delhi sprachen jedoch von einem „länderunspezifischen“ Abschreckungsmittel.

Mehr zum Thema

Quelle: AFP

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Krieg in der Ukraine Sieben Tote bei Gefechten im Donbass

Bei Gefechten in der Ostukraine sind Armeeangaben zufolge sieben Menschen getötet worden. Beide Konfliktparteien werfen sich gegenseitig den Bruch des Waffenstillstands vor. Der Präsident will die Freiwilligen stärker kontrollieren. Mehr

23.03.2015, 15:48 Uhr | Politik
Ostukraine Heftige Angriffe auf Donezk

Bewohner der Stadt haben am Mittwoch berichtet, dass die ukrainische Luftwaffe bei ihren Angriffen Raketen abgefeuert habe. Die Regierungstruppen rückten im Osten der Ukraine nach eigenen Angaben weiter gegen Stellungen von Rebellen vor. Mehr

11.11.2014, 13:24 Uhr | Politik
Al Shabaab in Somalia Amerikanische Drohne tötet Milizführer

Ein Führer der somalischen al Shabaab-Miliz ist von einer Drohne der amerikanischen Armee getötet worden. Amerika macht ihn für den Anschlag auf das Westgate-Kaufhaus in Nairobi 2013 verantwortlich. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

19.03.2015, 14:15 Uhr | Politik
Nach Luftangriff Spannungen an Grenze Israels mit Syrien und Libanon verschärft

Die israelische Luftwaffe hat zwei syrische Militärstellungen angegriffen. Ein israelischer Militärsprecher sprach von einem Vergeltungsschlag nach Raketenabschüssen auf die von Israel besetzten Golanhöhen. Einige Stunden nach dem Luftangriff wurde vom Libanon aus mindestens eine Rakete auf Nordisrael abgefeuert. Mehr

28.01.2015, 13:57 Uhr | Politik
Cricket Indien leidet

Der Titelverteidiger scheitert: Indien weint nach der Niederlage im WM-Halbfinale gegen Gastgeber Australien Tränen. Mehr Von Michael Radunski, Dehli

26.03.2015, 16:04 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 25.04.2012, 07:58 Uhr

Sozialistische Übungen

Von Reinhard Müller

Mit Quoten und Bremsen will die Bundesregierung der Bevölkerung Gutes tun. Doch sind diese Vorhaben nur Ausdruck eines paternalistischen Monsters. Und der Opposition geht das immer noch nicht weit genug. Mehr 5 22