http://www.faz.net/-gpf-74f84
© reuters
Das israelische Militär veröffentlicht Aufnahmen, die die Zerstörung eines Hamas-Regierungsgebäudes zeigen. Unterdessen besucht auch Tunesiens Außenminister den Gaza-Streifen.
          17.11.2012

          Gaza-Konflikt Gezielte Schläge, verbale Drohungen

          Das israelische Militär setzt seine Angriffe auf Ziele im Gazastreifen fort und veröffentlicht Aufnahmen, die die Zerstörung eines Hamas-Regierungsgebäudes zeigen sollen. Der israelische Beschuss ging auch weiter, als der tunesische Außenminister Rafik Abdelsalem Gaza-Stadt besuchte. 2